Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Diese Anleitung zeigt, wie du die innere Motoren des Logitech G27 Steuerrad austauschen kannst. Diese Motoren sorgen für Rückmeldungen am Lenkrad und erzeugen Widerstand, wenn es erforderlich ist. Nach dem Austausch sollte dein Lenkrad wie zuvor funktionieren.

  1. Entferne die sechs grauen 25mm Sechskantschrauben mit einem 4mm Inbusschlüssel.
    • Entferne die sechs grauen 25mm Sechskantschrauben mit einem 4mm Inbusschlüssel.

    • Sei vorsichtig, wenn du das Rad hochhebst, da an der Unterseite zerbrechliche Drähte hängen.

    • Hebe das Rad vorsichtig an, trenne es jedoch nicht vom Rest des Geräts.

  2. Hebe vorsichtig das Rad von der Nabe ab und lege die 2 Schaltpaddeldrähte und die Platine frei.
    • Hebe vorsichtig das Rad von der Nabe ab und lege die 2 Schaltpaddeldrähte und die Platine frei.

  3. Entferne die beiden 7,5 mm silbernen Schrauben, die die grüne Platine im Rad befestigen, mit einem Kreuzschlitzschraubendreher # 1.
    • Entferne die beiden 7,5 mm silbernen Schrauben, die die grüne Platine im Rad befestigen, mit einem Kreuzschlitzschraubendreher # 1.

  4. Entferne vorsichtig die Platine von der Radnabe.
    • Entferne vorsichtig die Platine von der Radnabe.

  5. Fasse vorsichtig den großen 7-poligen Stecker unter der Platine und ziehe ihn ab.
    • Fasse vorsichtig den großen 7-poligen Stecker unter der Platine und ziehe ihn ab.

    • Sei vorsichtig, wenn du diesen Adapter abziehst, versuche, nicht an den Kabeln zu ziehen, um sie nicht zu beschädigen. Wackle stattdessen um den Kunststoffverbinder herum, während du daran ziehst, um ihn zu lösen.

  6. Du kannst das Rad jetzt vollständig von der Nabe entfernen. Lege es beiseite, bis du das Rad wieder zusammensetzt.
    • Du kannst das Rad jetzt vollständig von der Nabe entfernen. Lege es beiseite, bis du das Rad wieder zusammensetzt.

    • Entferne die innersten drei 37,5 mm silbernen Schrauben mit einem Kreuzschlitzschraubendreher # 1.

    • Entferne die Radnabe und schiebe den Stecker durch die Mitte der Nabe.

  7. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
  8. Lege die Radnabe zur Seite und drehe das Lenkrad Gehäuse herum, um an die Unterseite heranzukommen.
    • Lege die Radnabe zur Seite und drehe das Lenkrad Gehäuse herum, um an die Unterseite heranzukommen.

    • Entferne die acht silberfarbenen 15,9 mm Kreuzschlitzschrauben #1 am Rand der Unterseite des Lenkradgehäuses.

  9. Drehe das Gehäuse wieder um und entferne die obere Gehäusehälfte, so dass die meisten Bauteile des Lenkrads sichtbar werden.
    • Drehe das Gehäuse wieder um und entferne die obere Gehäusehälfte, so dass die meisten Bauteile des Lenkrads sichtbar werden.

    • Lege die obere Gehäusehälfte zur Seite, du brauchst sie erst beim Zusammenbau.

  10. Entferne die vier silberfarbenen 7,3 mm Kreuzschlitzschrauben#1, mit denen die grüne Leiterplatte am Motorgehäuse befestigt ist.
    • Entferne die vier silberfarbenen 7,3 mm Kreuzschlitzschrauben#1, mit denen die grüne Leiterplatte am Motorgehäuse befestigt ist.

  11. Löse die drei Plastikstecker an der linken Seite der Leiterplatte.
    • Löse die drei Plastikstecker an der linken Seite der Leiterplatte.

    • Löse die beiden Plastikstecker oben an der Leiterplatte.

    • Löse die drei Plastikstecker rechts an der Leiterplatte.

