Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Wenn ein Schiebergriff kaputtgeht oder der Schieber ausleiert, muss man nicht gleich den ganzen Reißverschluss ersetzen. Es reicht, den Schieber auszutauschen. Diese Reparatur geht ganz schnell und verwandelt einen Reißverschluss, der gar nicht mehr funktioniert, in einen, der arbeitet wie neu! Die Größe des Ersatzschiebers lässt sich anhand des unteren Teils des vorhandenen Schiebers bestimmen.

Für Ersatzteile oder weitere Hilfe, kontaktiere den Patagonia Kundenservice.

[Video|https://vimeo.com/200851935]

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Das obere Ende des Reißverschlusses auf der Seite mit dem Schieber nehmen. Wenn über dem Stopper Stoff liegt, diesen zurückschieben. Wenn über dem Stopper Stoff liegt, diesen zurückschieben.
    • Das obere Ende des Reißverschlusses auf der Seite mit dem Schieber nehmen.

    • Wenn über dem Stopper Stoff liegt, diesen zurückschieben.

  2. Mit dem Vornschneider den Stopper abschneiden. Dabei nur durch den Kunststoff- bzw. Metallstopper schneiden, um den Verstärkungsstreifen hinter dem Reißverschluss nicht zu beschädigen.
    • Mit dem Vornschneider den Stopper abschneiden.

    • Dabei nur durch den Kunststoff- bzw. Metallstopper schneiden, um den Verstärkungsstreifen hinter dem Reißverschluss nicht zu beschädigen.

  3. Eventuelle Reste vorsichtig mit der Pinzette entfernen.
    • Eventuelle Reste vorsichtig mit der Pinzette entfernen.

  4. Den beschädigten Schieber nach oben vom Reißverschluss ziehen. Den beschädigten Schieber nach oben vom Reißverschluss ziehen. Den beschädigten Schieber nach oben vom Reißverschluss ziehen.
    • Den beschädigten Schieber nach oben vom Reißverschluss ziehen.

  5. Den Ersatzschieber auf den Reißverschluss aufsetzen. Sie müssen eventuell ein bisschen ziehen, um den Schieber über die Stelle des alten Stoppers zu bekommen.
    • Den Ersatzschieber auf den Reißverschluss aufsetzen.

    • Sie müssen eventuell ein bisschen ziehen, um den Schieber über die Stelle des alten Stoppers zu bekommen.

    • Der Schieber muss mit der richtigen Seite nach oben zeigen, wenn er auf den Reißverschluss aufgesetzt wird.

  6. Einen neuen Stopper nehmen und die Zähne genau dort auf den Verstärkungsstreifen legen, wo der alte Stopper saß. Insert translation here
    • Einen neuen Stopper nehmen und die Zähne genau dort auf den Verstärkungsstreifen legen, wo der alte Stopper saß.

    • Insert translation here

  7. Mit der Zange das Metalloberteil des Stoppers um die Kante des Verstärkungsstreifens biegen, dabei den einzelnen Zahn am Stopper durch die Rückseite des Reißverschlussbands stecken. Den Stopper festklemmen. Den Stopper festklemmen.
    • Mit der Zange das Metalloberteil des Stoppers um die Kante des Verstärkungsstreifens biegen, dabei den einzelnen Zahn am Stopper durch die Rückseite des Reißverschlussbands stecken.

    • Den Stopper festklemmen.

Ziellinie

12 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Brittany McCrigler

Mitglied seit: 05.03.2012

82.703 Reputation

132 Anleitungen geschrieben

Where do I get the zipper stop????

Jason Heimink - Antwort

How do you find the size slider(in my case 5 millimetres) and also the right size teeth that will fit into the zipper.

bbehrhorst - Antwort

I used this Guide to replace the zipper slide on my wife's favorite Disney fleece jacket. I purchased my slide and the stop online. Since I'm not sure about the rules on posting vendor's info, I will say GOOGLE "nylon coil zipper slide". You can have your "zippershipped" right to your door.

kasten39828 - Antwort

AWESOME! Thanks for the pointers - I’m ready for tomorrow’s powder day!!!!

Jenny - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 10

Letzten 7 Tage: 114

Letzten 30 Tage: 603

Insgesamt: 73,897