Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Veröffentlicht im Juni 2009 / 2,53 GHz Core 2 Duo Prozessor

195 Fragen Alle anzeigen

SSD failed to install software package

***English below***

Ich möchte meine alte HD mit einer neuen SSD austauschen.

Mein Mac läuft mit OX ElCapitan 10.11.1

Ich habe die SSD mit OX Extended (Journaled) GUID Partition Map formatiert.

Via Neustart + Apfel wurde die Software  geladen jedoch ist die Installation nicht möglich. „Keine geeignete Pakete für die Installation gefunden“

Auch habe ich die InstallMACOSX.dmg auf meinen Mac geladen und wollte die SSD via Installer Mit OX installieren. Bereits beim 2. schritt „destination select“ kommt die Meldung „OS X can’t be installed on this disk. OS X isn’t installed.“

Was kann ich nun noch tun?

***

Hi everyone,

I want to replace my old HD with a new SSD. My Mac runs with OX ElCapitan 10.11.1 I have formatted the SSD with OX Extended (Journaled) GUID Partition Map Via reboot + apple the software was loaded but the installation is not possible. "No suitable packages found for the installation" I also downloaded the InstallMACOSX.dmg to my Mac and wanted to install the SSD via Installer With OX. Already at the 2nd step "destination select" I get the message "OS X can't be installed on this disk. OS X isn't installed."


What else can I do now?

Diese Frage beantworten Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

SPAR DIR DAS UPGRADE

Mach dein iPhone so gut wie neu mit unseren Fix Kits.

Jetzt entdecken

SPAR DIR DAS UPGRADE

Mach dein iPhone so gut wie neu mit unseren Fix Kits.

Jetzt entdecken

2 Antworten

Hilfreichste Antwort

Hallo Sarah,

versuch am besten das MacOS zu installieren, welches Ursprünglich bei Release drauf war. Das sollte funktionieren. Nach der installation kannst du dann problemlos auf das aktuellste für dein Macbook verfügbare MacOS upgraden.

mit freundlichem Gruß

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 1
Einen Kommentar hinzufügen

Hey Sarah,

Du könntest natürlich auch deine HDD an einen geeigneten Sata-USB Adapter hängen und einfach auf die SSD über das Festplattendienstprogramm wiederherstellen.

Evtl kannst du auch einfach einen bootfähigen USB-Stick von DosDude für High Sierra erstellen, das sollte auch funktionieren.

Gruß

Adi

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

Sarah wird auf ewig dankbar sein.
Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 0

Letzten 30 Tage: 2

Insgesamt: 13