Einleitung

Wenn das Drainageventil nicht mehr richtig funktioniert kann Wasser in die Tropfschale statt die Brühkammer gelangen, der Kaffe wird dünn. Du musst es reinigen und die Dichtungen austauschen, dies wird hier gezeigt.

Wenn viel Wasser in die Abtropfschale  ist entweder ist einer der Kolbendichtringe defekt oder Dichtungen am  Drainageventil. Eine davon  ist im ersten Foto weiß markiert. Sie befindet sich am Andockstutzen des Ventils zum Brühkolben ist deswegen stark beansprucht. Entferne zuerst die Klammer auf die der Schraubendreher zeigt.
  • Wenn viel Wasser in die Abtropfschale ist entweder ist einer der Kolbendichtringe defekt oder Dichtungen am Drainageventil. Eine davon ist im ersten Foto weiß markiert. Sie befindet sich am Andockstutzen des Ventils zum Brühkolben ist deswegen stark beansprucht. Entferne zuerst die Klammer auf die der Schraubendreher zeigt.

  • In der Anleitung zeige ich ein gereinigtes Drainageventil. Meistens findest du es stark mit Kaffeemehl verschmutzt und verfettet. Reinige es gut mit Hilfe von Küchenpapier, Zahnstochern und Spülmittel.

  • An der schwarzen Ventilkammer befindet sich ein Metallstempel mit einer Feder und einer weißen Abdeckkappe. Drücke diese nach innen und hebele die ganze Kammer mit dem Schraubendreher heraus. Dies geht oft schwer, weil viel Schmutz daran klebt.

  • Die Feder kann beim Ausbau herausspringen, halte sie deswegen gut fest. Dann lässt sich alles gut zerlegen.

Kommentar hinzufügen

Hier kannst du schön sehen, wie der Andockstutzen in den Kolben eingreift. Da dies bei jedem Brühvorgang passiert ist der Dichtring stark beansprucht.
  • Hier kannst du schön sehen, wie der Andockstutzen in den Kolben eingreift. Da dies bei jedem Brühvorgang passiert ist der Dichtring stark beansprucht.

Kommentar hinzufügen

  • Hier sind alle Teile des Ventils zu sehen. Zwei elastische Dichtungen sind im Innern der T-förmigen Ventilkammer zum Abdichten des Ventilstößels.

  • Es handelt sich um Lippendichtungen. Sie sind auch stark beansprucht, verhärten und werden undicht. Tausche sie gegen neue! Achte darauf dass die Lippen jeweils in das Ventilinnere zeigen, die flache Seite ist außen. Alle Plastikteile selbst sind mit Nuten versehen, so dass sie nur in einer Position zusammengebaut werden können, achte darauf!

  • Auch der Wasserzulauf ist mit einer Klammer gesichert, du kannst sie abziehen, reinigen und die Dichtung erneuern.

  • Beim Zusammenbau solltest du die Dichtungen mit lebensmittelechtem Silikonfett schmieren.

Kommentar hinzufügen

  • Reinige die Dichtungen, besser noch tausche sie aus. Schmiere sie mit lebensmittelechtem Silikonfett.

  • Beginne den Wiederzusammenbau mit dem Andockstutzen. Vergiss nicht die Dichtringe an beiden Enden.

  • Im zweiten und dritten Bild siehst du die montierte Ventilkammer. Drücke auf die weiße Kappe und presse so die Feder zusammen, schiebe die Ventilkammer in die Aufnahme hinein, wobei die Nuten genau passen müssen. (meine Bilder sind leider nicht so gut)

Kommentar hinzufügen

  • Im ersten Bild siehts du die ganze montierte Einheit von rechts. Die weiße Kappe muss genau in das Loch passen, sonst schließt das Ventil nicht richtig.

  • Prüfe ob sich der Stempel eindrücken lässt und leicht bewegt.

  • Schiebe die Sicherungsfedern wieder ein.

  • Und jetzt kannst du die Brühgruppe fertig montieren.

Kommentar hinzufügen

  • Es gibt auch noch eine zweite Anleitungfür das Drainageventil, dort sind die Fotos besser.

Kommentar hinzufügen

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammen zu setzen folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

3 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Schwarzstein

Mitglied seit 15.07.2013

2.230 Reputation

14 Anleitungen geschrieben

When brewing unit assembled, whre is a gap 1 mm between tube of drain valve and docking hole of piston, so water pass down. How to fix it?

Andrii - Antwort

Maybe my answer is a little bit to late. I cannot imagine that there is a gap. I suppose you lost the gasket. This ring normally can easily be bought at a jura supplier. Dont forget to apply a little bit of food-proof silicone lubricant.

VauWeh - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 5

Letzte 7 Tage: 26

Letzte 30 Tage: 96

Insgesamt: 7,077