Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Diese Anleitung zeigt dir, wie du das Retina Display, das Displayglas und die iSight Kameraeinheit austauschen kannst.

  1. Entferne die folgenden zehn Schrauben, die den Boden des Gehäuses befestigen:
    • Entferne die folgenden zehn Schrauben, die den Boden des Gehäuses befestigen:

    • Zwei 2,3 mm Pentalobe Schrauben

    • Acht 3,0 Pentalobe Schrauben

  2. Gehe mit deinen Fingern zwischen das obere und das untere Gehäuse.
    • Gehe mit deinen Fingern zwischen das obere und das untere Gehäuse.

    • Hebe die untere Gehäuseabdeckung vorsichtig vom Gerät ab.

  3. Der Gehäuseboden ist durch zwei Steckverbindungen in dessen Mitte mit dem Gerät verbunden. Drücke während des Zusammenbauens vorsichtig auf die Mitte des Gehäusebodens, um die Steckverbindungen wiederherzustellen.
    • Der Gehäuseboden ist durch zwei Steckverbindungen in dessen Mitte mit dem Gerät verbunden.

    • Drücke während des Zusammenbauens vorsichtig auf die Mitte des Gehäusebodens, um die Steckverbindungen wiederherzustellen.

  4. Falls nötig, entferne die Plastikabdeckung vom Batterieanschluss.
    • Falls nötig, entferne die Plastikabdeckung vom Batterieanschluss.

  5. Trenne den Stecker der Batterie mit dem flachen Ende eines Spudgers von seinem Anschluss auf dem Logic Board. Achte darauf, nur den Stecker und nicht den Sockel anzuheben. Ansonsten besteht die Gefahr das Logic Board irreparabel zu beschädigen.
    • Trenne den Stecker der Batterie mit dem flachen Ende eines Spudgers von seinem Anschluss auf dem Logic Board.

    • Achte darauf, nur den Stecker und nicht den Sockel anzuheben. Ansonsten besteht die Gefahr das Logic Board irreparabel zu beschädigen.

  6. Biege den Stecker der Batterie etwas zur Seite, um während der Reparatur einen versehentlichen Kontakt mit dem Anschluss zu verhindern.
    • Biege den Stecker der Batterie etwas zur Seite, um während der Reparatur einen versehentlichen Kontakt mit dem Anschluss zu verhindern.

  7. MacBook Akku Fix Kits

    Ab $69.99

    Buy Now

    MacBook Akku Fix Kits

    Ab $69.99

    Buy Now
  8. Entferne vorsichtig den Gummidämpfer des Ventilators von der Kante des Kühlkörpers. Dieser Dämpfer umfasst den Kühlkörper und sitzt in Schlitzen am Lüfterkanal. Achte beim Wiederzusammensetzen darauf, dassdie entsprechenden Laschen in die Aussparungen im Lüfterkanal passen. Dieser Dämpfer umfasst den Kühlkörper und sitzt in Schlitzen am Lüfterkanal. Achte beim Wiederzusammensetzen darauf, dassdie entsprechenden Laschen in die Aussparungen im Lüfterkanal passen.
    • Entferne vorsichtig den Gummidämpfer des Ventilators von der Kante des Kühlkörpers.

    • Dieser Dämpfer umfasst den Kühlkörper und sitzt in Schlitzen am Lüfterkanal. Achte beim Wiederzusammensetzen darauf, dassdie entsprechenden Laschen in die Aussparungen im Lüfterkanal passen.

  9. Setze die Spudgerspitze unter jedes der Antennenkabel in der Nähe ihrer Verbinder und heble sie so aus der AirPort Karte heraus. Die drei Kabel sind mit verschieden langen schwarzen Hüllen gekennzeichnet. Verbinde beim Zusammenbau... ... das Kabel mit der langen Hülle mit dem mittleren Sockel.
    • Setze die Spudgerspitze unter jedes der Antennenkabel in der Nähe ihrer Verbinder und heble sie so aus der AirPort Karte heraus.

    • Die drei Kabel sind mit verschieden langen schwarzen Hüllen gekennzeichnet. Verbinde beim Zusammenbau...

    • ... das Kabel mit der langen Hülle mit dem mittleren Sockel.

    • ... das mit der kurzen Hülle mit dem Sockel neben der Schraube.

    • ... das ohne Hülle in den letzten Sockel neben dem Ventilator.

  10. Drücke mit der Spudgerspitze abwechselnd auf jede Seite des Kabelverbinders zur iSight Kamera und lasse so den Verbinder aus dem Sockel herauswandern. Drücke mit der Spudgerspitze abwechselnd auf jede Seite des Kabelverbinders zur iSight Kamera und lasse so den Verbinder aus dem Sockel herauswandern.
    • Drücke mit der Spudgerspitze abwechselnd auf jede Seite des Kabelverbinders zur iSight Kamera und lasse so den Verbinder aus dem Sockel herauswandern.

  11. Löse das iSight Kamerakabel vom Lüftergehäuse ab. Löse das iSight Kamerakabel vom Lüftergehäuse ab.
    • Löse das iSight Kamerakabel vom Lüftergehäuse ab.

  12. Fasse die schwarze Plastiklasche am Verbinder des Displaykabels, klappe den Bügel hoch und ziehe den Verbinder aus seinem Sockel auf dem Logic Board. Achte beim Zusammenbau darauf, dass die Plastiklasche wieder völlig eingepasst wird. Achte beim Zusammenbau darauf, dass die Plastiklasche wieder völlig eingepasst wird.
    • Fasse die schwarze Plastiklasche am Verbinder des Displaykabels, klappe den Bügel hoch und ziehe den Verbinder aus seinem Sockel auf dem Logic Board.

