Zum Hauptinhalt wechseln

Im Juni 2017 brachte Apple die Neuausgabe vom 13" MacBook Air heraus. Es erhielt den neueren Broadwell Intel Core i5 Prozessor, die Leistung und Akkulaufzeit stieg dadurch etwas an.

310 Fragen Alle anzeigen

Nach io Board Tausch, Akku ladet, lässt sich nicht einschalten

Hallo,

Nach dem Tausch des i o Board lädt das air, aber es lässt sich Nicht einschalten. Bin für jeden Tipp dankbar.

Diese Frage beantworten Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 0
Einen Kommentar hinzufügen

2 Antworten

Hilfreichste Antwort

Hallo Bernd,

schau mal ob du das Kabel richtig herum angesteckt hast.

Alternativ versuch es mit einem anderen I/O Board.

mit freundlichem Gruß

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 1
Einen Kommentar hinzufügen

Danke für den Hinweis! Kabel verkehrt herum, tatsächlich. Richtig herum geht das laden, aber der Bildschirm bleibt schwarz. Habe ich durch das verkehrte einstecken etwas geschrottet?

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 0

Kommentare:

Hallo Bernd, gut dass es doch so simpel war. Es kann durchaus sein dass dadurch ein Schaden entstanden ist. Schau dir mal das I/O Board genauer an. Auch schau südlich vom Displayconnector ob sich dort das Logicboard verfärbt hat(verschmort). Ist dem der Fall, bleibt leider keiner andere Option als eine aufwendige Reparatur des Boards.

von

Hallo Ringo, viele n Dank für die Tipps,

Habe jetzt das alte I/O Board wieder eingebaut. (Hat nur eine kleine mechanische Beschädigung am USB Board und funktionierte sonst einwandfrei).

Leider gleiches Ergebnis. Kein Mucks… Ladeanzeige leuchtet und funktioniert. Die Stelle am Displayconnector schaut gut aus. Was könnte das denn nur sein?

Nochmals vielen Dank für die Hilfe!

Bernd

von

Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

Bernd wird auf ewig dankbar sein.
Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 0

Letzten 30 Tage: 1

Insgesamt: 28