Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Diese Anleitung zeigt, wie die Tasten am linken Joy-Con ausgetauscht werden. Beachte, dass die Anleitung nicht für den rechten Joy-Con gilt. Am rechten Joy-Con ist es etwas verschieden und auch etwas schwieriger.

Du musst zuerst den Joy-Con öffnen, die inneren Bauteile entnehmen, Akku und Hauptplatine ausbauen, dann kannst du die Tasten entfernen und austauschen.

  1. Entferne die vier Y00 Schrauben auf der Rückseite. Setze ein Plektrum oder ein Öffnungswerkzeug an der Seite ohne die Schiene an, heble vorsichtig nach unten und löse die Rückseite ab.
    • Entferne die vier Y00 Schrauben auf der Rückseite.

    • Setze ein Plektrum oder ein Öffnungswerkzeug an der Seite ohne die Schiene an, heble vorsichtig nach unten und löse die Rückseite ab.

  2. Klappe die Rückseite wie ein Buch zur Schiene hin auf.
    • Klappe die Rückseite wie ein Buch zur Schiene hin auf.

    • Achte dabei darauf, dass die beiden empfindlichen Flachbandkabel zwischen Schiene und Hauptplatine nicht beschädigt werden.

  3. Setze einen Spudger oder ein Öffnungswerkzeug unter den Akku, heble vorsichtig nach unten und löse die Klebeverbindung des Akkus.
    • Setze einen Spudger oder ein Öffnungswerkzeug unter den Akku, heble vorsichtig nach unten und löse die Klebeverbindung des Akkus.

    • Entferne den Akku vom Gehäuseinneren.

    • Sei vorsichtig und ziehe nicht zu stark am Akku, er ist noch mit einem Kabel an der Hauptplatine angeschlossen.

  4. Ziehe vorsichtig das Verbindungskabel zwischen Akku und Hauptplatine ab.
    • Ziehe vorsichtig das Verbindungskabel zwischen Akku und Hauptplatine ab.

  5. Das Gehäuseinnenteil ist mit zwei schräg zueinander gelegenen Kreuzschlitzschrauben #2 befestigt. Drehe sie heraus. Das Gehäuseinnenteil ist mit zwei schräg zueinander gelegenen Kreuzschlitzschrauben #2 befestigt. Drehe sie heraus.
    • Das Gehäuseinnenteil ist mit zwei schräg zueinander gelegenen Kreuzschlitzschrauben #2 befestigt. Drehe sie heraus.

  6. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
  7. Klappe das Gehäuseinnenteil in die andere Richtung wie das Rückteil auf.
    • Klappe das Gehäuseinnenteil in die andere Richtung wie das Rückteil auf.

    • Achte dabei darauf, dass das empfindliche Flachbandkabel zwischen Gehäuseinnenteil und Hauptplatine nicht beschädigt wird.

  8. Löse mit einer Pinzette behutsam die schwarzen oder grauen Sicherungen an den fünf Flachbandkabeln auf der Hauptplatine.
    • Löse mit einer Pinzette behutsam die schwarzen oder grauen Sicherungen an den fünf Flachbandkabeln auf der Hauptplatine.

    • Ziehe die fünf Flachbandkabel mit der Pinzette vorsichtig aus ihren Anschlüssen heraus.

  9. Der Joystick ist mit zwei Kreuzschlitzschrauben #2 auf der Hauptplatine befestigt. Drehe sie heraus.
    • Der Joystick ist mit zwei Kreuzschlitzschrauben #2 auf der Hauptplatine befestigt. Drehe sie heraus.

  10. Hebe den Joystick behutsam hoch und entferne ihn vom Joy-Con.
    • Hebe den Joystick behutsam hoch und entferne ihn vom Joy-Con.

  11. Entferne die beiden Kreuzschlitzschrauben #2, mit denen die Hauptplatine befestigt ist.
    • Entferne die beiden Kreuzschlitzschrauben #2, mit denen die Hauptplatine befestigt ist.

  12. Hebe vorsichtig den noch an der Hauptplatine angeschlossenen Vibrationsmotor hoch aus seiner Fassung. Der Vibrationsmotor ist verklebt, es geht wahrscheinlich etwas schwer.
    • Hebe vorsichtig den noch an der Hauptplatine angeschlossenen Vibrationsmotor hoch aus seiner Fassung.

    • Der Vibrationsmotor ist verklebt, es geht wahrscheinlich etwas schwer.

    • Du brauchst das Anschlusskabel des Vibrationsmotors nicht abzulösen.

    • Hebe den Vibrationsmotor zusammen mit der Hauptplatine aus dem Gehäuse heraus.

  13. Entferne die drei Kreuzschlitzschrauben #2, mit denen die Minus-Taste und die L-Taste befestigt ist.
    • Entferne die drei Kreuzschlitzschrauben #2, mit denen die Minus-Taste und die L-Taste befestigt ist.

  14. Entferne alle Gummimatten über den Tasten.
    • Entferne alle Gummimatten über den Tasten.

  15. Hole mit der Pinzette alle gewünschten Tasten heraus.
    • Hole mit der Pinzette alle gewünschten Tasten heraus.

    • Drehe den Joy-Con nicht um, die Tasten sind lose und können herausfallen.

  16. Setze mit der Pinzette sorgfältig alle neuen Tasten ein.
    • Setze mit der Pinzette sorgfältig alle neuen Tasten ein.

    • Achte darauf, dass alle Noppen an den Tasten in die entsprechenden Führungen passen, sonst funktionieren die Tasten später nicht richtig.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge. Achte darauf, dass du die Schrauben der Hauptplatine zu stark festziehst. Wenn die Hauptplatine zu eng auf den Tasten sitzt, können diese nicht richtig arbeiten.

6 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

95%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

My left directional button is nonresponsive. Can I fix this by dropping in a replacement left directional button? Would the rubber cover need to be replaced as well?

Blade Dub - Antwort

just incase you havent done so already, it might not be the button. it might be the motherboard, connectors, and a whole slew of other problems.

john gerardo -

What type of switch is the minus button? It’s on the same ribbon as the L micro switch. My L switch is bad and I’m replacing it I just would like to know the name of the type of switch used on the minus button.

brantleycmd - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 43

Letzten 7 Tage: 297

Letzten 30 Tage: 1,022

Insgesamt: 7,728