Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Hier wird der Austausch der Hauptplatine gezeigt. Dies erfordert den Ausbau nahezu jeder Komponente in der Konsole.

  1. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen, Frontplatte: Schritt 1, Bild 1 von 2 Nintendo Wii Hauptplatine austauschen, Frontplatte: Schritt 1, Bild 2 von 2
    • Entferne mit einem Metallspatel die weißen Schraubenabdeckungen, die im Gehäuse unten an der Vorderseite des Wii stecken.

  2. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 2, Bild 1 von 1
    • Entferne die beiden 8,3 mm TriWing Schrauben unter den eben abgelösten Abdeckungen.

  3. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 3, Bild 1 von 1
    • Entferne die einzelne 5,9 mm Kreuzschlitzschraube unter der Klappe für den Eingang des Controllers gleich bei der Frontplatte.

  4. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 4, Bild 1 von 1
    • Entferne mit einem Metallspatel den Gummifuß auf der Seite der Wii in der Nähe der Öffnung des DVD Laufwerks.

  5. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 5, Bild 1 von 1
    • Entferne die einzelne 5,9 mm Kreuzschlitzschraube unter dem eben entfernten Fuß.

  6. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 6, Bild 1 von 2 Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 6, Bild 2 von 2
    • Ziehe die Frontplatte vorsichtig von der Vorderseite der Wii weg.

    • Löse den Plastikverbinder am LED-Kabel mit der Pinzette von der Hauptplatine.

    • Entferne die Frontplatte.

  7. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen, Äusseres Gehäuse: Schritt 7, Bild 1 von 3 Nintendo Wii Hauptplatine austauschen, Äusseres Gehäuse: Schritt 7, Bild 2 von 3 Nintendo Wii Hauptplatine austauschen, Äusseres Gehäuse: Schritt 7, Bild 3 von 3
    • Öffne die Abdeckung über den Controller-Ports bis sie rechtwinklig zur schwarzen Blende ist.

    • Ziehe die Abdeckung gerade heraus und löse sie vom äusseren Gehäuse.

    • Wiederhole diesen Schritt für die Abdeckung über dem Anschluss für die Speicherkarte.

  8. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 8, Bild 1 von 2 Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 8, Bild 2 von 2
    • Entferne die beiden 4,1 mm Kreuzschlitzschrauben am oberen Rand der schwarzen Kunststoffblende der Controller-Ports.

    • Hebe die Blende der langen Kante gegenüber den Controller-Ports hoch und entferne sie von der Wii.

  9. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 9, Bild 1 von 1
    • Entferne die beiden 5 mm Kreuzschlitzschrauben über den Controller-Ports.

  10. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 10, Bild 1 von 1
    • Entferne mit einem Metallspatel die drei markierten Schraubenabdeckungen auf der Seite der Wii.

  11. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 11, Bild 1 von 1
    • Entferne folgende Schrauben:

    • Zwei 5 mm Kreuzschlitzschrauben

    • Eine 8,2 mm Tri-Wing Schraube

  12. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 12, Bild 1 von 1
    • Entferne mit dem Metallspatel die beiden Gummifüße in der Bodenplatte in der Nähe der hinteren Anschlüsse.

  13. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 13, Bild 1 von 1
    • Darunter befinden sich zwei 8,2 mm TriWing Schrauben. Drehe sie heraus.

  14. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 14, Bild 1 von 1
    • Hebe das äußere Gehäuse vom Rest der Wii weg.

  15. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen, DVD Laufwerk: Schritt 15, Bild 1 von 2 Nintendo Wii Hauptplatine austauschen, DVD Laufwerk: Schritt 15, Bild 2 von 2
    • Entferne die kleine Kreuzschlitzschraube, welche den Batteriefachdeckel an der Bodenplatte festhält.

    • Diese Schraube bleibt im Deckel hängen.

    • Ziehe den Deckel von der Wii ab.

    • Wenn die CR 2032 Knopfzelle schon länger nicht gewechselt worden ist, dann wäre das jetzt eine gute Gelegenheit dazu.

  16. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 16, Bild 1 von 1
    • Hinter dem Batteriefachdeckel findest du eine 8,2 mm TriWing Schraube. Drehe sie heraus.

