Zum Hauptinhalt wechseln

Was du brauchst

Einführungsvideo

Dieser Teardown ist keine Reparaturanleitung. Um dein Nintendo Switch OLED Model zu reparieren, verwende unsere Fehlerbehebungsseite.

    Fazit
    • Die wichtigsten Bauteile sind modular und leicht zu ersetzen.
    • Akkus sind zwar in ihren Einfassungen festgeklebt, aber leicht zugänglich und lassen sich leicht abtrennen und ausbauen.
    • Das neue OLED-Display ist nur an den Rändern an der Konsole befestigt, der Austausch ist deshalb genauso einfach wie bei der originalen Switch.
    • Bei der OLED-Version gibt es ein paar Änderungen, deswegen sind einige Bauteile weniger modular.
    • Proprietäre Tri-Point-Schrauben erschweren dem Benutzer den Zugang zur Switch.
    Reparierbarkeits-Index
    7
    Reparierbarkeit 7 von 10
    (10 ist am einfachsten zu reparieren)

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Hier starten ›

Taylor Dixon

Mitglied seit: 06/26/18

67.420 Reputation

94 Anleitungen geschrieben

2 Kommentare

im glad that the screen isn’t too bad to replace

Gage - Antwort

Great news! Do you support shipping all these parts to India?

Conestrat - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 24

Letzte 7 Tage: 178

Letzte 30 Tage: 763

Insgesamt: 35,026