Zum Hauptinhalt wechseln

Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr)

Was du brauchst

  1. Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr), Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 1, Bild 1 von 2 Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr), Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 1, Bild 2 von 2
    • Entferne die 4 Schrauben von der Rückseite des Controllers mit einem #0 Kreutzschlitz-Schraubendreher.

    • Trenne Ober- und Unterseite des Controllers.

  2. Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 2, Bild 1 von 3 Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 2, Bild 2 von 3 Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 2, Bild 3 von 3
    • Löse das Flachbandkabel, um den Micro-USB-B-Anschluss von der Hauptplatine des Controllers zu trennen.

    • Sei bitte vorsichtig, damit das Kabel nicht abgerissen oder beschädigt wird.

  3. Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 3, Bild 1 von 1
    • Trenne den Akku von der Platine und nehme sie heraus.

    • Bitte vorsichtig sein, um das Kabel und den Stecker nicht zu beschädigen.

  4. Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 4, Bild 1 von 3 Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 4, Bild 2 von 3 Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 4, Bild 3 von 3
    • Entferne die einzelne Schraube in der schwarzen Kunststoffplatte, die die Hauptplatine abdeckt, mit einem #0 Kreutzschlitz-Schraubendreher.

    • Entferne die schwarze Kunststoffplatte vom Controller.

  5. Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 5, Bild 1 von 3 Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 5, Bild 2 von 3 Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 5, Bild 3 von 3
    • Entferne das Flachbandkabel, dass die Rückseite des Controllers mit der Hauptplatine verbindet.

    • Entferne die Hauptplatine von der Rückseite des Controllers.

    • Bitte vorsichtig sein, um das Flachbandkabel nicht anzureissen oder den Stecker zu beschädigen.

  6. Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 6, Bild 1 von 3 Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 6, Bild 2 von 3 Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 6, Bild 3 von 3
    • Ziehe die Kunststoffteile der beiden Analogsticks ab.

    • Bitte sei vorsichtig, da die Analogsticks empfindlich sind.

  7. Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 7, Bild 1 von 3 Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 7, Bild 2 von 3 Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 7, Bild 3 von 3
    • Benutze einen Spudger um die Analogstick Sensoren aufzuhebeln.

    • Benutze ein Wattestäbchen und etwas Isopropanol, um Ablagerungen und Fett vom Sensor zu entfernen.

  8. Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 8, Bild 1 von 2 Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 8, Bild 2 von 2
    • Um den Controller wieder zusammenzubauen, platziere die Controller-Rückseite auf die Hauptplatine.

    • Führe das rote Kabel durch das Controller Cover und stecke es ein.

  9. Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 9, Bild 1 von 2 Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 9, Bild 2 von 2
    • Platziere die schwarze Kunststoffplatte wieder auf die Hauptplatine und schraube sie fest.

    • Versichere dich, dass die Controller-Rückseite und die Hauptplatine sicher und fest verbunden sind.

  10. Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 10, Bild 1 von 3 Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 10, Bild 2 von 3 Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 10, Bild 3 von 3
    • Platziere den Akku wieder in die schwarze Kunststoffplatte.

    • Stecke das weiße Kabel wieder in die Hauptplatine.

  11. Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 11, Bild 1 von 2 Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 11, Bild 2 von 2
    • Verbinde Controller-Front- und Rückseite und schraube die 4 Schrauben wieder ein.

  12. Wie man PS4 Controller Analog Drift behebt (R3 oder L3 funktionieren nicht mehr): Schritt 12, Bild 1 von 1
    • Das wars! Du bist fertig.

Ziellinie

43 weitere Nutzer:innen haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Hier starten ›

Sabih Akram

Mitglied seit: 09/20/20

1.543 Reputation

2 Anleitungen geschrieben

Team

York University, Team S13-G3, Allen Summer 2021 Mitglied von York University, Team S13-G3, Allen Summer 2021

YORK-ALLEN-SU21S13G3

1 Mitglied

7 Anleitungen geschrieben

5 Kommentare

Thank you for this!! So many great pictures!! :D

The drift for me also prevented or interrupted movement with the left analog stick. Menus would continue to scroll after i scrolled them or wouldn’t move my character on screen.

briandewitt - Antwort

Nach Wechsel der Potis hatte mein Controller Drift an beiden Achsen. Das liegt daran, dass die Potis nicht 100% mit denen der Werkskalibrierten übereinstimmen. Eine nachträgliche Kalibrierung ist leider nicht so einfach möglich, da die Korrekturdaten im EEPROM des Controllers gespeichert sind. Deshalb habe ich parallel zu den Potis je einen 2MOhm Poti gelötet, mit denen der Spannungsoffset kompensiert werden kann. Ergebnis: Keine Drift mehr. Die Controller arbeiten wieder einwandfrei.

zapf2000 - Antwort

Well organised pictorial lecture.great work.

Egeonu - Antwort

Great walkthrough and high-res images makes the job a lot smoother. Only remark I have are three things: 1) There are four clips that are hard to see on the images, and aren’t detailed; they are on the top right and left, under the “SHARE” and “OPTIONS” buttons, as well as the two clips on either side of the docking port. These easily break, although I avoided that. 2) The sensor housing have very fragile clips which easily break after a repair or two. DO NOT USE FORCE ON THESE! If you’re in doubt, just try and blow some air into them. Some remaining dirt is better than a broken stick. I also avoided this thanks to a comment on the step, but I’ve heard many has broken their sensors doing this. 3) The USB connector isn’t labeled as a pull-out connector. This isn’t much of an issue, but in sub-par lit environments, it looks like a clip connector. Have some friends ruining their USB ports due to ripping the connector off the PCB, thinking it’s a clip connector.

Franz Rolfsvaag - Antwort

tidak membantu sama sekali seperti padi yang terbanjiri dan tidak bisa di proses untuk menjadi nasi lalu di nikmati

Dzakwan Afiq - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 46

Letzte 7 Tage: 319

Letzte 30 Tage: 1,336

Insgesamt: 58,421