Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Hier wird gezeigt, wie du den schwarz-weiß Bildschirm am Game Boy austauschen kannst. Diese Reparatur ist für erfahrene Bastler. Du musst dazu löten, wenn du das noch nie durchgeführt hast, lies iFixits Lötanleitung..

Hinweis: Wenn das Display deines Gameboys das bekannte Problem mit den senkrechten Streifen hat, dann ist es einfacher, das alte Display zu reparieren, als durch ein neues zu ersetzen.

Diese Videoanleitung hilft dir bei der Reparatur des Displays.

  1. Schalte den Game Boy aus und entferne die Cartridge. Schalte den Game Boy aus und entferne die Cartridge.
    • Schalte den Game Boy aus und entferne die Cartridge.

  2. Drücke die Lasche am Batteriefach mit einem Fingernagel oder einer kleinen Münze herunter und öffne den Batteriefachdeckel. Diese Lasche ist aus Plastik. Im Laufe der Jahre kann sie brüchig werden, sei also vorsichtig. Achte beim Einsetzen des Deckels darauf, dass seine beiden Plastikzapfen wieder in die entsprechenden Vertiefungen unten am Batteriefach eingreifen, bevor du den Deckel zudrückst.
    • Drücke die Lasche am Batteriefach mit einem Fingernagel oder einer kleinen Münze herunter und öffne den Batteriefachdeckel.

    • Diese Lasche ist aus Plastik. Im Laufe der Jahre kann sie brüchig werden, sei also vorsichtig.

    • Achte beim Einsetzen des Deckels darauf, dass seine beiden Plastikzapfen wieder in die entsprechenden Vertiefungen unten am Batteriefach eingreifen, bevor du den Deckel zudrückst.

  3. Ziehe jede Batterie am Ende mit dem Pluskontakt aus dem Fach heraus. Entsorge die Batterien fachgerecht.
    • Ziehe jede Batterie am Ende mit dem Pluskontakt aus dem Fach heraus.

    • Entsorge die Batterien fachgerecht.

    • Wenn du den Game Boy länger als einen Monat nicht benutzst ist es empfehlenswert, die Batterien zu entfernen.

  4. Entferne sechs TriWing Schrauben auf der Rückseite des Geräts.
    • Entferne sechs TriWing Schrauben auf der Rückseite des Geräts.

  5. Trenne vorsichtig das vordere vom hinteren Gehäuseteil.
    • Trenne vorsichtig das vordere vom hinteren Gehäuseteil.

    • Trenne die beiden Gehäuseteile nicht völlig, sie sind noch durch ein Flachbandkabel miteinander verbunden, dieses könnte beschädigt werden..

  6. Schiebe das vordere Gehäuseteil nach unten um so an den Verbinder des Flachbandkabels zu gelangen.
    • Schiebe das vordere Gehäuseteil nach unten um so an den Verbinder des Flachbandkabels zu gelangen.

  7. Packe den Verbinder des Kabels mit Daumen und Zeigefinger an. Ziehe dann vorsichtig, so dass der Verbinder selbst, nicht aber sein Sockel heraus kommt.
    • Packe den Verbinder des Kabels mit Daumen und Zeigefinger an. Ziehe dann vorsichtig, so dass der Verbinder selbst, nicht aber sein Sockel heraus kommt.

    • Trenne vorderes und hinteres Gehäuseteil.

  8. Entferne die zehn Schrauben, die die Hauptplatine am Gehäuse befestigen.
    • Entferne die zehn Schrauben, die die Hauptplatine am Gehäuse befestigen.

  9. Entferne die Platine vom Gehäuse mit einem Plastiköffnungswerkzeug. Sei vorsichtig, hebele erst rings um die Platine los bevor du sie dann leicht wegheben kannst.
    • Entferne die Platine vom Gehäuse mit einem Plastiköffnungswerkzeug.

    • Sei vorsichtig, hebele erst rings um die Platine los bevor du sie dann leicht wegheben kannst.

  10. Löse die drei Plastiknasen die den Bildschirm an der Hauptplatine festhalten.
    • Löse die drei Plastiknasen die den Bildschirm an der Hauptplatine festhalten.

  11. Drehe die Platine um, so dass der Bildschirm vor dir liegt. Entferne die beiden Schrauben, die den Bildschirm an der Platine festhalten. Entferne die beiden Schrauben, die den Bildschirm an der Platine festhalten.
    • Drehe die Platine um, so dass der Bildschirm vor dir liegt.

    • Entferne die beiden Schrauben, die den Bildschirm an der Platine festhalten.

    • Die Videoanleitung zeigt dir, wie du die Displayverbindungen ablöten und das Display erneuern kannst.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammen zu setzen folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

26 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Andrew Tramposch

Mitglied seit: 24.06.2010

1.697 Reputation

6 Anleitungen geschrieben

Team

Cal Poly, Team 3-2, Johann Summer 2010 Mitglied von Cal Poly, Team 3-2, Johann Summer 2010

CPSU-JOHANN-R10S3G2

3 Mitglieder

16 Anleitungen geschrieben

What kind of lcd screen or where can I find one that isn't off of another dmg-01 gameboy?

Floyd Odom - Antwort

What about the new display? Where to get it?

No spare part necessary should be replaced with a link where to buy a new one.

Helmut Kohli - Antwort

You can’t buy a new replacement screen unfortunately. Not only is it very difficult to remove the screen, it’s impossible to buy a replacement. They’d be better showing us how to fix a screen. There’s plenty of videos on YT showing how to fix blank vertical line but hardly any on how to fix horizontal lines, and the ones that do don’t work very well.

Firegoose - Antwort

Where do I buy a replacement screen for a 1989 game boy?

Nathan Thurston - Antwort

i suggest maybe going on ebay and finding a gameboy thats either just for parts or has a working screen and desoldering it

Ethan Amos -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 19

Letzten 7 Tage: 129

Letzten 30 Tage: 672

Insgesamt: 57,146