Einleitung

Verwende diese Anleitung, um die Display Einheit deines Samsung Galaxy S4 zu ersetzen.

  1. Heble mit einem Plastic Opening Tool, oder deinem Fingernagel, in die Kerbe links von den Rückkamera, bei dem Power Button. Heble mit einem Plastic Opening Tool, oder deinem Fingernagel, in die Kerbe links von den Rückkamera, bei dem Power Button.
    • Heble mit einem Plastic Opening Tool, oder deinem Fingernagel, in die Kerbe links von den Rückkamera, bei dem Power Button.

  2. Hebe das hintere Gehäuse an der Ecke, die der Kerbe am nächsten ist, an und entferne es von dem Gerät. Hebe das hintere Gehäuse an der Ecke, die der Kerbe am nächsten ist, an und entferne es von dem Gerät. Hebe das hintere Gehäuse an der Ecke, die der Kerbe am nächsten ist, an und entferne es von dem Gerät.
    • Hebe das hintere Gehäuse an der Ecke, die der Kerbe am nächsten ist, an und entferne es von dem Gerät.

  3. Drücke die microSD Karte mit dem Fingernagel etwas tiefer in ihren Slot, bis du ein Klick hörst. Lasse die Karte nach dem Klicken los. Daraufhin ploppt sie aus dem Slot. Entferne die microSD Karte.
    • Drücke die microSD Karte mit dem Fingernagel etwas tiefer in ihren Slot, bis du ein Klick hörst.

    • Lasse die Karte nach dem Klicken los. Daraufhin ploppt sie aus dem Slot.

    • Entferne die microSD Karte.

    • Beim Wiederzusammenbau drücke die microSD Karte in den Slot, bis sie wieder einrastet.

  4. Führe ein Plastic Opening Tool, oder deine Finger, in die Kerbe am Akkufach und hebe den Akku nach oben. Entferne den Akku von deinem Samsung Phone. Entferne den Akku von deinem Samsung Phone.
    • Führe ein Plastic Opening Tool, oder deine Finger, in die Kerbe am Akkufach und hebe den Akku nach oben.

    • Entferne den Akku von deinem Samsung Phone.

  5. Drücke die SIM Karte mit einem Plastic Opening Tool oder dem Fingernagel etwas tiefer in ihren Slot, bis du ein Klick hörst. Lasse die Karte nach dem Klicken los. Daraufhin ploppt sie aus dem Slot. Entferne die SIM Karte.
    • Drücke die SIM Karte mit einem Plastic Opening Tool oder dem Fingernagel etwas tiefer in ihren Slot, bis du ein Klick hörst.

    • Lasse die Karte nach dem Klicken los. Daraufhin ploppt sie aus dem Slot.

    • Entferne die SIM Karte.

    • Beim Wiederzusammenbau drücke die SIM Karte in den Slot, bis sie wieder einrastet.

  6. Entferne die neun 4,0 Kreuzschlitzschrauben, mit denen der Mittelrahmen an der Display Einheit befestigt ist.
    • Entferne die neun 4,0 Kreuzschlitzschrauben, mit denen der Mittelrahmen an der Display Einheit befestigt ist.

  7. Der Mittelrahmen ist mit mehreren Kunststoff-Clips hinter der Chromeinfassung des Mittelrahmens an der Display Einheit befestigt. Starte auf der Seite, wo sich der Lautsprecherregler befindet. Führe dein Plastic Opening Tool zwischen die Chromeinfassung um das Displayglas und das größere Chromrandteil.
    • Der Mittelrahmen ist mit mehreren Kunststoff-Clips hinter der Chromeinfassung des Mittelrahmens an der Display Einheit befestigt.

    • Starte auf der Seite, wo sich der Lautsprecherregler befindet. Führe dein Plastic Opening Tool zwischen die Chromeinfassung um das Displayglas und das größere Chromrandteil.

    • Fahre mit dem Opening Tool an der Spalte entlang und trenne dabei die Kunststoff-Clips.

    • Sei sei vorsichtig beim Hebeln und heble gerade stark genug, um die Kunststoff-Clips zu trennen—in der Einfassung des Mittelrahmens gibt es einige dünne Punkte, die brechen können, wenn du sie zu stark biegst.

  8. Heble weiter um die Ecke des Mobiltelefons herum. Fahre mit deinem Opening Tool an der Spalte zwischen dem Mittelrahmen und dem Display entlang des unteren Teil des Gerätes und löse dabei die dortigen Kunststoff-Clips.
    • Heble weiter um die Ecke des Mobiltelefons herum.

    • Fahre mit deinem Opening Tool an der Spalte zwischen dem Mittelrahmen und dem Display entlang des unteren Teil des Gerätes und löse dabei die dortigen Kunststoff-Clips.

