Zum Hauptinhalt wechseln
Hilfe

Ursprünglicher Beitrag von: Franziska Oflak ,

Titel:

OWC SSD wird nicht erkannt

Text:

Mein MacBook Pro A1502 (13-inch, Retina, Early 2015) startet nicht mehr. Der Ladebalken bleibt einfach stehen.

Ich habe die interne OWC SSD in ein Gehäuse eingesetzt. An die Daten komme ich jedoch nicht heran.

An einem iMac wird die Festplatte zwar erkannt, jedoch ist überhaupt kein Zugriff möglich. Aktivieren und Erste Hilfe werden nicht unterstützt.

[image|1718737]

An einem Notebook mit Linux Mint 19.1 Tessa sehe ich Daten auf der Festplatte. Auf meinen Benutzerordner kann ich jedoch nicht zugreifen. Mein Passwort wird nicht akzeptiert.

[image|1718738]

Übrigens: Wenn ich eine baugleiche SSD einsetzte und versuche, macOS darauf frisch zu installieren kommt folgende Meldung:

[quote]macOS kann nicht installiert werden, da der in deinem Mac installierte Speicher eines anderen Anbieters nicht kompatibel ist.[/quote]

'''Kann mir bitte jemand weiterhelfen?'''

Gerät:

MacBook Pro 13" Retina Display Early 2015

Status:

open