Zum Hauptinhalt wechseln

Reparatur- und Demontageanleitungen für Samsungs Flaggschiff-Android-Smartphone S21 Ultra, das im Januar 2021 veröffentlicht wurde.

56 Fragen Alle anzeigen

Geht nicht mehr an/lässt sich nicht aufladen, Akkuwechsel kein Erfolg

Guten Morgen,

 

mein Samsung Galaxy S21 Ultra 5G ging auf einmal bei ca. 40-50% aus.

Davor ging es komplett aus. (war gerade am Aufladen mit dem Ladekabel) Als ich an das Handy gehen wollte, war es auf einmal aus.

Seitdem ging das Handy nicht mehr an. Ich habe auch keine Anzeige mehr, wenn ich mein Ladekabel anschließe. Mehrere Netzteile und Ladekabel probiert (die auch funktionieren bei anderen Handys)

ich komme auch nicht in den Download Modus oder Sonstiges, da tut sich gar nichts mehr.

Daraufhin habe ich mir einen neuen Akku gekauft und eingebaut.

Gleiches Problem wie davor.

Was kann das jetzt sein? Ist das Mainboard kaputt? Wo kann man so etwas kaufen? Ein Handy Doc wollte dafür 150€. Ist halt auch die Frage ob es wirklich daran liegt und ich dann nicht 150€ umsonst bezahle.

Das Problem ist das ich es gar nicht mehr verkaufen kann und auch keinen Zugriff mehr auf meine Daten habe (Interner Speicher)

Ich muss dazu sagen das mein Display leicht kaputt ist (noch nutzbar und nicht wirklich auffällig bei Benutzung) und auch die Hauptkamera nicht mehr automatisch fokussiert hat (nur beim drauf schlagen ging es wieder kurzzeitig)

Ziemlich ärgerlich das Ganze, war gerade mal 2,5 Jahre alt.

Ich wollte mir aber jetzt sowieso ein iPhone 15 Pro Max holen, benutze aktuell mein altes Samsung Galaxy S9+.

Ich dachte, wenn ich ein neuen Akku einbaue, das Problem behoben ist und ich es wenigstens verkaufen kann und meine Daten habe.

Diese Frage beantworten Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

1 Antwort

Hilfreichste Antwort

Hallo @oftsminc

das ist natürlich eine sehr unangenehme Situation und ich leide mit dir.

Was mir aber beim Durchlesen deiner Beschreibung passiert ist: mir haben sich die Zehennägel aufgerollt (ich poste davon lieber keine Foto) ;-)

Akku defekt? Display defekt? Kamera defekt? Regelmäßige Schläge auf das Gerät, damit die Kamera wieder funktioniert?
Das arme Handy. Was ist da in den 2 1/2 Jahren mit passiert? Da könnte inzwischen so ziemlich alles kaputt sein.

Wenn Du ein Angebot für 150€ hast, das Gerät wieder zum Laufen zu bekommen, würde ich sofort zuschlagen. Ob Du ein Handy in dem Zustand überhaupt verkauft bekommst ist eine andere Frage.

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 2

2 Kommentare:

Ok, Danke

dann werde ich wohl zum Handy Shop gehen...

Ob der Akku defekt ist, oder nicht, weiß ich ja nicht. Das war meine Vermutung. Das Handy geht einfach nicht mehr an und ich dachte der Akku sei defekt. Davor lief es problemlos. Scheinbar ist das Problem aber nicht der Akku, da es immer noch nicht geht.

Das Display ging auch problemlos.

Während dem Training hatte ich es in der Hosentasche und beim Latzug dann unabsichtlich zwischen den Polstern eingeklemmt und danach auf einmal gemerkt das es etwas gesprungen ist (deshalb hol ich mir jetzt die Apple Watch 9 und lasse das Handy dann in Zukunft im Spind)

Das mit dem Kamerafokus war vor dem Display, das ging dann einfach nicht mehr. Finde ich ein Witz nach der Zeit.

Die einzige Lösung war halt leichtes draufschlagen auf das Handy damit der Fokus wieder funktioniert, ansonsten hatte ich bei der normalen Stufe (1x) nur unscharfe Bilder.

Der einzige Fehler von mir war wegen dem Display, wo ich es unabsichtlich leicht eingeklemmt habe.

Da aber wie gesagt der Vorfall mit der Kamera vor dem Display und auch das plötzliche ausschalten einige Monate später auftritt, hat das keinen Zusammenhang und ist auf mangelnde Qualität zurückzuführen bei der kurzen Zeit für ein High End Smartphone.

Ich bin seit dem S1 bei Samsung, aber das hat mir gereicht. Mal gucken ob mich Apple überzeugen kann.

/edit er will für das Mainboard ca. 120€. Es kann aber auch das Display sein, laut seiner Aussage.

Kabelloses Laden hat auch nicht funktioniert.

von

CPU ist kaputt, man kann wohl nichts mehr machen.

Muss jetzt dafür 40€ zahlen, mein iPhone 15 Pro Max kommt erst Mitte/ende November. Sehr toll das Ganze.

von

Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

oftsminc wird auf ewig dankbar sein.
Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 1

Letzte 7 Tage: 2

Letzte 30 Tage: 19

Insgesamt: 93