  9. Heble weiter um die Ecke herum in Richtung der Power Button Seite. Fahre mit dem Opening Tool an der Spalte entlang.
    • Heble weiter um die Ecke herum in Richtung der Power Button Seite.

    • Fahre mit dem Opening Tool an der Spalte entlang.

  10. Fahre mit dem Plastic Opening Tool entlang der Oberseite des Mobiltelefons und löse die letzten Clips. So lässt sich der Mittelrahmen von der Display Einheit lösen. Nun kannst du mit deinem Plastic Opening Tool noch einmal um das Gerät herumfahren, um sicherzugehen, dass alle Kunststoff-Clips gelöst sind.
    • Fahre mit dem Plastic Opening Tool entlang der Oberseite des Mobiltelefons und löse die letzten Clips. So lässt sich der Mittelrahmen von der Display Einheit lösen.

    • Nun kannst du mit deinem Plastic Opening Tool noch einmal um das Gerät herumfahren, um sicherzugehen, dass alle Kunststoff-Clips gelöst sind.

  11. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100,00 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  12. Entferne den Mittelrahmen von der Display Einheit. Entferne den Mittelrahmen von der Display Einheit. Entferne den Mittelrahmen von der Display Einheit.
    • Entferne den Mittelrahmen von der Display Einheit.

  13. Trenne den Stecker der USB Platine mit dem flachen Ende eines Spudgers. Trenne den Kabelstecker der Frontkamera. Trenne den Kabelstecker der Ohrhörer-/ Lautsprecher Einheit.
    • Trenne den Stecker der USB Platine mit dem flachen Ende eines Spudgers.

    • Trenne den Kabelstecker der Frontkamera.

    • Trenne den Kabelstecker der Ohrhörer-/ Lautsprecher Einheit.

  14. Trenne den Kabelstecker der Kopfhörerbuchse. Trenne den Kabelstecker des Displays/Digitizers. Trenne den Kabelstecker der Antenne.
    • Trenne den Kabelstecker der Kopfhörerbuchse.

    • Trenne den Kabelstecker des Displays/Digitizers.

    • Trenne den Kabelstecker der Antenne.

  15. Entferne die einzelne 2,4 mm Kreuzschlitzschraube von der Motherboard Einheit.
    • Entferne die einzelne 2,4 mm Kreuzschlitzschraube von der Motherboard Einheit.

  16. Entferne vorsichtig das Motherboard. Halte das Motherboard an seinen Kanten, um Schäden durch elektrostatische Entladung zu vermeiden. Achte darauf, dass es nicht an Kabeln hängenbleibt, wenn du es aus der Display Einheit entfernst.
    • Entferne vorsichtig das Motherboard.

    • Halte das Motherboard an seinen Kanten, um Schäden durch elektrostatische Entladung zu vermeiden. Achte darauf, dass es nicht an Kabeln hängenbleibt, wenn du es aus der Display Einheit entfernst.

  17. Entferne die einzelnen 2,4 Kreuzschlitzschrauben, welche die Kopfhörerbuchseneinheit am Display befestigen.
    • Entferne die einzelnen 2,4 Kreuzschlitzschrauben, welche die Kopfhörerbuchseneinheit am Display befestigen.

  18. Entferne die Kopfhörerbuchseneinheit.
    • Entferne die Kopfhörerbuchseneinheit.

  19. Falls vorhanden, entferne die 2,4 mm Kreuzschlitzschraube,  welche die obere Klammer der Display Einheit sichert. Entferne die obere Klammer der Display Einheit.
    • Falls vorhanden, entferne die 2,4 mm Kreuzschlitzschraube, welche die obere Klammer der Display Einheit sichert.

    • Entferne die obere Klammer der Display Einheit.

  20. Entferne die Frontkamera von der Display Einheit.
    • Entferne die Frontkamera von der Display Einheit.

  21. Entferne die Ohrhörer-/Lautsprecher Einheit von dem Display.
    • Entferne die Ohrhörer-/Lautsprecher Einheit von dem Display.

  22. Fahre mit der Spudgerspitze unter das Vibrationsmodul, um es von dem Kleber, mit dem es am Display befestigt ist, zu befreien. Entferne das Vibrationsmodul noch nicht, da sein Kabel noch an der Rückseite der Display Einheit angebracht ist. Heble mit der Spudgerspitze das Vibrationsmotorkabel von der Display Einheit ab.
    • Fahre mit der Spudgerspitze unter das Vibrationsmodul, um es von dem Kleber, mit dem es am Display befestigt ist, zu befreien.

    • Entferne das Vibrationsmodul noch nicht, da sein Kabel noch an der Rückseite der Display Einheit angebracht ist.

