Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Wie wir alle wissen kann es beim iPhone X oder neuer Modellen schnell dazu kommen, dass Face ID nicht mehr funktioniert, nach dem es heruntergefallen ist oder einen Wasserschaden hatte. Es sollte aber festgehalten werden, dass falsche Vorgehensweisen bei anderen Reparaturen Schäden an für Face ID notwendigen Komponenten verursachen können und dadurch im Verlust von Face ID enden können.

Einführungsvideo

  1. Gehe zu den Einstellungen > Face ID & Code > Face ID zurücksetzten. Sollte beim Einrichten der Face ID die Meldung "Face ID ist nicht verfügbar" aufkommen, dann versuche die Face ID Einrichtung später noch einmal.
    • Gehe zu den Einstellungen > Face ID & Code > Face ID zurücksetzten. Sollte beim Einrichten der Face ID die Meldung "Face ID ist nicht verfügbar" aufkommen, dann versuche die Face ID Einrichtung später noch einmal.

    • Starte die Kamera-App und wähle den Portrait-Modus aus. Wechsle zur Frontkamera. Wenn die Kamera ein Gesicht erkennt, bleibt der Belichtungseffekt "Natürliches Licht" bestehen. Zusätzlich blinkt kein rotes Licht vom Punktprojektor auf.

    • Sobald der Portrait-Modus einsatzbereit ist, sollte sich normalerweise die Bezeichnung des Belichtungseffekts "Natürliches Licht" gelb verfärben. Zusätzlich blinkt ein rotes Licht vom Punktprojektor auf.

  2. Überprüfen wir zuerst die Face ID Bauteile. Baue dafür das Smartphone auseinander und nimm das Motherboard heraus.
    • Überprüfen wir zuerst die Face ID Bauteile. Baue dafür das Smartphone auseinander und nimm das Motherboard heraus.

    • Überprüfe den Ohrhörer-Lautsprecher und das Sensor-Flachbandkabel. Nichts sollte schief laufen. Prüfe, ob das Punktprojektion-Flachbandkabel, das Infrarot-Kamera-Flachbandkabel und das Frontkamera-Flachbandkabel nicht beschädigt worden sind.

  3. Kommen wir nun zur Hauptplatine. Reinige die Hauptplatine mit PCB Reiniger. Führe anschließend eine Messung im Diodenmodus am Anschluss des Ohrhörer-Lautsprechers, des Sensors sowie am Anschluss des Punktprojektors durch. Der gemessene Wert ist normal.
    • Kommen wir nun zur Hauptplatine. Reinige die Hauptplatine mit PCB Reiniger. Führe anschließend eine Messung im Diodenmodus am Anschluss des Ohrhörer-Lautsprechers, des Sensors sowie am Anschluss des Punktprojektors durch. Der gemessene Wert ist normal.

    • Miss als nächstes den Anschluss der Infrarotkamera. Dem gemessenen Wert nach zu urteilen, ist der entsprechende Schaltkreis von Pin 8 unterbrochen. Der normale Wert sollte bei 260 oder so liegen.

  4. Die 1,8-V-Spannung, die vom PMU ausgegeben wird, erreicht Pin 8 des Infrarotkameraanschlusses über die Rot auf dem Bild eingekreiste Induktivität.
    • Die 1,8-V-Spannung, die vom PMU ausgegeben wird, erreicht Pin 8 des Infrarotkameraanschlusses über die Rot auf dem Bild eingekreiste Induktivität.

    • Überprüfe die relevante Komponenten der Schiene. Wir sehen auf dem Bild, dass die Spule hier beschädigt ist.

    • Unser ursprüngliches Urteil ist, dass versehentlich beim unsachgemäßen Trennen des Flexkabels, beim Austausch des Bildschirmes unseres Kunden die Spule beschädigt wurde.

  5. Ersetzen wir sie durch eine neue Spule und sehen wir, wie sie funktioniert.
    • Ersetzen wir sie durch eine neue Spule und sehen wir, wie sie funktioniert.

    • Entferne zuerst den schwarzen Klebstoff. Trage dann etwas Mitteltemperatur-Lötpaste auf das Klebepad auf. Verzinne das Klebepad mit Lötpaste mit Hilfe des Lötkolbens bei 365 °C. Sobald du fertig bist, reinige es mit dem PCB Cleaner.

    • Trage weiterhin etwas Kolophonium auf das Klebepad auf. Wir können sehen, dass die beschädigte Spule wirklich klein ist, und dass die Ersatzspule schwer zu finden ist.

    • Wir können stattdessen einen Null-Ohm-Widerstand löten. Platziere einen Null-Ohm-Widerstand in die richtige Position. Löte zuerst mit einer Heißluftpistole bei 330°C, Luftstrom 1, und reinige danach mit PCB Cleaner.

    • Lasse uns erneut die Diodenmodusmessung von Pin 8 am Infrarotkameraanschluss durchführen. Der Messwert beträgt 257, was normal ist.

  6. Jetzt können wir das Telefon wieder zusammenbauen und testen.
    • Jetzt können wir das Telefon wieder zusammenbauen und testen.

    • Fange mit der Kamera-App an. Wenn die Kamera das Gesicht einer Person erkennt, wird der Name des Lichteffekts "Natürliches Licht" auf gelb wechseln. Und der Dot Projector zeigt ein blinkendes rotes Licht an.

    • Gehe auf Einstellungen > Face ID & Passcode > Face ID einrichten. Face ID kann erfolgreich eingerichtet werden. Das Telefon kann anschließend mit Face ID entsperrt werden.

Abschluss

5 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Phryne

Mitglied seit: 17.11.2019

16.537 Reputation

18 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 71

Letzten 7 Tage: 544

Letzten 30 Tage: 2,402

Insgesamt: 13,571