Zum Hauptinhalt wechseln

Repair guides and support for Ematic tablets.

106 Fragen Alle anzeigen

Warum steht Google Play Services nicht mehr zur Verfügung?

Diese Frage hat im englischen Antworten-Forum sehr viel Beachtung gefunden. Daher haben wir einen Überblick über die relevantesten Antworten für unsere deutschsprachigen Community-Mitglieder zusammengestellt:

Mein Tablet ist erst 4 Monate alt. Jetzt wird angezeigt, dass Google Play Services leider nicht mehr zur Verfügung steht.

Beantwortet! View the answer Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

1 Antwort

Gewählte Lösung

Es gibt mehrere Möglichkeiten, dieses Problem zu beheben:

Update Google Play Services auf die neueste Version. Vielleicht wird die Fehlermeldung nur deshalb angezeigt, weil deine Version sehr veraltet ist oder weil die Version, die du derzeit hast, mit deiner aktuellen Android Version Schwierigkeiten hat.

Leere das Google Play Services Cache. Die Google Play Services App in deinem Handy dient als Framework für alle Google und Google Play Apps, die in diesem Handy installiert sind. Unter Umständen hilft das Leeren des Cache, dein Problem zu beheben:

Gehe auf Einstellungen > Apps

Scrolle zu Alle Apps und dann weiter zur Google Play Services App.

Öffne die App Details und klicke auf Stop erzwingen

Klicke dann auf Cache leeren

Leere das Google Services Framework Cache. Die Google Services Framework System App auf deinem Android Gerät speichert Informationen und unterstützt dein Handy bei der Synchronisierung mit Google Servern und es hält deine Google Play Services am Laufen. Das könnte einer der Gründe sein, weshalb du dich über die App nicht mit Google Servern verbinden kannst und Fehlermeldungen erhältst:

Gehe auf Einstellungen > Apps

Scrolle zu Alle Apps und dann weiter zur Google Services Framework App.

Öffne die App Details und klicke auf Stop erzwingen

Klicke dann auf Cache leeren

 

Kontrolliere deine Internet-Verbindung. Vielleicht blockiert dein WLan-Netzwerk einige der IP Adressen, die Google benutzt. Du kannst auch einfach das WLan aus- und wieder anschalten, um das zu testen.

 

Manchmal löst auch ein einfacher Neustart deines Android Handys/Tablets das Problem.

 

Als letzte Option kannst du auch eine stabile Custom-ROM ohne Bugs installieren. 

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

Community Helferlein wird auf ewig dankbar sein.
Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 0

Letzten 30 Tage: 0

Insgesamt: 7