Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Die Rückkamera kann Bilder und Videos aufnehmen. Diese Anleitung zeigt dir, wie du sie austauschen kannst, ohne andere Bauteile zu beschädigen. Besorge dir vor der Reparatur die unten aufgelisteten Werkzeuge und Teile, die du zum effektiven Arbeiten benötigst. Wir raten zur besonderen Vorsicht beim Öffnen des Smartphones mit Saugheber und Öffnungswerkzeug.

  1. Tropfe, falls verfügbar, etwas Isopropylalkohol unter jede Ecke des Akkus und lasse ihn einige Minuten lang einwirken,  damit der Kleber geschwächt wird.
    • Tropfe, falls verfügbar, etwas Isopropylalkohol unter jede Ecke des Akkus und lasse ihn einige Minuten lang einwirken, damit der Kleber geschwächt wird.

    • Du kannst auch einen erwärmten iOpener mindestens zwei Minuten lang auf den Akku auflegen. Erwärme ihn erneut, wenn nötig, und lege ihn auf, bis der Kleber am Akku hinreichend weich geworden ist.

  2. Setze ein paar Plektren oder Plastikkarten an der rechten Seite unter den Akku ein. Drücke gleichmäßig und beständig. Heble den Akku langsam hoch und entferne ihn aus dem Smartphone.
    • Setze ein paar Plektren oder Plastikkarten an der rechten Seite unter den Akku ein.

    • Drücke gleichmäßig und beständig. Heble den Akku langsam hoch und entferne ihn aus dem Smartphone.

    • Versuche, den Akku dabei möglichst nicht zu verformen. Aus weichen Lithium-Ionen Akkus können gefährliche Substanzen austreten, sie können Feuer fangen oder gar explodieren. Heble nicht zu stark und verwende keine Hebelwerkzeuge aus Metall.

  3. Nintendo Switch Kits

    A quick fix to get back in the game

    Shop Switch Kits

    Nintendo Switch Kits

    A quick fix to get back in the game

    Shop Switch Kits
  4. Entferne den Akku. Benutze einen ausgebauten Akku nicht noch einmal, das ist ein potenzielles Sicherheitsrisiko.  Ersetze ihn durch einen neuen Akku.
    • Entferne den Akku.

    • Benutze einen ausgebauten Akku nicht noch einmal, das ist ein potenzielles Sicherheitsrisiko. Ersetze ihn durch einen neuen Akku.

    • So wird der neue Akku eingebaut:

    • Entferne alle Klebstoffreste mit einer Pinzette vom Smartphone und reinige die Klebeflächen mit Isopropylalkohol und einem fusselfreien Tuch.

    • Befestige den neuen Akku mit vorgestanzten Klebestreifen oder doppelseitigem Klebeband. Damit es gut sitzt, ist es besser, das Klebeband erst im Smartphone, nicht am Akku zu befestigen. Das Klebeband darf keines der Kabel unter dem Akku berühren.

    • Drücke den Akku 20 - 30 Sekunden lang fest.

  5. Löse den Verbinder, mit dem das Flachbandkabel am Mikrofon befestigt ist.  Entferne die Rückkamera vom Gerät. Ein schwarzes Klebeband ist immer noch befestigt.  Versuche es, mit deinem Fangen oder einer Pinzette in einem Stück abzulösen.
    • Löse den Verbinder, mit dem das Flachbandkabel am Mikrofon befestigt ist. Entferne die Rückkamera vom Gerät.

    • Ein schwarzes Klebeband ist immer noch befestigt. Versuche es, mit deinem Fangen oder einer Pinzette in einem Stück abzulösen.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

5 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Lucas Rasmussen

Mitglied seit: 23.04.2018

1.273 Reputation

10 Anleitungen geschrieben

Team

Cal Poly, Team S22-G2, Maness Spring 2018 Mitglied von Cal Poly, Team S22-G2, Maness Spring 2018

CPSU-MANESS-S18S22G2

5 Mitglieder

12 Anleitungen geschrieben

Is there a guide for replacing the lens cover? I bought the replacement camera and lens cover, but not sure how to replace the cover. I may not even need a new camera, since my camera is just a little blurry. Any help would be appreciated!

dcmcleod - Antwort

Unfortunately we don’t have a guide for the camera lens cover yet. It’s just adhered to the back of the phone, so you should be able to heat it and carefully pry it up, or push it out from the inside of the phone. Before installing the new lens cover make sure you scrape all the old adhesive off of the phone and clean adhesion surface with isopropyl alcohol. Then you should be able to use the provided adhesive to install the new cover. Try not to touch the clear part of the new cover since fingerprints might be tough to clean off.

Also, I’d probably try just replacing the lens cover first and then testing the camera (without sealing the phone closed) and see if that fixes your issue before you replace the whole camera. Hope that helps, and good luck with the repair!

Adam O'Camb -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 12

Letzten 7 Tage: 50

Letzten 30 Tage: 246

Insgesamt: 4,871