Zum Hauptinhalt wechseln

Google Pixel 2 Klebestreifen am Display erneuern

Was du brauchst

  1. Google Pixel 2 Klebestreifen am Display erneuern, Klebestreifen am Display: Schritt 1, Bild 1 von 1
    • Entferne alle Kleberreste vom Gehäuse des Pixel 2.

    • Wenn du dein bisheriges Display wieder einbauen willst, dann musst du auch alle Kleberreste von der Rückseite des Displays entfernen.

    • Achte besonders darauf, dass keine kleinen Glassplitter mehr vorhanden sind.

    • Wenn du alle Klebereste und Glassplitter entfernt hast, dann reinige die Klebeflächen mit hochkonzentriertem Ispropylalkohol (mindestens 90% ig). Dadurch haftet das Display besser.

    • Wenn dein neues Display nicht mit Lautsprechergittern oder einer Halterung für die Frontkamera ausgestattet ist, dann musst du diese vor dem Anbringen des Displayklebestreifens erst vom alten auf das neue Display übertragen.

  2. Google Pixel 2 Klebestreifen am Display erneuern: Schritt 2, Bild 1 von 1
    • Ziehe die durchsichtige Schutzfolie vom Ersatzklebestreifen ab.

  3. Google Pixel 2 Klebestreifen am Display erneuern: Schritt 3, Bild 1 von 1
    • An der Innen- und der Außenkante ist der Klebestreifen perforiert.

    • Reiße sorgfältig an den Perforationen entlang, so dass der äußere Teil der Schutzfolie vom Klebestreifen abgetrennt wird.

    • Arbeite sehr vorsichtig und zerreiße weder den Klebestreifen, noch die weiße Schutzfolie oder die blaue Schutzfolie unter dem Kleber. Entferne nur das blaue Plastik , das die Außenkante des Klebestreifens umgibt.

  4. Google Pixel 2 Klebestreifen am Display erneuern: Schritt 4, Bild 1 von 2 Google Pixel 2 Klebestreifen am Display erneuern: Schritt 4, Bild 2 von 2
    • Ziehe die weiße Schutzfolie ab, so dass eine Klebeseite des Streifens frei liegt.

    • Platziere den Klebestreifen sorgfältig mit der klebrigen Seite nach unten und der blauen Schutzfolie nach oben auf dem Gehäuse des Smartphones.

    • Beginne an der Gehäuseunterkante den Rand des Klebestreifens genau auf den Rand des Gehäuses abzulegen. Lege dann den restlichen Klebestreifen komplett ab.

  5. Google Pixel 2 Klebestreifen am Display erneuern: Schritt 5, Bild 1 von 2 Google Pixel 2 Klebestreifen am Display erneuern: Schritt 5, Bild 2 von 2
    • Wenn der Klebestreifen korrekt ausgerichtet ist, dann drücke ihn mit den Fingern oder dem flachen Ende des Spudgers auf dem Gehäuse fest.

    • Entferne den inneren Teil der blauen Schutzfolie mit einer Pinzette. Du musst vielleicht dabei den Klebestreifen mit einem Spudger nach unten drücken, so dass er sich nicht ablösen kann

    • Sei sehr sorgfältig und gib acht, dass der Klebestreifen nicht zerreißt oder sich ablöst.

  6. Google Pixel 2 Klebestreifen am Display erneuern: Schritt 6, Bild 1 von 1
    • Ziehe die blaue Schutzfolie mit der Pinzette vom Klebestreifen ab, ohne dass er sich dabei vom Gehäuse löst.

    • Wenn er doch anfängt, sich vom Gehäuse abzulösen, dann musst du einen Spudger zwischen Klebestreifen und Schutzfolie schieben und den Streifen festdrücken.

Abschluss

Hat die Reparatur nicht ganz geklappt? In unserem Forum findest du Hilfe bei der Fehlersuche.

16 weitere Nutzer:innen haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Hier starten ›

Adam O'Camb

Mitglied seit: 04/11/15

190.569 Reputation

416 Anleitungen geschrieben

Ein Kommentar

Adhesive tend to stick inside the bag, use extra caution to remove sheet from the package.

Do not touch adhesive at any point, you might mess up the forming of the adhesive.

U Hang Chiang - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 1

Letzte 7 Tage: 9

Letzte 30 Tage: 63

Insgesamt: 7,086