Zum Hauptinhalt wechseln

iPad Pro 11 (2018) LCD Connectors defekt?

Ich habe ein defektes ipad pro 11 (2018). Ein Reparaturgeschäft hat mir folgende Bilder gemacht und gesagt eine Reparatur lohnt sich nicht. Kann mir jemand sagen, was genau hier defekt ist und wie man es reparieren kann?

Ich habe den Bildschirm ausgetauscht, aber der Bildschirm zeigt mir keine Daten/Bilder an. Ich schließe ihn an einen externen Monitor mit usb-c an. Dieser funktioniert einwandfrei und zeigt mir den ipad-Bildschirm an. Der Touchscreen auf dem Display funktioniert, ich sehe die Bewegungen auf dem externen Monitor. Die Information, die ich gefunden habe, war, dass dieser Anschluss für den Apple Pencil ist. Aber warum bleibt der Bildschirm schwarz? Ich hoffe jemand kann mir helfen. Kann mir jemand sagen für was die 4 anschlüsse sind und welcher dazu verantwortlich ist, das Bild nicht auf dem screen dargestellt wird.

Vielen Dank für jeden Hinweis oder Hilfe

Die Frage wurde auch noch in English erfasst, um eine breitere Chance auf eine Antwort zu erhalten.

Block Image

Block Image

Block Image

Block Image

Block Image

Diese Frage beantworten Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

1 Antwort

Schau mal, den Fehler hab ich dir eingekreist. Die Pulldown bzw. Pullup Widerstände des Ports sind geröstet. Links die sehen auch komisch aus.

Der externe Bildschirm wird über einen anderen Port gesteuert - also wird der Grafikchip OK sein.

Der Bildschirm selbst bleibt schwarz, weil wahrscheinlich links was im Argen ist…

Block Image

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

Pit Ja wird auf ewig dankbar sein.
Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 1

Letzten 30 Tage: 1

Insgesamt: 18