Zum Hauptinhalt wechseln

Microsoft Surface 3 Akku austauschen

Was du brauchst

  1. Microsoft Surface 3 Akku austauschen, Microsoft Surface 3 Gehäuse zerlegen: Schritt 1, Bild 1 von 2 Microsoft Surface 3 Akku austauschen, Microsoft Surface 3 Gehäuse zerlegen: Schritt 1, Bild 2 von 2
    • Erwärme einen iOpener, wie in der iOpener Anleitung angegeben.

    • Lege den warmen iOpener auf die Kanten des Bildschirms. Die Wärme verringert die Klebekraft des Klebers zwischen Display und Gehäuse.

  2. Microsoft Surface 3 Akku austauschen: Schritt 2, Bild 1 von 2 Microsoft Surface 3 Akku austauschen: Schritt 2, Bild 2 von 2
    • Schiebe ein iFixit Opening Pick (Plektrum) unter die Kante des Bildschirms bei der Lausprecherbuchse.

    • Die erfordert relativ große Kraftanstrengungen. Ein Fingernagel hilft am Anfang beim Anheben.

    • Wenn du das Plektrum gerade nach unten an der Kante hineinschiebst, wird er durch das Lautsprechergitter gehen und eventuell den Lautsprecher beschädigen. Versuche das Plektrum in einem flachen Winkel hineinzuschieben.

  3. Microsoft Surface 3 Akku austauschen: Schritt 3, Bild 1 von 2 Microsoft Surface 3 Akku austauschen: Schritt 3, Bild 2 von 2
    • Arbeite dich vorsichtig um das Gerät herum, dazu brauchst du Plektren, einen warmen iOpener, und Glück.

    • Sollte das Glas auf einer Seite gebrochen sein, versuche es erneut von der anderen Seite, damit du auf dieser Seite eine saubere nicht gebrochene Kante hast.

    • Auch wenn das Glas dieses Displays keine scharfen Kanten hat, wenn es gebrochen ist, bleibt es doch zerbrochenes Glas, mit dem man vorsichtig umgehen sollte.

  4. Microsoft Surface 3 Akku austauschen: Schritt 4, Bild 1 von 1
    • Drehe das Display um, so dass die darunter liegenden Teile gut zugänglich sind.

    • Nimm das Display nicht heraus, denn es ist noch immer mit der Hauptplatine verbunden.

    • Falls du das Display ersetzt, oder es einfach aus dem Weg haben willst, fahre mit den in den Schritten der Anleitung zum Ersetzen des Displays fort.

  5. Microsoft Surface 3 Akku austauschen, Akku: Schritt 5, Bild 1 von 1
    • Wenn du das Gehäuse geöffnet hast, kannst du den Akku austauschen.

  6. Microsoft Surface 3 Akku austauschen: Schritt 6, Bild 1 von 3 Microsoft Surface 3 Akku austauschen: Schritt 6, Bild 2 von 3 Microsoft Surface 3 Akku austauschen: Schritt 6, Bild 3 von 3
    In diesem Schritt verwendetes Werkzeug:
    Plastic Cards
    $2.99
    Kaufen
    • Schiebe Plastikkarten unter die Teile des Akkupacks.

    • Schiebe die Karten um den Akku herum, damit sich die Klebeverbindung darunter löst.

  7. Microsoft Surface 3 Akku austauschen: Schritt 7, Bild 1 von 3 Microsoft Surface 3 Akku austauschen: Schritt 7, Bild 2 von 3 Microsoft Surface 3 Akku austauschen: Schritt 7, Bild 3 von 3
    • Schiebe vorsichtig den Flachverbinder für Versorgung und Daten des Akkus aus seinem Anschluss heraus.

    • Nun kannst du den Akku durch einen neuen ersetzen.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

21 weitere Nutzer:innen haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Hier starten ›

Team

Cal Poly, Team 5-12, Maness Fall 2015 Mitglied von Cal Poly, Team 5-12, Maness Fall 2015

CPSU-MANESS-F15S5G12

4 Mitglieder

18 Anleitungen geschrieben

13 Kommentare

I followed these instructions without a hitch but now that I'm trying to put the new battery in I can't slide the connector for the new battery back in. It seems like the teeth that are supposed to grab the connector for the battery are too tight so I can't side the director for the battery in. Do you have any advise for this issue that I'm having?

John Salazar - Antwort

Recently had to complete this repair for a customer. Was in the same boat, couldn’t figure out how to plug the battery back in. And wasn’t paying attention to how the connection was originally, when i pulled the battery. The connector has to slide UNDER the teeth, not above. Meaning loosen the board screws and lift the board slightly, then slide the battery connector in. hopefully this helps others that a stuck with this issue, and iFixit will update this guide.

Marno Junta -

Great pictures and tools shown.

philbu - Antwort

Hab’s versucht und es hat leider nicht mal in Ansätzen geklappt. Genau wie beschrieben hab ich den iOpener 30 Sekunden lang in der Mikrowelle erhitzt und dann auf die rechte Seite des Geräts gelegt. Nach ein paar Minuten war ich der Meinung es kann losgehen und hab wie beschrieben an der Einbuchtung des Lautsprechers das Glas leicht angehoben und mit dem Plektrum in flachem Winkel angesetzt. Bevor ich noch groß Kraft anwenden konnte hatte ich schon den Sprung und ein ordentliches Stück Glas ist mir weggesprungen. Zunächst dachte ich dass es halb so schlimm sei, denn es hat “nur” den schwarzen Rand erwischt, nicht jedoch das Tochscreen selbst. Naja nach kurzer Zeit ist der Riss gewandert und nachdem die Tochfunktion nicht mehr ging, kamen danach die bunten Streifen…. 300€ kostet der Displaytausch und noch mal 90€ der Akku tausch. Hätte ich gewusst wie unfassbar leicht das Glas springt, hätte ich sofort den Akkutausch machen lassen und nicht selbst Hand angelegt -.-

Elias Aminger - Antwort

Anyone know where to find a photo of the motherboard?

Frank Ho - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 18

Letzte 7 Tage: 171

Letzte 30 Tage: 666

Insgesamt: 91,047