Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Auf der Instrumententafel befinden sich eine Menge wichtiger Bauteile und früher oder später musst du sie für eine Reparatur ausbauen. Wenn du einige Tricks kennst, ist diese Arbeit garnicht so entmutigend. Diese Anleitung hilft dir dabei.

Werkzeuge

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Klemme zuerst die Batterie ab, ziehe die negative Polklemme ab.
    • Klemme zuerst die Batterie ab, ziehe die negative Polklemme ab.

    • Für diese Reparatur ist es unbedingt notwendig! An der Uhr liegen immer 12 V an, auch wenn die Zündung ausgeschaltet ist. Wenn du die Tafel mit angeschlossener Batterie ausbaust, wirst einen Teil der Leiterplatten kurzschließen und abbrennen, eventuell sogar dich selbst verletzen.

  2. Entferne die untere Blende auf der Fahrerseite. Diese Anleitung hilft dir dabei.
  3. Die Instrumententafel hält von alleine, es gibt keine Befestigungen.
    • Die Instrumententafel hält von alleine, es gibt keine Befestigungen.

    • Greife unter das Armaturenbrett, Taste dich an Kabeln und Isoliermaterial vorbei an die Rückseite der Instrumententafel heran. Drücke sie dann fest nach außen zum Steuerrad hin.

  4. Wenn die Instrumententafel ein Stück weit herausgekommen ist, kannst du sie am oberen Rand weiter herauszuziehen.
    • Wenn die Instrumententafel ein Stück weit herausgekommen ist, kannst du sie am oberen Rand weiter herauszuziehen.

  5. Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen

    Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen
  6. Ziehe an der Tafel, bis du den Widerstand der Tacholeitung spürst.
    • Ziehe an der Tafel, bis du den Widerstand der Tacholeitung spürst.

    • Normalerweise ist kaum Platz, um mit der Hand hinter die Tafel zu greifen. Du musst um die Mitte der Tafel herum erfühlen, hinter und rechts von der Mitte der Tacholeitung, wo sie angeschlossen ist.

    • Sie ist mit einer Rändelmutter verschraubt. Löse sie mit der Hand, dafür sind keine Werkzeuge nötig. Schraube die Leitung ganz von der Instrumententafel ab.

    • Wenn die Leitung besonders stramm sitzt, dann gehe zurück zu Schritt 2 und versuche sie mit der Hand zu lösen, bevor du die Instrumententafel heraus drückst.

  7. Wenn die Tacholeitung gelöst ist, lässt sich die Instrumententafel noch weiter herauszuziehen, so dass mehr Platz zum Arbeiten entsteht.
    • Wenn die Tacholeitung gelöst ist, lässt sich die Instrumententafel noch weiter herauszuziehen, so dass mehr Platz zum Arbeiten entsteht.

    • Fange rechts an und löse alle Verbindungen.

    • Ziehe zuerst alle Glühbirnen heraus, die in die rechte Seite der Instrumententafel hineingesteckt sind. Beim Dieselmodell ist da noch die Kontrollleuchte für die Glühkerze und für den Sicherheitsgurt dabei. Ziehe dann den Flachstecker der Stromversorgung für die Uhr ab.

  8. Ziehe als Nächstes die beiden kleineren Stecker nahe der Mitte der Instrumententafel ab. Ziehe als Nächstes die beiden kleineren Stecker nahe der Mitte der Instrumententafel ab.
    • Ziehe als Nächstes die beiden kleineren Stecker nahe der Mitte der Instrumententafel ab.

  9. Klemme den Anschluss der Ölanzeige mit einem 10 mm Schlüssel ab.
    • Klemme den Anschluss der Ölanzeige mit einem 10 mm Schlüssel ab.

    • Trenne als Letztes den großen runden Stecker ganz links an der Tafel ab, unten und links von der Öffnung für die Ölanzeige.

  10. Nachdem alle Anschlüsse gelöst sind, kannst du die Instrumententafel herausholen. Hebe sie vorsichtig nach oben am Lenkrad vorbei.
    • Nachdem alle Anschlüsse gelöst sind, kannst du die Instrumententafel herausholen. Hebe sie vorsichtig nach oben am Lenkrad vorbei.

  11. Jetzt sind alle Anschlüsse gut sichtbar:
    • Jetzt sind alle Anschlüsse gut sichtbar:

    • Tachometer

    • Ölanzeige

    • Kleinere Stecker für Zubehör und Licht

    • Großer Hauptstecker

    • Nicht zu sehen sind sind die Kabel und Glühbirnen für die Glühkerze und den Sicherheitsgurt und der Flachstecker für die Uhr. Merke dir, welche Glühbirne wohin gehört, die Kabel haben unterschiedliche Farben. An diesem Fahrzeug war das Kabel für die Anzeige des Sicherheitsgurts grün und für die Glühkerze blau.

  12. Jetzt kannst du mit der Instrumententafel zu deiner Werkbank gehen und die notwendigen Reparaturen durchführen. Ein Blick auf die Anzeigen von vorne und von hinten:
    • Jetzt kannst du mit der Instrumententafel zu deiner Werkbank gehen und die notwendigen Reparaturen durchführen.

    • Ein Blick auf die Anzeigen von vorne und von hinten:

    • Öldruck, Treibstoffvorrat, Motortemperatur

    • Geschwindigkeitsanzeige, Wegstrecke, Tageskilometer

    • Drehzahl und Uhr

  13. Mehr Details von der Rückseite:
    • Mehr Details von der Rückseite:

    • Sockel für Glühbirnen, einige in Gebrauch, manche leer

    • Tachoanschluss

    • Einsteller für die Helligkeit der Anzeige

    • Ölanzeige

    • Flachstecker für die Uhr (Beachte das +12 V Symbol. (Das ist der Anschluss unter Dauerspannung, der die Instrumententafel zerstören kann, wenn du die Batterie nicht abklemmst).

    • Kontakte für den großen Hauptstecker

    • Kleinere zusätzliche Steckanschlüsse.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

35 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Nicolas Siemsen

Mitglied seit: 06.12.2013

33.897 Reputation

79 Anleitungen geschrieben

Team

Master Techs Mitglied von Master Techs

Community

294 Mitglieder

943 Anleitungen geschrieben

Any chance you can tell us what color of wires goes on each of the 15 pins from the large primary plug (Cluster pins) or even show a picture of where it all goes? Some of my wires got mixed up and it's really hard to tell which wires goes to what pins...

brandon - Antwort

FYI I have a 85' CD300 if that helps. ;-)

brandon -

Hi, here is a link to a picture of the pin out diagram for the 15 pin plug behind the cluster.

http://www.benzworld.org/forums/attachme...

Nicolas Siemsen -

Hi all, I am looking for Mercedes Benz W123 speedometer part no. 1235423601 0085425606

Any idea where I can find a store or supplier providing genuine new parts, thanks

Jesmond Mifsud - Antwort

Does it matter what direction the accessory plug on the speedometer is plugged in? It seems to go on both ways and I'm not sure if I am installing it right!

fixitsteve - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 14

Letzten 7 Tage: 87

Letzten 30 Tage: 444

Insgesamt: 28,353