Zum Hauptinhalt wechseln
Hilfe
Bearbeite Schritt 2 —

Art des Schrittes:

Ziehen, um neu anzuordnen

Nun können wir das Teufel-Gitter rausschieben.

Hier müssen wir nun am Schaumstoff vorbei, der die herausschiebbaren Elemente fest hält.

Da noch alles unter Strom steht bei den schrauben aufpassen! Sonst kann es zu Kurzschlüssen kommen.

Der Kern wird nun von 8 Kreuzschrauben gehalten.

Anschließend lässt sich das Innenleben, leicht anheben (!) und im ganzen Rausziehen.

Nun trennen wir - durch leichtes wackeln und ziehen - den Akku vom Rest.

Der Unterschied zum neuen roten Modell ist, dass das Innenleben aufgesetzt wurde, mit 2 halte-Nasen. Das Graue hingegen, kann direkt rausgeschoben werden.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.