Zum Hauptinhalt wechseln

Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen

Was du brauchst

  1. Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen, Öffnen von Jura Impressa Modellen C E F: Schritt 1, Bild 1 von 1
    • Die Anleitung trifft bei fast allen Geräten von Jura und bauähnlichen Geräten von AEG, Krups zu.

    • Vergiss nie den Netzstecker zu ziehen!

    • Hebe den Wassertank heraus.

  2. Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen: Schritt 2, Bild 1 von 3 Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen: Schritt 2, Bild 2 von 3 Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen: Schritt 2, Bild 3 von 3
    In diesem Schritt verwendetes Werkzeug:
    iFixit Precision 4 mm Screwdriver Bit
    $2.99
    Kaufen
    • Auf der Rückseite befindet sich eine Hürde: vier Ovalkopfschrauben, sie sehen aus wie Nieten. Mit speziellem Werkzeug lassen sie sich herausschrauben. Bei iFixit ist das Oval Drive Bit Bestandteil bei Werkzeugsammlungen, du erhältst es auch bei Jurahändlern oder findest es im Internet. Der Hersteller will uns so den Zugang erschweren!

    • Drehe die Ovalkopfschrauben mit geeignetem Werkzeug heraus. Wer keines hat muss vorsichtig eine Zange verwenden. Es ist eine gute Idee, sie später durch "normale" Schrauben zu ersetzen.

    • Du kannst dir ein solches Werkzeug auch leicht selbst bauen.

    • Unter den beiden Deckeln sind zwei Schrauben, meistens TX 15. Drehe sie heraus. Hebe die Oberseite hoch und entferne sie . Sie klemmt manchmal etwas.

    • Schiebe die beiden Seitenteile etwa 1 cm nach hinten, das klemmt häufig. Falls nötig, setze ein Plastikwerkzeug in den Spalt zwischen Vorderseite und den Seitenteilen ein und vergrößere vorsichtig den Spalt. Dann lassen sie sich leicht abnehmen.

  3. Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen, Kaffeeauslauf: Schritt 3, Bild 1 von 2 Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen, Kaffeeauslauf: Schritt 3, Bild 2 von 2
    • Drehe die beiden Torx T10 Schrauben unten an der Vorderseite heraus.

  4. Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen: Schritt 4, Bild 1 von 1
    • Drehe die Torx T15 Schraube rechts heraus.

  5. Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen: Schritt 5, Bild 1 von 1
    • Drehe auch diese Torx T15 Schraube auf der linken Seite heraus.

    • Dann kannst du die Vorderseite abnehmen. Sie ist noch mit zwei Rasten an der Bodenplatte befestigt. Hebe das Gerät leicht an, löse die beiden Rasten und nimm die Vorderseite ab.

    • Die Vorderseite ist noch mit Kabeln und dem Dampfschlauch mit dem Gerät verbunden, Der Dampfschlauch kann gelöst werden, wenn man die Klammer am Ende abzieht. Je nach Reparatur können die Kabel verbleiben oder die Stecker am Leistungsprint abgezogen werden.

  6. Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen: Schritt 6, Bild 1 von 1
    • Klappe die Vorderseite so weit wie möglich auf.

    • Löse die Klammer am Dampfschlauch und ziehe den Schlauch ab.

    • Hole das dicke Kabel aus den beiden Halterungen innen an der Vorderseite.

  7. Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen: Schritt 7, Bild 1 von 3 Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen: Schritt 7, Bild 2 von 3 Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen: Schritt 7, Bild 3 von 3
    • Drehe die vier Torx T10 Schrauben heraus, mit denen der Halter des Kaffeeauslaufs befestigt ist.

    • Entnimm - falls noch nicht geschehen - den Einlauftrichter. Er ist oben mit zwei Torx T10 Schrauben befestigt. (im Bild ist er schon entfernt).

    • Das sind die Haltemagnete für die Gleitbleche. Achte darauf, dass sie nicht verloren gehen.

    • Hebe mit etwas Kraft den Halter des Kaffeeauslaufs weg.

    • Entnimm den Kaffeeauslauf nach oben.

  8. Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen: Schritt 8, Bild 1 von 2 Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen: Schritt 8, Bild 2 von 2
    • Auf den Kaffeeauslauf ist eine Zierblende aufgesteckt. Sie wird von einer Raste gehalten. Löse sie ab.

    • Im Innern steckt noch eine Verteilerdüse. Löse die Raste am oberen Rand und hole die Düse heraus.

    • Reinige den Kaffeeauslauf gründlich oder ersetze ihn durch einen neuen.

  9. Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen: Schritt 9, Bild 1 von 2 Jura Impressa C E F Modelle Kaffeeauslauf tauschen: Schritt 9, Bild 2 von 2
    • Hinweis für den Zusammenbau:

    • Der Kaffeeauslauf lässt sich nach oben und unten verschieben, muss aber auch in jeder Stellung stehen bleiben. Als Bremse werden zwei Gleitbleche von Magneten auf der Rückseite der Halterung festgehalten. Achte darauf, dass diese Magnete nicht verloren gehen.

    • Auf der Rückseite des Kaffeeauslaufs befinden sich vier Stifte. Setze diese in die entsprechenden Löcher in den Gleitblechen ein. Es ist etwas knifflig, den Halter und den Kaffeeauslauf gleichzeitig einzubauen und zu verschrauben.

    • Kontrolliere, ob sich der Auslauf gegen leichten Widerstand verschieben lässt und in jeder Position stehen bleibt.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

7 weitere Personen haben diese Anleitung absolviert.

VauWeh

Mitglied seit: 10/19/15

212.679 Reputation

265 Anleitungen geschrieben

Team

Repair is War on Entropy Mitglied von Repair is War on Entropy

Community

27 Mitglieder

1.209 Anleitungen geschrieben

7 Kommentare

Tipp: Beim Öffnen Staubsauger und Pinsel parat haben, damit man die vielen kleinen Bohnen aus den ganzen Rillen saugen kann.

nepumax - Antwort

Danke,

war sehr hilfreich und hat zum Erfolg geführt!

Kurt Bühler - Antwort

*******Auf der Rückseite des Kaffeeauslaufs befinden sich vier Stifte. Setze diese in die entsprechenden Löcher in den Gleitblechen ein. Es ist etwas knifflig, den Halter und den Kaffeeauslauf gleichzeitig einzubauen und zu verschrauben.*******

Wenn man die Magnete entfernt hat braucht man nicht alles gleichzeitig zu machen. Zuerst Auslauf, dann denn Halter und dann die zwei Magnete.

So klappt es auch einfacher

Paul Hendriks - Antwort

Gute Anleitung, das lösen der Arretierung der silbernen Blende könnte etwas detaillierter beschrieben werden.

Günter Bertsch - Antwort

Vielen lieben Dank, Deine Tipps waren sehr hilfreich und haben zum Erfolg geführt. Ich konnte auch eine Innenreinigung mit dem Staubsauger und Pinsel durchführen.

Peter Heinrich - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 14

Letzte 7 Tage: 66

Letzte 30 Tage: 345

Insgesamt: 25,355