Einleitung

Entferne die Rückabdeckung, um Zugang zu den Komponenten in deinem iPhones 4 zu bekommen.

Einführungsvideo

  1. Bevor du anfängst, musst du den Akku deines iPhones auf unter 25% entladen. Ein geladener Lithium-Ionen Akku kann sich entzünden oder explodieren, fall er versehentlich beschädigt wird.
    • Bevor du anfängst, musst du den Akku deines iPhones auf unter 25% entladen. Ein geladener Lithium-Ionen Akku kann sich entzünden oder explodieren, fall er versehentlich beschädigt wird.

    • Schalte dein iPhone aus, bevor du es auseinander baust.

    • Deine iPhone 4 Rückabdeckung ist entweder mit zwei Kreuzschlitzschrauben #000 oder Pentalobeschrauben von Apple (zweites Bild) befestigt. Schaue nach, um welche Schrauben es sich handelt, um sicher zu gehen, dass du den richtigen Schraubendreher zum Lösen hast.

    • Entferne die beiden 3,6 mm Pentalobe oder Kreuzschlitzschrauben #000 neben dem Dock Anschluss.

      • Achte darauf, dass der Schraubendreher korrekt sitzt, wenn du die Pentalobe Schrauben entfernst. Ihre Schraubköpfe können leicht beschädigt werden.

    • Wir empfehlen, die 5-Punkt-Schrauben beim Wiederzusammenbau durch passende Kreuzschlitzschrauben zu ersetzen. Unser Liberation Kit beinhaltet die Werkzeuge und Schrauben, die gebraucht werden, um die Pentalobe Schrauben durch Kreuzschlitzschrauben zu ersetzen.

  2. Schiebe die Rückabdeckung in Richtung Oberkante des iPhones.
    • Schiebe die Rückabdeckung in Richtung Oberkante des iPhones.

    • Das Abdeckung wird sich um etwa 2mm verschieben.

    • Entferne das hintere Panel von Hand vom iPhone. Verwende alternativ einen Saugheber.

    • Achte darauf, dass du die Kunststoffklammern, die an der Rückabdeckung befestigt sind, nicht beschädigst.

    • Wenn du eine neue Rückabdeckung einbaust, achte darauf, dass du den Schutzaufkleber von der Innenseite der Kameralinse und den Sticker von der großen schwarzen Fläche neben der Linse entfernst.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

777 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Angehängte Dateien

sorry, I do this without entering the silent mode.

What problems might have

Michele - Antwort

The replacement part for the iPhone 4 rear panel has two thin, clear overlays on the inside surface--a larger one that runs the full length, and a small one that only covers the lens. These should be removed prior to installation. Also, the first rear panel replacement I got from iFixit was not an exact fit and would not easily "click" into place. They replaced it for free and the second one clicked right in.

rudisill49 - Antwort

In the blog post about this item there is mention of removing the shielding, maybe this tutorial could go into detail about removing the shielding, with the appropriate, this will kill your iPhone warnings

Chris - Antwort

On step 3 when replacing the back panel with a new one, they aren't kidding about removing ALL the protective slips. There's THREE of them.

1), the obvious back slip that protects the new back.

2). the one inside the back protecting the side with the camera lens

3). the little square one OVER the lens itself.

First time I tried to reinstall my back, that tiny little square over the lens prohibited my ability to actually get the back on completely. My husband jammed it for me, but the screws still wouldn't take. It's amazing that these things are so precise that the tiny little film on the lens would make it that much tighter.

Anyways, hope that helps somebody. :)

rachelfinder - Antwort

Easiest repair I've ever done. Thanks y'all!

patrickbeeson - Antwort

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 13

Letzte 7 Tage: 70

Letzte 30 Tage: 296

Insgesamt: 988,405