Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Einleitung

Wenn du einen kaputten Lüfter in deinem Laptop ersetzt, kann er wieder "cool" arbeiten.

  1. Lege die Oberseite des Gehäuses mit geschlossener Klappe auf eine glatte Oberfläche.
    • Lege die Oberseite des Gehäuses mit geschlossener Klappe auf eine glatte Oberfläche.

    • Drücke den Verschlusshebel auf der geriffelten Seite der Klappe in das Gehäuse des MacBooks, bis du den Verschlusshebel auf der anderen Seite greifen kannst.

    • Öffne den Verschlusshebel so weit, dass er senkrecht steht.

    This is not a a1278 unibody MacBook Pro. A1278 MacBooks backs are one solid metal piece not two separate pieces. This guide is for a different MacBook Pro.

    Brad Burgeson - Antwort

    This guide isn’t for a pro; it’s a MacBook unibody.

    Nicholas -

    So, it turns out that Apple used the model code A1278 for quite a few different Mac models, including both Pro and non-Pro versions! This guide is for the non-Pro Macbooks. There’s also one for the Pro models with the same A1278 identifier.

    tempelmann - Antwort

  2. Die Bodenklappe sollte nun ein kleines Stück offen stehen.
    • Die Bodenklappe sollte nun ein kleines Stück offen stehen.

    • Die Klappe kann nun nach oben aus dem Gehäuse des MacBooks genommen werden.

  3. Versichere dich, dass sich die Entriegelung der Klappe in senkrechter Position befindet, bevor du weitermachst.
    • Versichere dich, dass sich die Entriegelung der Klappe in senkrechter Position befindet, bevor du weitermachst.

    • Ziehe an der weißen Plastiklasche und damit den Akku gerade nach oben und aus dem Laptop.

    Great tutorial ! great step !

    Leo Etcheverry - Antwort

    Even though it’s specifically stated, you have to make sure the access door latch is vertical or the battery won’t be removable.

    Henry Kim - Antwort

  4. Das Essential Electronics Toolkit

    Die wichtigsten Werkzeuge in unserem kompaktesten Kit.

    Jetzt kaufen

    Das Essential Electronics Toolkit

    Die wichtigsten Werkzeuge in unserem kompaktesten Kit.

    Jetzt kaufen
  5. Entferne die im Bild gezeigten acht Schrauben, die die Bodenplatte mit dem Rest des Gehäuses verbinden:
    • Entferne die im Bild gezeigten acht Schrauben, die die Bodenplatte mit dem Rest des Gehäuses verbinden:

    • Eine 3 mm Kreuzschlitzschraube.

    • Drei 13,5 mm Kreuzschlitzschrauben.

    • Vier 3,5 mm Kreuzschlitzschrauben.

    On my model, it seemed the top-left was 3.5mm and the bottom 4 were 3 mm.

    Jim - Antwort

    Make sure you have a good quality Phillips screwdriver. Mine had removable tips and had a small play at the connection. As a result I didn't have a good feel and damaged my screws (those securing the fan and the top left in step 23). Game over for me installing new thermal paste...

    Be very carefull with your screws! Especially those on the inside.

    Nickolas Michelinakis - Antwort

    You can get away with a Phillips #00 for many of the screws involved but the 4 at the bottom case split are likely to strip if you don’t use a JIS #00 or, in a pinch, a Phillips #000.

    Bill Cole - Antwort

    When replacing these screws, the order to replace them in is as follows:

    1, Top left

    2. Top right

    3. Top center-left

    4. Top center-right

    5. Bottom center-right

    6. Bottom center-left

    7. Bottom right

    8. Bottom left

    I hope this information is helpful.

    facebook - Antwort

  6. Hebe die Bodenplatte mit beiden Händen an und entferne sie vom oberen Gehäuse.
    • Hebe die Bodenplatte mit beiden Händen an und entferne sie vom oberen Gehäuse.

  7. Benutze einen Spudger, um den Anschluss des Lüfterkabels vom Logic Board zu trennen. Es ist hilfreich, den Spatel axial unterhalb des Kabels zu drehen, um den Anschluss zu lösen. Die Buchse und der Anschluss des Lüfters werden im zweiten und dritten Bild gezeigt. Sei vorsichtig, dass du die Buchse des Lüfters, die aus Plastik ist, nicht abbrichst, wenn du einen Spudger einsetzt, um den Anschluss aus der Buchse zu ziehen.
    • Benutze einen Spudger, um den Anschluss des Lüfterkabels vom Logic Board zu trennen.

