Zum Hauptinhalt wechseln

Das iPad der 5. Generation kam im März 2017 auf den Markt. Es ist mit WLAN und LTE mit 32 und 128 GB Speicheroptionen erhältlich. Es verfügt über ein 9,7" Retina Display und einen 64-bit A9 Prozessor.

136 Fragen Alle anzeigen

LED Beleuchtung ist nach runterfallen teilweise defekt.

Nach einem Fall auf den Asphalt sind einige LEDs der Hintergrundbeleuchtung ausgefallen bzw. leuchten schwächer. Man sieht drei dunkle Bereiche und dazwischen erkennt man den Strahlengang sehr deutlich. Das iPad war in einer Tasche in der auch eine Flasche mit Cola bei dem Sturz gebrochen ist. Kurzzeitig war das iPad benetzt. ich habe mir verschiedene Videos des Backlights angesehen. Die LEDs sind eigentlich alle unten und mittels einer Art Fresnellinse wird das Licht wohl verteilt. Hier meine Frage: Ist das Cola das Problem oder können auch einzelne LED gebrochen sein?

Diese Frage beantworten Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

1 Antwort

Hallo Peter,
wenn man kein Wasserschaden auf dem Bildschirm seht, dann es ist die LED kaputt gegangen. ich habe ja die gleiche mehrmals gehabt und dafür muss man das Bildschirm austauschen.
Ich freue mich auf Neuigkeiten von dir:)

Grüße Mido

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

Peter1958 wird auf ewig dankbar sein.
Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 0

Letzten 30 Tage: 1

Insgesamt: 17