Zum Hauptinhalt wechseln

Die größere Version von Samsungs Flaggschiff Smartphone. Veröffentlicht im März 2018.

130 Fragen Alle anzeigen

Warum wird ständig die Fehlermeldung “Feuchtigkeit erkannt” angezeigt?

Ich habe seit 3 Wochen ein Galaxy S9+. Es wird ständig die Fehlermeldung angezeigt, dass am USB Ladeanschluss Feuchtigkeit erkannt wurde, weshalb ich mein Smartphone nicht aufladen kann. Das Klima an meinem Wohnort ist nicht sehr feucht. Letztes Wochenende war es feucht und regnerisch und durch die Fehlermeldung konnte ich meinen Schnelllader nicht einstecken und ich hatte meinen kabellosen Lader nicht dabei.

Was kann ich tun?


Diese Frage hat im englischen Antworten-Forum sehr viel Beachtung gefunden. Daher haben wir einen Überblick über die relevantesten Antworten für unsere deutschsprachigen Community-Mitglieder zusammengestellt:

Diese Frage beantworten Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 2
Einen Kommentar hinzufügen

2 Antworten

Hilfreichste Antwort

Folgende Vorgehensweise wurde vorgeschlagen:

Besorge dir ein kabelloses Ladegerät und lade dein Smartphone wenigstens soweit auf, dass du in die Einstellungen kommst.

Gehe dann auf Einstellungen und von dort auf Akkuverbrauch.

Scrolle zu Kürzlicher Akkuverbrauch herunter und finde die App Android System.

Klicke darauf und klicke dann auf Stopp erzwingen. Es wird eine Warnung angezeigt, dass dies zu Systemproblemen führen kann, aber bei mir wurde nur die Fehlermeldung “Feuchtigkeit erkannt”  entfernt.

Danach kannst du dein Smartphone wieder ganz normal aufladen.



War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 4

2 Kommentare:

Habe dasselbe Problem auch seit gestern, leider wirkt diese Lösung auch nicht immer - als ich das Problem hatte - ging es auch nach 8 Stunden nicht weg - ich glaube das liegt an dem neuen Update das ich vorgestern Abend gemacht hatte... wenn ich es laden will muss ich auf Apps - "alle system apps anzeigen" dann auf die App "USBSettings" scrollen und dort auf "alle Daten löschen" klicken dann geht das aufladen auch wieder (bis man es aussteckt) und wenn man es am nächsten Tag wieder aufladen will kommt dieselbe Meldung wieder...

von

Bei mir hat nur das Deaktivieren von Schnellladen geholfen, seitdem lädt es wieder... Ich konnte es weder mit Cache löschen noch im abgesicherten Modus laden. Vielleicht hilfts bei euch auch..

von

Einen Kommentar hinzufügen

Das Wasserzeichen habe ich so wegbekommen:

Ladekabel nicht ins Handy sondern nur in die Steckdose stecken, abziehen und sofort ins handy stecken. 4x diesen ulkigen Vorgang wiederholen.

Zweiter Schritt:

Jetzt bleibt das Kabel in der Steckdose, dann auch mit dem Handy verbinden aber blitzschnell wieder am Handy abziehen.

(Kabel bleibt in der Steckdose.

Vorgang 3-4x wiederholen..

Dann nach 1 Sekunde abziehen, dann nach zwei.

Fertig.

Keine Ahnung ob man sich irgend ein Schritt davon sparen kann aber so hat es bei mir und meinen Mann funktioniert.

Sporadische Ladeprobleme haben wir weiterhin aber das Wasserzeichen/Signal ist erstmal ne ganze Weile weg

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 1
Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

Community Helferlein wird auf ewig dankbar sein.
Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 15

Letzte 7 Tage: 167

Letzte 30 Tage: 571

Insgesamt: 29,405