Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Entferne das Gehäuseunterteil, um Zugriff auf einen Großteil der Komponenten zu erhalten, die in deinem MacBook verbaut sind.

  1. Entferne die zehn Schrauben, die das obere und das untere Gehäuse zusammenhalten.
    • Entferne die zehn Schrauben, die das obere und das untere Gehäuse zusammenhalten.

    • Drei 13,5 mm (14,1 mm) Kreuzschlitzschrauben.

    • Sieben 3 mm Kreuzschlitzschrauben.

    • Schaue dir beim Ausdrehen der Schrauben genau an, wie sie leicht schräg herauskommen. Beim Zusammenbau muss das genauso sein.

  2. Hebe das Gehäuseunterteil nahe beim Lüfter mit beiden Händen an und löse es so von den beiden Clips, die es mit dem Gehäuseoberteil verbinden.
    • Hebe das Gehäuseunterteil nahe beim Lüfter mit beiden Händen an und löse es so von den beiden Clips, die es mit dem Gehäuseoberteil verbinden.

    • Entferne das Gehäuseunterteil und lege es zur Seite.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

46 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Ein Kommentar

When replacing the lower case, be sure to re-seat the clips that popped when removing it. There are two, located near the edge of the battery and the motherboard. Apply firm pressure over these spots until the clips click again, before replacing the screws.

keithbartholomew - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 3

Letzten 7 Tage: 11

Letzten 30 Tage: 45

Insgesamt: 40,206