Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Einleitung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um eine Glühkerze zu überprüfen.

Ein sicherer Weg besteht darin, 12 V direkt an die Glühkerze anzulegen. Sorgfältig gemacht, ist dies eine gute Möglichkeit, einfach zu sehen, ob die Glühkerze glüht, oder vor allem, ob sie nicht glüht!

  1. Für diesen Test benötigst du eine 12 V Spannungsquelle. Du kannst eine 12 V Ersatzbatterie und Starthilfekabel nehmen, in diesem Fall wurde eine Starthilfegerät benutzt.
    • Für diesen Test benötigst du eine 12 V Spannungsquelle. Du kannst eine 12 V Ersatzbatterie und Starthilfekabel nehmen, in diesem Fall wurde eine Starthilfegerät benutzt.

    • Wenn du eine Glühkerze direkt aus dem Karton überprüfen willst, kannst du gleich loslegen.

    • Wenn du eine eingebaute Glühkerze testen willst, musst du sie zuerst ausbauen; diese Anleitung hilft dir dabei.

    • Klemme den Kerzenkörper mit dem negativen Kabelanschluss an.

  2. Befestige dann die positive Klemme am Gewinde der Glühkerze. Passe auf, dass sich die positive und die negative Klemme nicht berühren.
    • Befestige dann die positive Klemme am Gewinde der Glühkerze. Passe auf, dass sich die positive und die negative Klemme nicht berühren.

    • Im Bild ist eine nagelneue Bosch-Glühkerze zu sehen. Sie leuchtet schön auf und wird an der Spitze sehr heiß. So sollten Glühkerzen sein.

    • se dabe sehr vorsichtig. Fasse nie an die Spitze, oder lege sie nie nach dem Test auf eine brennbare Oberfläche. Sie kann heißer als 550° C werden.

  3. Hier ist eine Glühkerze zu sehen, die nicht mehr richtig funktioniert, obwohl die Spitze noch etwas leuchtet. Im Vergleich zu einer neuen Kerze leuchtet sie schwächer. Sie ist auch ganz mit Kohlerückständen bedeckt, das ist ein Hinweis, dass du die Kohlerückstände aus der Glühkammer entfernen solltest, bevor du die neue Kerze einbaust.
    • Hier ist eine Glühkerze zu sehen, die nicht mehr richtig funktioniert, obwohl die Spitze noch etwas leuchtet. Im Vergleich zu einer neuen Kerze leuchtet sie schwächer. Sie ist auch ganz mit Kohlerückständen bedeckt, das ist ein Hinweis, dass du die Kohlerückstände aus der Glühkammer entfernen solltest, bevor du die neue Kerze einbaust.

  4. Hier ist eine defekte Glühkerze zu sehen. Sie glüht nicht, obwohl 12 V angelegt worden sind. Diese Glühkerze war schuld am schlechten Startverhalten des Motors.
    • Hier ist eine defekte Glühkerze zu sehen. Sie glüht nicht, obwohl 12 V angelegt worden sind. Diese Glühkerze war schuld am schlechten Startverhalten des Motors.

Abschluss

Ersetze die defekten Glühkerzen nach dem Test.

4 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Nicolas Siemsen

Mitglied seit: 06.12.2013

35.226 Reputation

79 Anleitungen geschrieben

Team

Master Techs Mitglied von Master Techs

Community

296 Mitglieder

981 Anleitungen geschrieben

Muy Util su guia muchas gracias!!

Pippenpy - Antwort

Thank you for your work. Very helpful.

Vitaliy Khutko - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 3

Letzten 30 Tage: 22

Insgesamt: 5,526