Zum Hauptinhalt wechseln

Reparatur- und Zerlegeanleitungen zu Googles Pixel 7 Pro Smartphone, erschienen im Oktober 2022. Die Modellnummern sind GP4BC und GE2AE.

82 Fragen Alle anzeigen

Totalausfall 24h nach Display tausch

Guten Tag,

Ich habe letzte Woche eigenständig das Display meines Pixel 7 pros getauscht und es hat alles reibungslos geklappt und auch sofort funktioniert.

Einen Tag später ist das Telefon plötzlich ausgegangen und seitdem tut sich gar nichts mehr.

Ich kann mir echt nicht vorstellen woran das liegen könnte oder was ich falsch gemacht habe

Vielleicht hatte ja jemand schonmal ein ähnliches Problem oder kann mir ein paar Ansätze geben woran es liegen könnte.

Mfg Leon

Diese Frage beantworten Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 2
Einen Kommentar hinzufügen

1 Antwort

Hilfreichste Antwort

Kann das Display sein oder auch nicht. Hast du mal geschaut ob das Ding überhaupt noch Strom zieht? Ich würde einen günstigen USB Tester besorgen dann weiß man mehr (und sowas kann man zuhause immer gebrauchen). Falls das Ding gar kein Strom zieht, ist wahrscheinlich was anderes kaputt. Woher hast du den das Display her?

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 4

6 Kommentare:

@imfeyzbtw ich bekräftige das. Geht wirklich das ganze Telefon oder "nur" das Display nicht mehr? Normalerweise kommst du ja beim Displaywechsel beim Pixel 7 Pro nicht mit dem Akku oder sonst was in Berührung. Wenn es nur das Display ist, könnte es sein, dass der Stecker nicht ganz sauber sitzt. Wenn es als das Display ist, könnte der Fehler auch wonanders liegen.

von

@fabiann das stimmt. Ich hatte auch einige Fälle, wo ein gefälschtes Display, Komponente auf dem Mainboard zerschoss. Und sowas kann man ohne groß rumzumachen, mit der Stromaufnahme sehen.

von

Ich habe von ifixit ein Originalteil bestellt.

Mit dem alten Display tut sich leider auch nichts.

Ich finde komisch dass es erst einwandfrei funktioniert hat und dann plötzlich ausgefallen ist

von

@leon16278 hat aich auf de alten Display vorher etwas getan? Liegt es vielleicht nicht an den Displays sondern an etwas anderem?

von

@leon16278 wie gesagt.. um überhaupt etwas ausschließen zu können, woran es liegen könnte, muss man wissen, ob das Gerät noch und wie viel Strom zieht und schaut wie sich das Gerät verhält usw... Ohne irgendwelche Mess- und Arbeitsmittel, kommt keiner bei der Fehleranalyse weiter.

von

1 weiteren Kommentar anzeigen

Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

Leon wird auf ewig dankbar sein.
Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 0

Letzte 7 Tage: 5

Letzte 30 Tage: 23

Insgesamt: 123