    • Achte beim Zusammenbau darauf, dass die Plastiklasche wieder völlig eingepasst wird.

  13. Entferne die schwarzen Gummiabdeckungen über dem linken und rechten Displayscharnier. Entferne die schwarzen Gummiabdeckungen über dem linken und rechten Displayscharnier. Entferne die schwarzen Gummiabdeckungen über dem linken und rechten Displayscharnier.
    • Entferne die schwarzen Gummiabdeckungen über dem linken und rechten Displayscharnier.

  14. Entferne die beiden 4,2 mm T5 Torx Schrauben, die die Aluminiumklammern der Scharniere auf jeder Seite des MacBooks befestigen. Entferne die beiden 4,2 mm T5 Torx Schrauben, die die Aluminiumklammern der Scharniere auf jeder Seite des MacBooks befestigen.
    • Entferne die beiden 4,2 mm T5 Torx Schrauben, die die Aluminiumklammern der Scharniere auf jeder Seite des MacBooks befestigen.

  15. Hebe die beiden Scharnierklammern aus Aluminium vom rechten und linken  Scharnier des Displays mit einer Pinzette weg. Beim Zusammenbau muss der senkrechte Teil dieser Klammer mit der Aluminiumschiene in der Mitte des MacBook fluchten. Beim Zusammenbau muss der senkrechte Teil dieser Klammer mit der Aluminiumschiene in der Mitte des MacBook fluchten.
    • Hebe die beiden Scharnierklammern aus Aluminium vom rechten und linken Scharnier des Displays mit einer Pinzette weg.

    • Beim Zusammenbau muss der senkrechte Teil dieser Klammer mit der Aluminiumschiene in der Mitte des MacBook fluchten.

  16. Entferne die vier äußeren 5,3 mm T8 Torx Schrauben (zwei auf jeder Seite), die das Display am oberen Gehäuseteil befestigen. Manche Modelle haben hier T9 Schrauben statt T8.
    • Entferne die vier äußeren 5,3 mm T8 Torx Schrauben (zwei auf jeder Seite), die das Display am oberen Gehäuseteil befestigen.

    • Manche Modelle haben hier T9 Schrauben statt T8.

  17. Öffne das MacBook etwas weiter als 90 Grad und lege es hochkant so wie gezeigt auf den Tisch. Halte das Display mit der linken Hand fest und entferne gleichzeitig die letzte T8 Torx Schraube von der oberen Displayhalteklammer.
    • Öffne das MacBook etwas weiter als 90 Grad und lege es hochkant so wie gezeigt auf den Tisch.

    • Halte das Display mit der linken Hand fest und entferne gleichzeitig die letzte T8 Torx Schraube von der oberen Displayhalteklammer.

    • Stelle sicher, dass das Display und das obere Gehäuse gut ausbalanciert sind und nicht umkippen können, sonst könnten sie beschädigt werden.

    • Entferne die letzte T8 Torx Schraube, mit der das Display am oberen Gehäuse befestigt ist.

  18. Fasse das Gehäuse mit der rechten Hand und drehe es leicht im Uhrzeigersinn in Richtung Oberkante des Displays. Dadurch werden die Displayhalteklammern aus dem oberen Gehäuse frei. Drehe das Display leicht weg vom oberen Gehäuse. Ziehe das Display vom oberen Gehäuse weg. Achte daruf, dass sich dabei keine Halterungen oder Kabel verfangen.
    • Fasse das Gehäuse mit der rechten Hand und drehe es leicht im Uhrzeigersinn in Richtung Oberkante des Displays. Dadurch werden die Displayhalteklammern aus dem oberen Gehäuse frei.

    • Drehe das Display leicht weg vom oberen Gehäuse.

    • Ziehe das Display vom oberen Gehäuse weg. Achte daruf, dass sich dabei keine Halterungen oder Kabel verfangen.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

132 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Sam Lionheart

Mitglied seit: 18.10.2012

367.624 Reputation

537 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

104 Mitglieder

8.415 Anleitungen geschrieben

I've been browsing guides to this model and I don't get how in this one on Youtube the laptop looks completely different, although it also claims to be A1502. Either one of them is a different model or I'm really missing something?

https://www.youtube.com/watch?v=lL4gpfcb...

Marina Gorobevskaya - Antwort

Unfortunately the A1502 number isn't an exclusive model number, several devices share it, the internal differences between them vary. The more telling number is the EMC number, which tends to me more exclusive to unique devices.

Sam Lionheart -

After a closer look they actually seem to be the same, I just got confused by the video being a lot less detailed than this walkthrough. I just replaced the screen of my macbook following this guide (yay!) without any previous experience of fixing macbooks, though I must admit I assembled a few desktops at the dawn of the millennium. The only slight problem I encountered was that the main display cable wouldn't lie flat enough in that corner, it kept sticking out, and even after screwing the lid on the gap at that corner seems to be a tiny bit wider. But the laptop is working anyway.

Thank you Sam for posting this guide! It saved me a lot of time and money. Being in China I bought the display assembly on Taobao for $250US whereas the shop repair estimate that I got was around $400.

If anyone is still having doubts - you can do it!

Marina Gorobevskaya -

The guide is very helpful. I managed to replace my screen within 1 hour. I bought my screen from ifixit too! the product is genuine and in good condition although it says that it has been used before! Highly recommended!

henrycwc - Antwort

Can you replace just the LCD without the clamshell bezel and cables?

rickcostel - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 49

Letzte 7 Tage: 365

Letzte 30 Tage: 1,778

Insgesamt: 112,368