Zum Hauptinhalt wechseln

Speziell für diesen Teardown benötigte Werkzeuge

Einleitung

Love is in the MacBook Air und wir haben ein brandneues MacBook Pro 13" 2017 mit Touch Bar, in das wir uns verlieben können. Was ist neu, abgeschaut und blau an diesem MacBook Air Killer Nachfolger? Wir müssen es auseinander bauen, um es herauszufinden.

Stärke deine Verbindung zu uns oder häng einfach mit uns rum aufInstagram, Twitter, oder Facebook.

Dieser Teardown ist keine Reparaturanleitung. Um dein MacBook Pro 13" Touch Bar 2017 zu reparieren, verwende unsere Fehlerbehebungsseite.

  1. Wir lieben den Geruch eines neuen Macs, aber wie neu ist der Pro tatsächlich? Hier ein Hauch von Spezifikationen: 13,3” LED IPS Retina Display mit einer Auflösung von  2560 × 1600 (227 dpi), P3 breites Farbspektrum
    • Wir lieben den Geruch eines neuen Macs, aber wie neu ist der Pro tatsächlich? Hier ein Hauch von Spezifikationen:

    • 13,3” LED IPS Retina Display mit einer Auflösung von 2560 × 1600 (227 dpi), P3 breites Farbspektrum

    • 3,1 GHz Kaby Lake Dual-Core Intel Core i5 (mit Turbo Boost bis zu 3,5 GHz)

    • 8 GB 2133 MHz LPDDR3 SDRAM

    • 256GB PCIe SSD

    • Integrierte Intel® Iris™ Plus Grafik 650

    • Vier Thunderbolt 3 (USB-C) Anschlüsse und ein 3,5mm Kopfhöreranschluss

    • 802.11ac Wi-Fi und Bluetooth 4.2

  2. Dank unseren vorherigen Erfahrung haben wir das lästige Saug-Heb-Schiebe-Manöver geschafft und der kleine Kerl lässt sich in kürzester Zeit öffnen. Sobald sich die Muschel öffnet wird die Perle sichtbar und wir haben ein ernsthaftes Déjà-vu. Vergleiche mal das MacBook Pro 13" mit Touch Bar 2017 (zweites Bild)...
    • Dank unseren vorherigen Erfahrung haben wir das lästige Saug-Heb-Schiebe-Manöver geschafft und der kleine Kerl lässt sich in kürzester Zeit öffnen.

    • Sobald sich die Muschel öffnet wird die Perle sichtbar und wir haben ein ernsthaftes Déjà-vu.

    • Vergleiche mal das MacBook Pro 13" mit Touch Bar 2017 (zweites Bild)...

    • ... mit dem MacBook Pro 13" mit Touch Bar 2016 (drittes Bild).

    • Alles sieht für uns ziemlich gleich aus, bis hin zum 42,9 Wh Akku.

    • Den einzigen Unterschied, den wir finden konnten, ist die Oberfläche der Lüfter. Sieht so aus, als wäre der 4K iMac dieses Jahr so richtig aufgefrischt worden.

  3. iPhone Akku Fix Kits

    Nur $29.99

    Buy Now

    iPhone Akku Fix Kits

    Nur $29.99

    Buy Now
  4. Wir nehmen ein paar Stulpen aus dem Laptop und machen sie zu Schnurrbärten. Hier sind ein paar Geheimnisse: Intel Core i5-7267U Prozessor mit Intel® Iris™ Plus Grafik 650
    • Wir nehmen ein paar Stulpen aus dem Laptop und machen sie zu Schnurrbärten. Hier sind ein paar Geheimnisse:

    • Intel Core i5-7267U Prozessor mit Intel® Iris™ Plus Grafik 650

    • Intel® JHL6540 Thunderbolt™ 3 Controller

    • SanDisk SDRQKBDC4 064G 64 GB NAND Flash-Speicher (x2, für insgesamt 128 GB auf dieser Seite des Boards)

    • Samsung K4E6E304EB-EGCG LPDDR3 DRAM (4 x 2 GB für insgesamt 8 GB)

    • Texas Instruments SN650839 72C27RNGI und TI/Stellaris LM4FS1EH SMC Controller (Ersatz Code Name for TM4EA231)

    • H9CKNNN4GTATMR-NTH

    • Murata/Apple 339S00056 Wi-Fi Modul

  5. Auf der gegenüberliegenden Seite finden wir:
    • Auf der gegenüberliegenden Seite finden wir:

    • 2x SanDisk SDRQKBDC4 64 GB NAND Flash-Speicher (wie auch in der entfernbaren SSD der 2016 Escape Edition)—das sind insgesamt 256 GB

    • APL1023 343S00736 (wahrscheinlich der Apple-eigene T1 Chip, der mit der Touch Bar gekoppelt ist) und (Apple?) 338S00193-A1 17148HDK

    • 2x Texas Instruments TI CD3215C00 68C7QKW G1

    • Intersil 95828 HRTZ X708FGK

    • Texas Instruments HD3SS215 6.0 Gbps HDMI DisplayPort 2:1/1:2 Differenzialschalter

    • Macronix MX25L6473EZNI-10G Serien-Flash-Speicher

    • NXP 66V10 NFC Controller, enthält Secure Element 008 und NXP PN549 (wie auch im iPhone 6s)

  6. Hier ist das Layout, wie es ist, komplett mit Schnurrbart!
  7. Fazit
    • Das Trackpad kann entfernt werden, ohne dass zuerst der Akku entfernt werden muss.
    • Proprietäre Pentalobe Schrauben machen das Arbeiten am Gerät immer noch unnötig schwer.
    • Der Akku ist komplett und sehr stark ins Gehäuse geklebt, wodurch er sehr kompliziert zu reparieren ist.
    • Der Processor, der RAM und der Flash-Speicher sind auf dem Logic Board verlötet.
    • Die Touch Bar ist ein weiteres, schwierig reparierbares Display, das kaputt gehen kann.
    • Der Touch ID Sensor dient auch als Einschalttaste und ist mit dem T1 Chip auf dem Logic Board gekoppelt. Eine Reparatur der Einschalttaste erfordert möglicherweise die Hilfe von Apple oder ein neues Logic Board.
    Reparierbarkeits-Index
    1
    Reparierbarkeit 1 von 10
    (10 ist am einfachsten zu reparieren)

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Also, good luck getting your data off of those pci-e style hard drives.

j0vian - Antwort

There is a special boot mode in which the Mac basically acts like a network connected drive (NAS)

Mining15 -

I'll stick with my repairable and upgrade friendly MacBook Pro 2012 thanks.

Apple lost a winning edge when they removed user serviceable from their vernacular.

Justin - Antwort

I’m inclined to agree.

This will very likely be my last Mac.

When did Apple decide to play games like MS used to?

Corey DeLasaux -

You should do an in-depth analysis of they new keyboard, and see if there are actual structural differences between the 2016 keyboard and the new 2017 one, and if so provide some pictures.

Johannes - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 94

Letzte 7 Tage: 744

Letzte 30 Tage: 3,719

Insgesamt: 198,483