  17. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 17, Bild 1 von 1
    • Entferne die beiden 8,2 mm TriWing Schrauben, die die Abdeckung des DVD Laufwerks in der Nähe der Controller-Ports befestigen.

  18. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 18, Bild 1 von 1
    • Hebe die Abdeckung des DVD Laufwerks hoch und entferne sie von der Wii.

  19. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 19, Bild 1 von 1
    • Entferne die vier 9 mm Kreuzschlitzschrauben #1, welche das DVD-Laufwerk an der Bodenplatte festhalten.

  20. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 20, Bild 1 von 1
    • Hebe die Seite des DVD Laufwerks gegenüber den Controller-Ports soweit hoch, dass du an die Kabel auf der Unterseite gelangst.

    • Ziehe vorsichtig das Versorgungskabel des DVD Laufwerks unter der Kunstoffabdeckung in der Nähe des Kühlkörpers hervor.

  21. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 21, Bild 1 von 1
    • Ziehe den Stecker der DVD Stromversorgung vom Sockel am Laufwerk ab.

  22. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 22, Bild 1 von 2 Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 22, Bild 2 von 2
    • Klappe den Sicherungsbügel am Verbinder des Flachbandkabels zum DVD Laufwerk mit dem Fingernagel hoch.

    • Achte darauf nur den Sicherungsbügel zu bewegen, nicht den Sockel.

    • Ziehe das Flachbandkabel aus dem Sockel.

    • Entferne das DVD Laufwerk aus der Wii.

  23. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen, Abdeckung der Hauptplatine: Schritt 23, Bild 1 von 1
    • Hebe den Stecker des Lüfters mit einer Pinzette aus seinem Sockel auf der Hauptplatine.

    • Passe auf, dass du mit der Pinzette nur am Stecker angreifst, nicht am Sockel auf der Hauptplatine.

  24. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 24, Bild 1 von 2 Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 24, Bild 2 von 2
    • Entferne die beiden Schrauben, welche den Lüfter an der Lüfterhaube befestigen.

    • Entferne den Lüfter von der Wii.

  25. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 25, Bild 1 von 2 Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 25, Bild 2 von 2
    • Drücke eine der schwarzen Plastikrasten an der Lüfterhaube vorsichtig mit der Spudgerspitze oder einem anderen spitzen Werkzeug weg von der WiFi Antennenplatine.

    • Hebe die Wi-Fi Antenne weg von der Lüfterhaube.

  26. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 26, Bild 1 von 1
    • Entferne die einzelne 10 mm Kreuzschlitzschraube, welche die zweite Wi-Fi Antenne oben auf der Lüfterhaube befestigt.

  27. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 27, Bild 1 von 1
    • Entferne die beiden Klebestreifen, welche das Kabel zur zweiten Wi-Fi Antenne an der Kunststoffhalterung in der Nähe des Kühlkörpers befestigen.

  28. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 28, Bild 1 von 1
    • Fädle vorsichtig beide Antennenkabel aus dem Rahmen der Wii und lege sie zur Seite.

  29. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 29, Bild 1 von 2 Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 29, Bild 2 von 2
    • Entferne die drei 10 mm Kreuzschlitzschrauben, welche die Lüfterhaube an der Wii befestigen.

    • Hebe die Lüfterhaube weg vom Kühlkörper und entferne sie von der Wii.

  30. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 30, Bild 1 von 3 Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 30, Bild 2 von 3 Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 30, Bild 3 von 3
    • Entferne die folgenden sechs Kreuzschlitzschrauben, welche die EMI Kontaktfinger an der Bodenplatte festhalten:

    • Vier 7 mm Schrauben

    • Zwei 11,3 mm Schrauben

    • Entferne beide EMI Kontaktfingersätze von der Wii.

  31. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 31, Bild 1 von 2 Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 31, Bild 2 von 2
    • Entferne folgende drei Kreuzschlitzschrauben:

    • Eine 7 mm Schraube

    • Zwei 10 mm Schrauben

    • Hebe die Halterung aus der Wii.

  32. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 32, Bild 1 von 3 Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 32, Bild 2 von 3 Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 32, Bild 3 von 3
    • Entferne drei 10 mm Kreuzschlitzschrauben, welche die schwarze Halterung an der Bodenplatte nahe der Vorderseite der Wii befestigen.

