Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Es sind einige Schritte nötig, um das Netzteil vom AirPort Extreme zu auszutauschen. Wenn du beim zweiten und letzten Schritt gelangt bist, musst du sehr vorsichtig sein, denn die schwarzen Zylinder sind Kondensatoren. Bei einer Berührung kannst du einen Stromschlag erhalten.

  1. Heble den Boden behutsam mit einem Metallspatel vom Gerät ab. Heble den Boden behutsam mit einem Metallspatel vom Gerät ab.
    • Heble den Boden behutsam mit einem Metallspatel vom Gerät ab.

  2. Vier schwarze Kabel, ein dickes und drei dünne, führen zum Logic Board: eines hat einen breiteren Anschluss, die anderen schmalere. Behandle die Anschlüsse gut, sie sind sehr empfindlich. Setze das flache Ende des Spudgers unter jeden der schmalen Stecker und heble ihn vorsichtig von der Gerätemitte weg.
    • Vier schwarze Kabel, ein dickes und drei dünne, führen zum Logic Board: eines hat einen breiteren Anschluss, die anderen schmalere. Behandle die Anschlüsse gut, sie sind sehr empfindlich.

    • Setze das flache Ende des Spudgers unter jeden der schmalen Stecker und heble ihn vorsichtig von der Gerätemitte weg.

    • Setze das flache Ende des Spudgers unter den breiten Stecker und heble ihn nach oben heraus.

  3. Fasse den Stromanschluss mit zwei Fingern und hebe ihn vorsichtig hoch. Biege ihn von der Metallplatte weg. Drehe die vier 3,3 mm Torx T8 Schrauben heraus und entferne die Metallplatte. Die Metallplatte sitzt sehr eng in der Nut.  Drücke beim Zusammenbau zuerst die Runde Ecke in die Nut. Diese öffnet sich dadurch und du kannst den Rest der Metallplatte einsetzen.
    • Fasse den Stromanschluss mit zwei Fingern und hebe ihn vorsichtig hoch. Biege ihn von der Metallplatte weg.

    • Drehe die vier 3,3 mm Torx T8 Schrauben heraus und entferne die Metallplatte.

    • Die Metallplatte sitzt sehr eng in der Nut. Drücke beim Zusammenbau zuerst die Runde Ecke in die Nut. Diese öffnet sich dadurch und du kannst den Rest der Metallplatte einsetzen.

  4. Essential Electronics Toolkit

    Kompakte Alleskönner.

    Shop Toolkits

    Essential
    Electronics
    Toolkit

    Shop Toolkits
  5. Jetzt benötigst du einen Torx T9 Schraubendreher (oder Bit) mit mindestens 60 mm Schaft.
    • Jetzt benötigst du einen Torx T9 Schraubendreher (oder Bit) mit mindestens 60 mm Schaft.

    • Löse die beiden Schrauben (aber entferne sie noch nicht), welche sich unten in der 3cm breiten Öffnung im inneren Gestell befinden.

    • Diese Schrauben stehen unter Federspannung, so dass sie im Gerät verbleiben, selbst wenn sie gelöst sind. Sie können allerdings auch ganz herausgedreht werden, achte darauf, dass sie nur teilweise gelöst sind.

  6. Drücke das innere Gestell mit den Fingern zusammen und ziehe es gleichmäßig aus dem weißen Gehäuse nach oben heraus. Beim Einbau des inneren Gestells musst du es erst vorsichtig zusammendrücken und  in das Gehäuse absenken. Stoppe, wenn der oberste Anschluss gerade im Gehäuse ist. Drücke dann die beiden Seiten des inneren Gestells gegen die Seiten des Gehäuses nach außen.
    • Drücke das innere Gestell mit den Fingern zusammen und ziehe es gleichmäßig aus dem weißen Gehäuse nach oben heraus.

    • Beim Einbau des inneren Gestells musst du es erst vorsichtig zusammendrücken und in das Gehäuse absenken. Stoppe, wenn der oberste Anschluss gerade im Gehäuse ist. Drücke dann die beiden Seiten des inneren Gestells gegen die Seiten des Gehäuses nach außen.

    • Schiebe dann das innere Gestell weiter nach unten, bis die Anschlüsse in die Gehäuseöffnungen passen und flach an der Gehäuseseite anliegen.

  7. Lege das innere Gestell so, dass die Anschlüsse von dir weg zeigen.
    • Lege das innere Gestell so, dass die Anschlüsse von dir weg zeigen.

    • Der Lüfter ist mit drei 8,2 mm Torx T8 Schrauben am inneren Gestell befestigt. Drehe sie heraus.

    • Verliere nicht die Gummitüllen unter den Schrauben. Sie verhindern eine Beschädigung des Gerätes beim Ausbau.

  8. Entferne den Lüfter vom Gerät. Entferne den Lüfter behutsam, er sitzt sehr eng. Wenn du zu stark ziehst, können Schäden entstehen.
    • Entferne den Lüfter vom Gerät.

    • Entferne den Lüfter behutsam, er sitzt sehr eng. Wenn du zu stark ziehst, können Schäden entstehen.

  9. Entferne die vier 10,35 mm Torx T8 Schrauben vom schwarzen Kunstoffgehäuse. Entferne die vier 10,35 mm Torx T8 Schrauben vom schwarzen Kunstoffgehäuse.
    • Entferne die vier 10,35 mm Torx T8 Schrauben vom schwarzen Kunstoffgehäuse.

  10. Nun sollte sich das Netzteil leicht ablösen lassen.
    • Nun sollte sich das Netzteil leicht ablösen lassen.

    • Achte darauf, dass du nicht die schwarzen Zylinder am Netzteil berührst. Diese Kondensatoren können Stromschläge austeilen.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzusetzen.

11 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Omar Arriaga

Mitglied seit: 17.10.2013

348 Reputation

1 Anleitung geschrieben

Team

Cal Poly, Team 4-26, Amido Fall 2013 Mitglied von Cal Poly, Team 4-26, Amido Fall 2013

CPSU-AMIDO-F13S4G26

5 Mitglieder

12 Anleitungen geschrieben

When removing the fan pay attention to the cable. It is glued down with sticky tape and is routed beneath the rubber seal that mates against the case. You may want to remove the power supply cover first since the cable for the fan is routed beneath its cover. But once the power supply fasteners are removed the power supply is dangling from its cables so be careful to relieve the strain.

paulkrupa - Antwort

Splendid! It worked! I'm so happy. The old fan did really have some slackness and the new one makes no sound. Thanks for describing how to change the fan.

cuthbert awesome - Antwort

How do you remove the Power indicating LED or just do you cut the wires?

rpoland - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 2

Letzten 7 Tage: 20

Letzten 30 Tage: 114

Insgesamt: 10,902