    • Es ist hilfreich, den Spatel axial unterhalb des Kabels zu drehen, um den Anschluss zu lösen.

    • Die Buchse und der Anschluss des Lüfters werden im zweiten und dritten Bild gezeigt. Sei vorsichtig, dass du die Buchse des Lüfters, die aus Plastik ist, nicht abbrichst, wenn du einen Spudger einsetzt, um den Anschluss aus der Buchse zu ziehen.

    • Das Layout des Mainboards im zweiten Bild sieht möglicherweise etwas anders aus als bei deinem Gerät, die Buchse des Lüfters ist aber die gleiche.

    Is there anyway to solder the fan socket back on to the mother board? It broke off :(

    Emily - Antwort

    Solder back to the mother board!

    Clodoaldo Castro -

    Me too!!! WHAT NOW?

    christopher butera - Antwort

    solder back to the mother board

    Clodoaldo Castro -

    It helped me a lot to look at the closeup pictures of the fan connector socket on the motherboard and the fan connector itself. Then I could figure out where to apply the axial rotating pressure with the plastic "spudger" (a trimmed old credit card). Needed more force to remove the 7-year old connection than I felt comfortable with. The pic's helped with the leverage point to use - just past and under the fan wires BUT not on the board itself.

    Excellent guide! Moved fan from MB to MBP and installed new fan in old MB.

    Nusayr Azam - Antwort

  8. Entferne die folgenden drei Schrauben, die den Lüfter mit dem oberen Gehäuse verbinden:
    • Entferne die folgenden drei Schrauben, die den Lüfter mit dem oberen Gehäuse verbinden:

    • Zwei 5 mm Kreuzschlitzschrauben.

    • Eine 7 mm Kreuzschlitzschraube.

    • Die längere der Schrauben gehört in die obere linke Ecke des Lüfters.

    Screws were locktited and I have stripped head of right one while trying to remove it…

    Oleg Krotov - Antwort

  9. Nimm den Lüfter aus dem Gehäuse.
    • Nimm den Lüfter aus dem Gehäuse.

    One of the screw was messed up. How can I remove it ?

    sebmeunier - Antwort

    Two of my screws did not want to come out when I used Philips #00 and it damaged the screw so now I don't know if I will manage to get it out. What can I do?

    emilyjeanette89 - Antwort

    Don't know about ruined screw head removal, but for future reference: Place the tool lightly on screw head & rotate axially 'til the tool drops into the screw head for a comfortable, firm fit, before applying pressure & torque for screw removal. If the tool does not drop in the screw head for the comfortable, snug fit, you may have the wrong tool or the wrong size. Try a different size 'til U get the right fit before applying pressure & torque to remove the screw. It can save you grief from a ruined screw head.

    Loy Lum - Antwort

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

112 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

This doesn't look ANYTHING like my A1278. You should check that not every A1278 is the same.

Jon Bukovsky - Antwort

All Non-Retina 13" MacBook Pros and the Late 2008 Aluminum MacBook have the same A1278 Model Number (I guess due to the almost identical chassis).

Carl Hauschke -

Bonjour. j’ai bien réalisé toutes les étapes mais l’ordinateur ne redémarre plus et l’écran s’allume mais reste “sombre” (pas d’apparition de la pomme non plus)…

J’ai réinstallé les anciens ventilateurs mais le problème persiste (initialement, j’avais bien vérifié que mon macbook s’allumait correctement avant le changement des ventilos).

Quelqu’un aurait une solution? Les forums indiquent le reset SMC, mais ça ne donne rien… Merci

azza malik - Antwort

Vérifie la petite prise qui relie le chassis principal avec l’écran. Elle se débranche facilement sans crier gare, l’écran fonctionne anormalement ou pas du tout et la pomme au dos reste éteinte. C’est pas grave, rien n’est cassé mais c’est c….t ! A rebrancher avec précaution. Apple adore les connecteurs minuscules fragiles. Ceci dit je ne remplacerai pas mon Mac de sitôt !

petitonton - Antwort

This is a very straightforward job. I was on the point of changing my laptop when I realised how easily and cheaply I could change the fan, getting rid of the annoying noise of a worn out fan. One tip: use a vacuum cleaner to clear the dust from the air intake and general area of the fan.

harwood - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 5

Letzten 7 Tage: 55

Letzten 30 Tage: 253

Insgesamt: 77,495