Zum Hauptinhalt wechseln
  1. Internetwiederherstellung nutzen, um macOS auf einer neuen SSD zu installieren, Einen Mac im Internet Recovery Mode starten: Schritt 1, Bild 1 von 1
    • Fahre den Computer herunter.

    • Wenn du MacOS mit Internet Recovery auf ein neues Laufwerk installieren willst, dann kannst du diesen Schritt überspringen.

  2. Internetwiederherstellung nutzen, um macOS auf einer neuen SSD zu installieren: Schritt 2, Bild 1 von 1
    • Wenn der Computer ganz heruntergefahren ist, dann drücke die Einschalttaste und drücke und halte sofort danach die Tastenkombination cmd+Option+R

  3. Internetwiederherstellung nutzen, um macOS auf einer neuen SSD zu installieren: Schritt 3, Bild 1 von 2 Internetwiederherstellung nutzen, um macOS auf einer neuen SSD zu installieren: Schritt 3, Bild 2 von 2
    • Wenn eine sich drehende Weltkugel erscheint, kannst du die Tasten loslassen.

    • Während des Starts von Internet Recovery dreht sich die Weltkugel weiter. Wenn du kein Netzwerkkabel benutzt, wird die Frage choose Network (wähle Netzwerk) erscheinen. In diesem Menü kannst du dein Wi-Fi Netzwerk einstellen.

  4. Internetwiederherstellung nutzen, um macOS auf einer neuen SSD zu installieren: Schritt 4, Bild 1 von 1
    • Wenn die Netzwerkverbindung hergestellt ist, wird unter der sich drehenden Weltkugel ein Fortschrittsbalken gezeigt.

    • Bei diesem Vorgang kann es zu Störungen kommen. Benutze in diesem Fall eine Kabelverbindung und nicht das WiFi. Je nach Modell benötigst du eventuell einen passenden Adapter.

  5. Internetwiederherstellung nutzen, um macOS auf einer neuen SSD zu installieren: Schritt 5, Bild 1 von 1
    • Wenn Internet Recovery geladen ist, dann siehst du die macOS Recovery Auswahl.

  6. Internetwiederherstellung nutzen, um macOS auf einer neuen SSD zu installieren, Internetwiederherstellung nutzen, um macOS auf einer neuen SSD zu installieren: Schritt 6, Bild 1 von 3 Internetwiederherstellung nutzen, um macOS auf einer neuen SSD zu installieren, Internetwiederherstellung nutzen, um macOS auf einer neuen SSD zu installieren: Schritt 6, Bild 2 von 3 Internetwiederherstellung nutzen, um macOS auf einer neuen SSD zu installieren, Internetwiederherstellung nutzen, um macOS auf einer neuen SSD zu installieren: Schritt 6, Bild 3 von 3
    • Bevor du macOS auf dem neuen Laufwerk installieren kannst, musst du die SSD formatieren, sodass das Installationsprogramm diese erkennt.

    • Öffne das Festplattendienstprogramm aus dem Wiederherstellungsmenü, wähle deine Festplatte aus und drücke auf Löschen oben im Fenster.

    • Gib einen Namen für das Laufwerk ein und stelle sicher, dass das Format auf MacOS Extended (Journaled) oder APFS gestellt ist. Sollte dort eine "Schema" Option sein, stelle diese auf GUID-Partitionstabelle.

    • Wenn dir das Laufwerk nicht angezeigt wird, stelle sicher, dass Alle Geräte anzeigen im Ansicht Menü ausgewählt ist.

    • Sobald das neue Laufwerk formatiert ist, drücke Command (CMD) und Q, um das Festplattendienstprogramm zu verlassen und ins Wiederherstellungsmenü zurückzukehren.

  7. Internetwiederherstellung nutzen, um macOS auf einer neuen SSD zu installieren: Schritt 7, Bild 1 von 1
    • Zurück im Wiederherstellungsmenü, wähle MacOS installieren.

  8. Internetwiederherstellung nutzen, um macOS auf einer neuen SSD zu installieren: Schritt 8, Bild 1 von 2 Internetwiederherstellung nutzen, um macOS auf einer neuen SSD zu installieren: Schritt 8, Bild 2 von 2
    • Folge nun den Anweisungen, um MacOS zu installieren. Wähle dabei das neu formatierte Laufwerk als Ziel für die installation aus.

Abschluss

Dein Computer startet möglicherweise während der Installation von macOS mehrfach neu. Sobald die Installation abgeschlossen ist, kannst du den Migrations Assistanten nutzen, um dein Daten von einem alten Laufwerk auf das neue zu übertragen.

184 weitere Nutzer:innen haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Taylor Dixon

Mitglied seit: 26.06.2018

62.310 Reputation

94 Anleitungen geschrieben

Team

Teardown Team Mitglied von Teardown Team

Community

2 Mitglieder

2.048 Anleitungen geschrieben

32 Kommentare

Perfect, it is soooooo easy

Cheers

Michael

Michael Clark - Antwort

Hi there, will this work when upgrading an Early 2011 Macbook Pro with a new SSD and RAM? I don’t want to keep or clone any data that I currently have on the computer. I just want to do a clean install of MacOS without transferring over any old files. Thank you!

Fiona B. - Antwort

Fiona, the Early 2011 MacBook Pros didn’t ship with internet recovery, but as long as it had a recent-ish version of MacOS before the SSD upgrade the firmware should have updated, which enables internet recovery! This is a great method for installing a fresh copy of MacOS to a new SSD.

Taylor Dixon -

Hello. Thank you for the article Taylor. I use a MBP 9,2 and wish to replace my ageing 500GB HDD with 500GB SSD and undergo a clean install of macOS. I’ll follow this article and install by the Internet Recovery method. I have a Time Machine backup, from which I want to restore only certain files and folders pertaining to my studies and work. I also want to restore only Keychain. Can you advise me regarding these or direct me by providing helpful links? Thank you.

Rohit Sorkhel - Antwort

My situation:

(a) Running Mojave on early 2015 MBP, original SSD

(b) Want to upgrade SSD to 1TB

I was planning to:

(1) replacing the SSD,

(2) install Catalina on new SSD from internet using this guide, and

(c) then restore my other apps and user data from my Time Machine backup.

Would that work or should I anticipate some hiccups, especially with step (c). Also my Time Machine backups can they still be written to the same network location as my current location?

Sriram Karra - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 301

Letzten 7 Tage: 2,435

Letzten 30 Tage: 10,723

Insgesamt: 251,589