Zum Hauptinhalt wechseln

Das Modell A1238 / 80, 120 oder 160 GB Festplatte / schwarzes oder silbernes Metallfrontteil

881 Fragen Alle anzeigen

iPod Classic geht nicht mehr an (nach Jahren ohne Benutzung/Aufladung)

Hallo liebe Fixer ;)

Nachdem ich vollkommen vergessen hatte, dass ich noch einen iPod Classic 120GB besitze, habe ich diesen nun ausgegraben.

Logischerweise ist der Akku vollkommen entladen und möglicherweise defekt.

Leider kann ich das Ladekabel nicht mehr finden, allerdings habe ich noch ein (ziemlich altes) Kabel von SanDisk, das kompatibel zu sein "scheint".

Am PC angeschlossen, passiert leider nichts. Der iPod wird warm, wenn er längere Zeit angeschlossen ist, lässt sich aber nicht mehr einschalten. Dieser "Trick", das Gerät zu resetten mittels Menü- plus Mitteltaste für 8 Sekunden halten zeigt leider keine Wirkung.

Ist der Akku defekt und muss ausgetauscht werden oder liegt es vielleicht doch am Ladekabel von SanDisk? Immerhin wird das Gerät warm, also irgendwas passiert ja ;)

Vielen dank im Voraus,

Friesel

Diese Frage beantworten Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 0

Kommentare:

Entweder mal ein anderes Ladekabel ausprobieren oder den Akku tauschen.

Nach einigen Jahren der Nichtbenutzung, könnte man dem Akku einen Defekt nicht verübeln ;-)

von

Jo, ich fürchte auch, der Akku ist defekt. Hatte gehofft, dass vielleicht jemand ne Idee hat, wie man den iPod "wiederbeleben" kann.

Auf jeden Fall werde ich mich nochmal auf die Suche nach dem orginal Ladekabel machen, um auszuschließen, dass es daran liegt.

Ich hab überhaupt keinen Bock, den Akku auszutauschen. Laut ifixit ist der iPod Classic der am schwierigsten zu öffnende iPod überhaupt...

von

Einen Kommentar hinzufügen

1 Antwort

Es hängt davon ab, wie lange Du den iPod nun angeschlossen hattest. Ich habe z.B. ein 3GS über 2-3 Jahre Zuhause liegen gehabt und nach ein paar Stunden geduld, ging es auch irgendwann an. Es zeigt auch nicht unbedingt an, dass es lädt. Das bringt die Tiefentladung mit sich. Aber probiere es mal aus, sollte es dennoch nicht funktionieren, ist wie mein Vorredner sagt der Akku leider defekt.

Viele Grüße

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

Kalle Ranseier wird auf ewig dankbar sein.
Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 4

Letzten 30 Tage: 18

Insgesamt: 1,166