    • Heble mit der Spudgerspitze das Vibrationsmotorkabel von der Display Einheit ab.

    • Hitze wirkt hier ausnehmend "überzeugend", um den Kleber aufzuweichen. Mäßige Anwendung von Hitze aus einer Heißluftpistole weicht den Kleber auf. Wenn du ihn vorsichtig behandelst, kannst du ihn aufbewahren und wiederverwenden.

  23. Entferne den Vibrationsmotor hinten vom Display
    • Entferne den Vibrationsmotor hinten vom Display

  24. Setze die Spudgerspitze vorsichtig zwischen  dem USB Port und dessen Klammer an und heble eine Seite der Klammer aus seiner Verankerung. Setze die Spudgerspitze vorsichtig zwischen  dem USB Port und dessen Klammer an und heble eine Seite der Klammer aus seiner Verankerung.
    • Setze die Spudgerspitze vorsichtig zwischen dem USB Port und dessen Klammer an und heble eine Seite der Klammer aus seiner Verankerung.

  25. Entferne die USB Port Klammer vom USB Port.
    • Entferne die USB Port Klammer vom USB Port.

    • Die Klammer ist leicht elastisch und sollte beim Wiederzusammenbau zurück an ihren Platz poppen.

  26. Trenne das Kabel der Softtaste von dem USB Board Kabel. Sei hier besonders vorsichtig; sobald du das Kabel entfernt hast, ziehe es von der USB Platine weg. Trenne das Verbindungskabel der Antenne von der USB Platine.
    • Trenne das Kabel der Softtaste von dem USB Board Kabel. Sei hier besonders vorsichtig; sobald du das Kabel entfernt hast, ziehe es von der USB Platine weg.

    • Trenne das Verbindungskabel der Antenne von der USB Platine.

  27. Die USB Platine ist mit leichtem Kleber an der Display Einheit befestigt. Fahre mit dem flachen Spudgerende vorsichtig unter die USB Platine, um sie von dem Kleber zu befreien. Gehe langsam vor und sei vorsichtig, dass du die Platine nicht durchbiegst.
    • Die USB Platine ist mit leichtem Kleber an der Display Einheit befestigt.

    • Fahre mit dem flachen Spudgerende vorsichtig unter die USB Platine, um sie von dem Kleber zu befreien.

    • Gehe langsam vor und sei vorsichtig, dass du die Platine nicht durchbiegst.

  28. Entferne die USB Platine von der Display Einheit.
    • Entferne die USB Platine von der Display Einheit.

  29. Hole das Verbindungskabel der Antenne aus seinem Kanal hinten auf der Display Einheit und entferne es. Andere Modelle haben möglicherweise ein weiteres Antennenkabel auf der anderen Seite des Mobiltelefons. Entferne auch diese Antenne von der Display Einheit. Beim Wiederzusammenbau ist es hilfreich, zuerst die USB Platine zu installieren und dann das Verbindungskabel der Antenne wiederzuverbinden, bevor man es zurück in seinen Kanal legt.
    • Hole das Verbindungskabel der Antenne aus seinem Kanal hinten auf der Display Einheit und entferne es.

      • Andere Modelle haben möglicherweise ein weiteres Antennenkabel auf der anderen Seite des Mobiltelefons. Entferne auch diese Antenne von der Display Einheit.

    • Beim Wiederzusammenbau ist es hilfreich, zuerst die USB Platine zu installieren und dann das Verbindungskabel der Antenne wiederzuverbinden, bevor man es zurück in seinen Kanal legt.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

568 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Nina Steinhaeuser hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Sam Lionheart

Mitglied seit: 18.10.2012

354.545 Reputation

537 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

109 Mitglieder

7.717 Anleitungen geschrieben

HELP! step 28 just ends how do I insert the new one, how do I resemble the parts that used adhesives to stick?

Tom - Antwort

Nearly all the guides end like this, you just need to work backwards through the steps using the new hardware.

Nick Hughes -

Just run it along its track. Use a plastic spudger to push it down. Use 3m double sided adhesive tape to re-attach parts that require adhesive.

Fausto Lebron - Antwort

What is the difference between an AT&T digitizer and a Verizon digitizer? How interchangeable are they?

Martin - Antwort

I believe the digitizer is the same but if you buy the digitizer with assembly (frame) there is a difference between the models. Here are the model numbers for all the versions. I545 (Verizon) , I337 (AT&T), L720 (Sprint), M919 (T-Mobile), I9500 (International), i9505 (International)

Fausto Lebron -

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 32

Letzte 7 Tage: 295

Letzte 30 Tage: 1,232

Insgesamt: 678,667