Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Hilfe

Ursprünglicher Beitrag von: Marius ,

Titel:

Probleme nach Wechsel des Lightning-Connectors & Akku lädt nicht

Text:

Nachdem sich mein iPhone nicht mehr aufladen ließ, habe ich den Lightning-Connector sowie den Akku (da die Kapazität nicht mehr die Beste war) getauscht. Nun stehe ich vor folgendem Problem: das iPhone braucht zum Booten erstmal sehr lange. Zuerst erscheint das Apple-Logo für einige Zeit, anschließend geht das Display für etwa 2 Sekunden aus, danach erscheint wieder das Apple-Logo und danach bootet es für eine weitere Weile (circa 2-3 Minuten), bis dann der Home-Bildschirm erscheint. Der Akkustand ist angeblich bei 1%, das Handy funktioniert dann einwandfrei, aber immer kurzzeitig hängt es sich auf,  währenddessen geht dann der Touch ziemlich störend immer in eine falsche Richtung und auf Druck des Powerbuttons passiert nichts, bis diese “Störung” nach einigen Sekunden weg ist, dann reagiert es noch zeitversetzt auf den Druck auf den Powerbutton und sperrt sich. Das Akku lädt sich leider auch nicht auf, wenn es am Netz ist. Wenn ich das Gerät mit dem PC verbinde, bootet es aber automatisch bei ausgeschaltenem Zustand.

Ich bin gerade sehr überfragt, hat jemand einen Vorschlag, woran das Problem liegen könnte? Weder im Wiederherstellungsmodus noch im DFU-Modus konnte der PC das Gerät erkennen.

Gerät:

iPhone 7

Status:

open