Zum Hauptinhalt wechseln

Die Nachfolgeversion von Nintendos 3DS. Sie ist mit größeren Bildschirmen, längerer Akkulaufzeit und einem verbesserten Design ausgestattet.

415 Fragen Alle anzeigen

Lautstärke lässt sich nur noch mit dem 3d-Regler ändern

Hallo Leute, ich habe meinen 3ds xl zerlegt weil ich das Schiebepad ersetzen und bei der Gelegenheit einen Wackelkontakt am unteren Display beseitigen wollte. Nach dem zusammen hat alles wie gewollt funktioniert. Leider lässt sich die Lautstärke nicht mehr am Lautstärkeregler einstellen. Die Lautstärke ist auf höchste Stufe eingestellt. Der Regler funktioniert (habe ich mit einem anderen quer getauscht). Das sonderbare ist, dass wenn ich den 3d-Slider auf 3d einstelle, geht der Ton aus. Stelle ich in wieder auf 2d, ist der Ton wieder an. Alle Kabel sind an Ort und Stelle und soweit ich feststellen kann, auch fest. Was könnte ich falsch gemacht haben?

Vielen Dank schon mal…

Diese Frage beantworten Ich habe das gleiche Problem

Ist dies eine gute Frage?

Bewertung 1
Einen Kommentar hinzufügen

2 Antworten

Hilfreichste Antwort

Ich kenne mich mit den Nintendo 3DS leider nicht wirklich aus. Aber ich schaue gerne Videos von Tronicsfix auf YouTube, wenn er die repariert :-)

An deiner Stelle, würde ich nochmal alles aufmachen und jede einzelne Steck-, Flachkabelverbindung doppelt checken. Wenn Du nichts beschädigt hast, sitzt eine Verbindung eventuell nicht richtig oder Du hast ein Flachkabel verdreht und seitenverkehrt angeschlossen.

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 1
Einen Kommentar hinzufügen

Die Lautsprecher sind an dem Flexkabel angelötet , welches auch für den 3D Effekt zuständig ist! Das der 3D Regler jetzt aber auch deine Lautstarke regelt ist aber schon komisch. Wenn der Gameboy stark benutzt wurde kann es mit der Zeit am Flexkabel auch zu kleinen Brüchen kommen. Ich hatte mal den Pop-Sound Fehler weil das gleiche Flexkabel beschädigt war. Je nach Bruchstelle kann es zu anderen Fehlern kommen. Der Wechsel von dem Flexkabel ist aber schon recht anspruchsvoll.

Also ich würde auf das Flexkabel tippen. Gibt es auch schon recht günstig. Die Anleitung hier bei IFixit hat auch gut geholfen!

War diese Antwort hilfreich?

Bewertung 1
Einen Kommentar hinzufügen

Antwort hinzufügen

SVN226 wird auf ewig dankbar sein.
Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 0

Letzte 7 Tage: 3

Letzte 30 Tage: 16

Insgesamt: 192