Zum Hauptinhalt wechseln
Hilfe
Bearbeite Schritt 2 —

Art des Schrittes:

Ziehen, um neu anzuordnen

Sowohl die Bodenkappe alsauch die restlichen Innereinen werden durch jeweils zwei gegenüberliegende Haken zurückgehalten. Nach dem Entfernen des Bodens lassen sich die verbleibenden zwei Haken einfach beiseite Schieben.

Die Haken der Bodenkappe befinden sich ca. 12mm vom Boden entfern

Es bietet sich jetzt an, die Zahnbürste Kopfüber auf einen harte Oberfläche zu halten, um Druck auf die innereien auszuüben, damit diese nach unten heraus geschoben werden können.

Vorsicht: Die inneren Haken bleiben an den Buchten, in denen die Haken der Bodenkappe klemmten, auch nochmal hängen, müssen also zweimal nach Innen gebogen werden.

Die Vertiefung, die auf dem ersten Bild zu sehen ist, ist 2,5mm lang, der Rahmen dort 1,5mm dick, im restlichen Bereich 1,7mm.

Deine Beiträge sind lizenziert unter der Open-Source Creative Commons Lizenz.