    • Hebe die Halterung leicht hoch und ziehe mit der anderen Hand die Halteklammer weg von der Stelle, an der die Wi-Fi Antennen durch die Abschirmung der Hauptplatine gehen.

    • Entferene die Halterung von der Wii.

    • In der schwarzen Kunststoffhalterung liegt lose eine kleine quadratische Mutter. Achte darauf, sie nicht zu verlieren.

  33. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 33, Bild 1 von 1
    • Entferne die restlichen neun 7 mm Kreuzschlitzschrauben, welche die Abdeckung der Hauptplatine an der Bodenplatte befestigen.

  34. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 34, Bild 1 von 1
    • Hebe vorsichtig die Abdeckung der Hauptplatine hoch, achte dabei darauf, dass sich keine Kabel verfangen.

  35. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen, Kühlkörper: Schritt 35, Bild 1 von 1
    • Entferne die vier 11,3 mm Kreuzschlitzschrauben, welche den Kühlkörper an der Bodenplatte befestigen.

  36. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 36, Bild 1 von 1
    • Hebe den Kühlkörper weg von der Hauptplatine.

    • Wenn du in der Nähe der offenliegenden Prozessoren arbeitetest, musst du aufpassen, dass die wärmeleitenden Pads nicht verrutschen, denn die Wärmeleitpaste könnte sonst auslaufen.

  37. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen, Hauptplatine: Schritt 37, Bild 1 von 1
    • Hebe die Wi-Fi Platine am Rand, der am weitesten vom Kühlkörper entfernt ist, hoch und aus dem Sockel auf der Hauptplatine. Achte darauf, den Verbinder nicht zu sehr von den Seiten zu drücken.

    • Entferne die Wi-Fi Platine und die Antennen von der Wii.

  38. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 38, Bild 1 von 1
    • Hebe die Bluetooth Platine am Rand, der sich am nächsten an der Mitte der Hauptplatine befindet mit dem flachen Ende des Spudgers oder der Fingerspitze hoch.

    • Löse die Vorderkante der Platine vorsichtig vom EMI Schaumstoff auf der Hauptplatine.

    • Entferne die Bluetooth Platine.

  39. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 39, Bild 1 von 2 Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 39, Bild 2 von 2
    • Klappe den Sicherungsbügel am Verbinder des Flachbandkabels zum DVD Laufwerk mit dem Fingernagel hoch.

    • Heble nur am Sicherungsbügel, nicht am Sockel

    • Ziehe das Flachbandkabel zum DVD Laufwerk aus dem Sockel und entferne es von der Wii.

  40. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 40, Bild 1 von 1
    • Ziehe den Stecker der Stromversorgung des DVD Laufwerks vorsichtig aus seinem Sockel auf der Hauptplatine und entferne das Kabel von der Wii.

  41. Nintendo Wii Hauptplatine austauschen: Schritt 41, Bild 1 von 1
    • Fasse die Hauptplatine vorsichtig an den Seitenkanten an und hebe sie von der Bodenplatte weg.

Abschluss

Um das Geräte wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

36 weitere Nutzer:innen haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

4 Kommentare

Any idea if there is a common issue effecting these motherboards that causes them to fail? Perhaps I'm wondering if there is a best-practice method for determining where and/or why my Wii's MB failed (circuit tracing, component testing, soldered fuses, etc.). Upon lengthy inspection, I am unable to find any components with the usually noticeable burn marks, leaky/exploded capacitors, discolored parts or similar visual cues telling me why this MB failed.

And as a side note, I've already testing this Wii's power supply and it's 100%.

Thoughts?

Ryan R. Smith - Antwort

I just found this post about on-board fuses, but the other parts of my original question still apply.

Nintendo Wii Sicherungen der Laufwerks Platine austauschen

If I determine it's a fuse-related issue, I'll post an update here.

Ryan R. Smith - Antwort

Our WII unit was hit by a power surge…was not able to get it to work after that. Will motherboard replacement likely resolve most issues related to this?

Brian Walk - Antwort

Thank you for these detailed instructions! I was able to replace my original 01 board with rev. 60 and it's working beautifully! Can't thank you enough!

Dan Melton - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 29

Letzten 7 Tage: 113

Letzten 30 Tage: 577

Insgesamt: 79,985