    • Zum Abziehen der Stecker brauchst du ziemlich viel Kraft. Sei aber vorsichtig und ziehe nicht direkt an den Kabeln. Versuche die Steckerseite der Verbinder herauszuhebeln.

    • Beim Heraushebeln der Stecker kann eventuell ein Öffnungswerkzeug aus Kunststoff helfen.

    • Durch den Ausbau dieser Stecker erhältst du leichteren Zugang zu den vier Schrauben der Leiterplattenbefestigung am Motorgehäuse.

  12. Wenn alle Stecker gelöst sind, kannst du die Leiterplatte entfernen.
    • Wenn alle Stecker gelöst sind, kannst du die Leiterplatte entfernen.

    • Lege sie zur Seite.

  13. Entferne die oberen zwei schwarzen 12,3 mm Kreuzschlitzschrauben #2.
    • Entferne die oberen zwei schwarzen 12,3 mm Kreuzschlitzschrauben #2.

    • Entferne die unteren zwei silberfarbenen 15,5 mm Kreuzschlitzschrauben #1.

  14. Entferne die Leiterplattenbefestigung und entferne das durchsichtige Kunstoffstück darunter. Bewahre sie bis zum Zusammenbau gut auf.
    • Entferne die Leiterplattenbefestigung und entferne das durchsichtige Kunstoffstück darunter.

    • Bewahre sie bis zum Zusammenbau gut auf.

  15. Entferne die vier 12,2 mm Kreuzschlitzschrauben. Die Motoren und das Getriebe sollten nun herausgleiten. Beim Herausnehmen kommt auch das metallene Federband und die Zahnstange für das Zahnrad am Lenkrad mit. Achte beim Zusammenbau bei diesem Schritt darauf, dass der Stop am Zahnrad so wie im zweiten und dritten Bild gezeigt mit der Zahnstange abschließt.
    • Entferne die vier 12,2 mm Kreuzschlitzschrauben.

    • Die Motoren und das Getriebe sollten nun herausgleiten. Beim Herausnehmen kommt auch das metallene Federband und die Zahnstange für das Zahnrad am Lenkrad mit.

    • Achte beim Zusammenbau bei diesem Schritt darauf, dass der Stop am Zahnrad so wie im zweiten und dritten Bild gezeigt mit der Zahnstange abschließt.

    • Lege die ausgebauten Teile zur Seite und bewahre sie bis zum Zusammenbau gut auf.

  16. Entferne die acht 15,8 mm Schrauben, mit denen die Halteplatte des Motors am Getriebe befestigt ist.
    • Entferne die acht 15,8 mm Schrauben, mit denen die Halteplatte des Motors am Getriebe befestigt ist.

    • Wenn du das Getriebe von der Motorhalterung und den Motoren ablöst, dann achte darauf, dass keine Zahnräder herausfallen, da sie sich nur schwer wieder einsetzen lassen.

  17. Entferne die sechs 7,4 mm Schrauben, mit denen die Motoren an der Halteplatte befestigt sind, und schiebe die Motoren aus der Platte heraus. Lege die Halteplatte zur Seite und tausche die Motoren aus.
    • Entferne die sechs 7,4 mm Schrauben, mit denen die Motoren an der Halteplatte befestigt sind, und schiebe die Motoren aus der Platte heraus.

    • Lege die Halteplatte zur Seite und tausche die Motoren aus.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

15 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Max Barta

Mitglied seit: 21.04.2015

475 Reputation

1 Anleitung geschrieben

Team

Cal Poly, Team 15-4, Amido Spring 2015 Mitglied von Cal Poly, Team 15-4, Amido Spring 2015

CPSU-AMIDO-S15S15G4

4 Mitglieder

18 Anleitungen geschrieben

Where can I buy this motors?

arthuru59 - Antwort

If you do not feel confident doing this yourself, here is a link to a company that could do it for you http://www.mz-simulators.co.uk/services....

Okiura - Antwort

Where can i buy this motors ?

onnepultrum - Antwort

You can buy the motors from eBay :)

S2 KTS. - Antwort

i found 1 of each

going to buy the encoder as well and start with it and then motors if needed

Jeff Bauer - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 21

Letzten 7 Tage: 178

Letzten 30 Tage: 536

Insgesamt: 23,703