Zum Hauptinhalt wechseln

Xbox 360 S Bodenplatte tauschen

Was du brauchst

  1. Xbox 360 S Bodenplatte tauschen, Festplatte: Schritt 1, Bild 1 von 3 Xbox 360 S Bodenplatte tauschen, Festplatte: Schritt 1, Bild 2 von 3 Xbox 360 S Bodenplatte tauschen, Festplatte: Schritt 1, Bild 3 von 3
    • Lege die Xbox 360 S so hin, das sie mit der Unterseite zu dir zeigt.

    • Schiebe die Einkerbung der Festplattenabdeckung nach links.

    • Ziehe die Festplattenabdeckung von der Konsole weg.

  2. Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 2, Bild 1 von 3 Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 2, Bild 2 von 3 Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 2, Bild 3 von 3
    • An der Festplatte ist eine Lasche aus Gewebe angebracht, auf der die Kapazität der Festplatte (z.B. "250 GB") aufgedruckt ist. Fasse die Lasche fest an.

    • Ziehe die Festplatte gerade aus der Konsole heraus.

    • Die Stofflasche ist an einer Verriegelung weiter im Festplattengehäuse befestigt. Du musst ein wenig Kraft aufwenden, um die Festplatte herauszuziehen.

  3. Xbox 360 S Bodenplatte tauschen, Bodenplatte: Schritt 3, Bild 1 von 1
    • In den folgenden Schritten wird das Lüftungsgitter am Boden entfernt.

    • Es ist mit sieben Clips an der Bodenplatte befestigt.

  4. Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 4, Bild 1 von 2 Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 4, Bild 2 von 2
    • Lege die Xbox 360 S so, dass der Festplattenanschluss nach oben und die Frontplatte nach links zeigt.

    • Setze einen Metallspudger zwischen das schwarze Lüftungsgitter am Boden und die untere silberne Zierleiste an der Blende in der rechten Ecke des Gitters ein.

    • Kippe den Spudger von der Konsole weg und heble dabei das Gitter von der unteren Blende ab.

    • Achte darauf, dass der Spudger so weit gekippt wird, dass die Rasten am Gitter über die silberne Leiste an der unteren Blende gehoben werden.

  5. Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 5, Bild 1 von 3 Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 5, Bild 2 von 3 Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 5, Bild 3 von 3
    • Löse so wie eben beschrieben auch die beiden restlichen Clips in der unteren rechten Kante.

    • Nun sollten alle Clips an der vorderen und der rechten Kante gelöst sein. Wenn sich noch weitere gelöst haben, ist das in Ordnung.

  6. Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 6, Bild 1 von 2 Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 6, Bild 2 von 2
    • Hebe das Lüftungsgitter von der unteren Blende ab und entferne es.

  7. Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 7, Bild 1 von 2 Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 7, Bild 2 von 2
    • In den folgenden Schritten wirst du die untere Blende entfernen. Sie ist mit sechs Clips wie gezeigt an der Konsole befestigt.

    • Du kannst die rot markierten Clips lösen, indem du einen Metallspudger unter die Unterkante des Clips schiebst. Heble dann einfach von der Konsole weg und der Clip löst sich.

  8. Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 8, Bild 1 von 2 Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 8, Bild 2 von 2
    • Setze einen Metallspudger in den Schlitz nahe bei der hinteren linken Ecke der unteren Blende ein.

    • Drehe den Spudger vom Gerät weg und hebe gleichzeitig die rückseitige Blende mit der Hand hoch.

    • Wahrscheinlich hörst du ein "Plopp", wenn der Clip aus seinem Verschluss herauskommt.

  9. Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 9, Bild 1 von 2 Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 9, Bild 2 von 2
    • Setze einen Metallspudger in den Schlitz an der unteren Blende zwischen der Unterkante des Clips und dem linken Gehäuse ein.

    • Ziehe gleichzeitig die untere Blende nach oben und drehe den Spudger von der Konsole weg, bis sich der Clip löst.

    • Löse in gleicher Weise den Clip vorne an der linken Kante an der unteren Blende.

    • Nun sollte die linke Seite der unteren Blende komplett frei sein.

  10. Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 10, Bild 1 von 2 Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 10, Bild 2 von 2
    • Drehe die Konsole herum, so dass die Vorderseite nach rechts schaut und die rechte Seite zu dir zeigt.

    • Setze den Metallspudger in den Schlitz ganz hinten an der rechten Kante der unteren Blende. Drücke den Spudger nach unten und gleichzeitig mit der Spitze gegen das rechte Gehäuse, so dass sich der SPudger hinter den Clip zwängt.

    • Ziehe die untere Blende nach oben und löse gleichzeitig den Clip.

    • Dieser Clip ist besonders schwer zu öffnen. Du brauchst ziemlich viel Kraft, um den Spudger richtig einzusetzen.

  11. Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 11, Bild 1 von 1
    • Bei diesem Clip gibt es keinen Schlitz, der dir hilft, den Clip richtig einzusetzen. Du findest den Clip, wenn du unter die Blende nahe beim Anschluss für die Festplatte schaust.

    • Setze den Spudger wie gezeigt zwischen die silberne Leiste und die untere Blende direkt unter dem Clip ein.

    • Ziehe die untere Blende hoch und löse gleichzeitig den Clip.

  12. Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 12, Bild 1 von 2 Xbox 360 S Bodenplatte tauschen: Schritt 12, Bild 2 von 2
    • Dieser Clip ist kleiner als die anderen und sollte nicht so wie die anderen von darüber abgelöst werden.

    • Hebe die Kante der unteren Blende weit genug hoch, um Platz zu bekommen.

    • Setze einen Metallspudger hinter die linke Kante des letzten Clips und drücke den Clip vom rechten Gehäuse weg.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

49 weitere Nutzer:innen haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Hier starten ›

Matthew Newsom

Mitglied seit: 01/05/10

39.574 Reputation

67 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 5

Letzte 7 Tage: 25

Letzte 30 Tage: 104

Insgesamt: 50,672