Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Diese Anleitung zeigt dir, wie du den LCD Touchscreen an einem Moto G 3. Generation austauschst. Folge den Schritten, um an das Innere deines Gerätes zu gelangen und den Touchscreen auszutauschen. Du benötigst eine Heißluftpistole / Fön oder einen iOpener.

Einführungsvideo

  1. Mit dem Fingernagel kannst du die Rückseite ablösen. Das Handy soll unbedingt vorher ausgeschaltet werden.
    • Mit dem Fingernagel kannst du die Rückseite ablösen.

    • Das Handy soll unbedingt vorher ausgeschaltet werden.

  2. Benutze eine Heißluftpistole oder den iOpener zum Erwärmen. Diese Anleitung zeigt, wie er benutzt wird. Erwärme die Kanten gleichmäßig, am die Klebestellen zu lösen. Fahre mit Schritt 3 fort, wenn sich die Kante warm anfühlt.
    • Benutze eine Heißluftpistole oder den iOpener zum Erwärmen. Diese Anleitung zeigt, wie er benutzt wird.

    • Erwärme die Kanten gleichmäßig, am die Klebestellen zu lösen. Fahre mit Schritt 3 fort, wenn sich die Kante warm anfühlt.

    • Lasse den iOpener oder die heiße Luft keinesfalls zu stark einwirken. Dies kann das Handy beschädigen.

    • Beim Zusammenbau kannst du mit iOpener/Heißluft den Kleber an der Scheibe aktivieren. Erwärme die Kanten, drücke etwas und halte den Bildschirm solange fets, bis er gut sitzt.

  3. Wenn sich der Kleber löst heble vorsichtig mit einen Plastic Opening Tool oder einem Pick den Spalt auf. Ein Saugnapf könnte hier auch nützlich sein. Schiebe den Pick in den Spalt und führe das ringsum weiter durch. Wende dazu gerade soviel Wärme an, wie nötig. Beschädige nicht das Flachband zum Bildschirm während du aufhebelst. Es befindet sich an der linken Kante schräg gegenüber des Lautstärkeregelrs.
    • Wenn sich der Kleber löst heble vorsichtig mit einen Plastic Opening Tool oder einem Pick den Spalt auf. Ein Saugnapf könnte hier auch nützlich sein.

    • Schiebe den Pick in den Spalt und führe das ringsum weiter durch. Wende dazu gerade soviel Wärme an, wie nötig.

    • Beschädige nicht das Flachband zum Bildschirm während du aufhebelst. Es befindet sich an der linken Kante schräg gegenüber des Lautstärkeregelrs.

    • Beim Wiederzusammensetzen muss möglicherweise neuer Kleber angewandt werden um die Scheibe gut zu befestigen.

    • Benutze ein Plastic Opening Tool um die Sicherung am ZIF Verbinder am Flachband zum Display zu lösen.

    • Ziehe das Displaykabel aus dem Sockel von der Hauptplatine.

    • Vor dem Einbau eines neuen Displays, musst du erst alle Kleberreste entfernen. Reinige alle Klebeflächen mit Isopropylalkohol (mindestens 90%ig) und einem fusselfreien Tuch. Verwende vorgestanzte Klebestreifen oder starkes doppelseitiges Klebeband, wie z.B. Tesa 61395. Schalte dein Smartphone ein und teste es, bevor du das Display festklebst.

Abschluss

Zum zusammenbauen die Arbeitsschritte in umgekehrter Reihenfolge durchführen.

47 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Ahnaf Siddiqui

Mitglied seit: 10.02.2016

639 Reputation

1 Anleitung geschrieben

Team

USF Tampa, Team 1-3, Nance Spring 2016 Mitglied von USF Tampa, Team 1-3, Nance Spring 2016

USFT-NANCE-S16S1G3

4 Mitglieder

18 Anleitungen geschrieben

If your original screen has any adhesive tape on it's back (near to where the flat cable connects to the board), remove it from the original and put on the replacement piece, i've spent a lot of hours trying to undestand why my replacement screen worked fine out of the phone, but had some problems after puting it on the phone. After a lot of time i noticed this tape and did what i said, and the problem stoped, aparently is some kind short circuit betwen board and the screen aluminum back. Sorry bad english.

Leonardo Assef - Antwort

Could you explain where the addhesive was a little bit more? I have my screen falling off from that corner and I've tried adding more addhesive but still... Wondering if the replacement is faulty.. I don't have the original anymore

rpalesh -

Thank you soooooo much! I just had the same problem! many thanks for posting und best wishes. You are a great human being!

Felix Eikenberg -

I had the same problem, now i ordered better adhesive. where is this tape? Do you have a picture?

sebastianwolz -

In my case it was a yellow stripe unter the ZIF connector that prevents the socket from connecting with the back of the screen.

Julian Zimmermann -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 9

Letzten 7 Tage: 71

Letzten 30 Tage: 325

Insgesamt: 48,316