Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Was das Rückenmark für deinen Körper ist, ist das Flex-Kabel für das OP-1. Falls dein Lieblings-Musikgerät einen Hexenschuss hat, kannst du dieses Kabel tauschen, um wieder auf die Beine zu kommen.

  1. Um an die Schrauben unter dem Keyboard zu kommen, musst du einige Tasten entfernen. Dafür kannst du entweder ein Opening Tool oder ein Opening Pick verwenden. Das erste Bild zeigt, welche Tasten entfernt werden müssen (insgesamt zwölf Stück). Die vier länglichen Tasten der Klaviatur kannst du von links her lösen. Die acht kleineren Tasten löst du von unten.
    • Um an die Schrauben unter dem Keyboard zu kommen, musst du einige Tasten entfernen. Dafür kannst du entweder ein Opening Tool oder ein Opening Pick verwenden. Das erste Bild zeigt, welche Tasten entfernt werden müssen (insgesamt zwölf Stück).

    • Die vier länglichen Tasten der Klaviatur kannst du von links her lösen.

    • Die acht kleineren Tasten löst du von unten.

  2. Der Scherenmechanismus der acht kleinen Tasten blockiert die darunter liegenden Schrauben. Wieder mit einem Opening Tool oder einem Opening Pick kannst du diese einfach herausheben.
    • Der Scherenmechanismus der acht kleinen Tasten blockiert die darunter liegenden Schrauben.

    • Wieder mit einem Opening Tool oder einem Opening Pick kannst du diese einfach herausheben.

    • Achte beim Zusammenbauen darauf, dass die Scherenmechanismen in der richtigen Orientierung eingebaut werden.

  3. Löse die zwölf Schrauben mit einem Phillips #00 Schraubendreher. Dann ziehe einfach die vier Drehknöpfe und den Lautstärkeregler ab. Jetzt kannst du das Keyboard leicht anheben und versetzt nach hinten ablegen.
    • Löse die zwölf Schrauben mit einem Phillips #00 Schraubendreher.

    • Dann ziehe einfach die vier Drehknöpfe und den Lautstärkeregler ab.

    • Jetzt kannst du das Keyboard leicht anheben und versetzt nach hinten ablegen.

  4. Nintendo Switch Kits

    A quick fix to get back in the game

    Shop Switch Kits

    Nintendo Switch Kits

    A quick fix to get back in the game

    Shop Switch Kits
  5. Entriegele die Flachbandkabel indem du die beiden schwarzen Kunststoffnasen auf jeder Seite der Anschlüsse wegdrückst.
    • Entriegele die Flachbandkabel indem du die beiden schwarzen Kunststoffnasen auf jeder Seite der Anschlüsse wegdrückst.

    • Nun kannst du die Kabel herausnehmen und das Keyboard vollständig entfernen.

  6. Öffne die Verbindung des Displaykabels mithilfe eines Plastic Opening Tools indem du die Lasche nach open klappst. Das Display ist mit einem sanften Kleber befestigt. Ein Spudger hilft dir, es zu befreien. Jetzt kannst du das Kabel lösen und das ganze Display heraus nehmen.
    • Öffne die Verbindung des Displaykabels mithilfe eines Plastic Opening Tools indem du die Lasche nach open klappst.

    • Das Display ist mit einem sanften Kleber befestigt. Ein Spudger hilft dir, es zu befreien.

    • Jetzt kannst du das Kabel lösen und das ganze Display heraus nehmen.

  7. Löse den Stecker der Batterie vom DSP Board. Entferne die beiden Phillips #00 Schrauben, mit denen das DSP Board befestigt ist.
    • Löse den Stecker der Batterie vom DSP Board.

    • Entferne die beiden Phillips #00 Schrauben, mit denen das DSP Board befestigt ist.

  8. Nun kannst du vorsichtig das DSP Board anheben, um an das Flex-Kabel darunter zu gelangen. Löse das Flex-Kabel mit einem Spudger und entferne das DSP Board.
    • Nun kannst du vorsichtig das DSP Board anheben, um an das Flex-Kabel darunter zu gelangen.

    • Löse das Flex-Kabel mit einem Spudger und entferne das DSP Board.

  9. Drehe das OP-1 auf die andere Seite, um die Rückabdeckung zu öffnen, damit du an das Connector Board kommst. Löse das Flex-Kabel vom Connector Board.
    • Drehe das OP-1 auf die andere Seite, um die Rückabdeckung zu öffnen, damit du an das Connector Board kommst.

    • Löse das Flex-Kabel vom Connector Board.

  10. Zurück auf der Vorderseite kannst du nun das Flex-Kabel vom UI Board lösen. Jetzt ist das Flex-Kabel frei und kann vollständig herausgenommen werden.
    • Zurück auf der Vorderseite kannst du nun das Flex-Kabel vom UI Board lösen.

    • Jetzt ist das Flex-Kabel frei und kann vollständig herausgenommen werden.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

3 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Tobias Isakeit hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Tobias Isakeit

Mitglied seit: 31.03.2014

61.718 Reputation

131 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

107 Mitglieder

10.281 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 2

Letzten 7 Tage: 10

Letzten 30 Tage: 37

Insgesamt: 2,310