Zum Hauptinhalt wechseln

2.0GHz, 2.3GHz, oder 2.6GHz quad-core Intel Core i7 Prozessor (mit Turbo Boost bis zu 3,8GHz) mit 6MB geteiltem L3 Cache.

346 Fragen Alle anzeigen

Ersatzakku wird nicht erkannt

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe soeben den Akku meines Macbook Pro 15” Retina (Late 2013) mit dem ifixit-Ersatzakku ersetzt. Der neue Akku wird allerdings vom Macbook nicht erkannt. Bei der Anmeldung erscheint in der Statusleiste ein durchgestrichenes Batteriesymbol, welches nach der Anmeldung nicht mehr zu sehen ist (siehe Screenshot anbei). Sobald der Netzstecker des Macbooks gezogen wird, schaltet sich das Gerät zudem ab.

Block Image

Ein Reset des PRAM/NVRAM sowie des SMC hat ebenfalls keine Besserung gebracht. Der Akku wurde mit 100 %-iger Sicherheit korrekt mit dem Mainboard verbunden. Bitte teilen Sie mir mit, was ich in diesem Fall tun kann.

Vielen Dank

Nico K.

Diese Frage beantworten Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Punktzahl 0
Einen Kommentar hinzufügen

1 Antwort

Hallo Niko,

Es kann durchaus sein dass der Akku selbst einen defekt hat. Ich würde an deiner Stelle erstmal versuchen, den alten Akku (soweit vorhanden) nochmal einzusetzen und zu prüfen ob der Fehler dort auch auftritt.

Wenn dies nicht der Fall ist kann es auch sein dass der Ersatzakku einen defekt hat.

Lies vielleicht auch erstmal die Werte des Akku mit coconutBattery aus (Link zum Tool: https://www.coconut-flavour.com/coconutb... )

Ansonsten setze dich mit iFixit in Verbindung https://eustore.ifixit.com/kontakt/

Grüße - Maik

War diese Antwort hilfreich?

Punktzahl 0
Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

Nico K. wird auf ewig dankbar sein.
Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 0

Letzte 7 Tage: 1

Letzte 30 Tage: 15

Insgesamt: 15