Einleitung

Verwende diese Anleitung, um das Rückteil deines Huawei Mate 9 auszutauschen.

  1. Schalte zuerst dein Smartphone aus und entferne die SIM-Kartenhalterung. Schalte zuerst dein Smartphone aus und entferne die SIM-Kartenhalterung.
    • Schalte zuerst dein Smartphone aus und entferne die SIM-Kartenhalterung.

  2. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  3. Entferne beide Schrauben an der Unterseite mit einem Torx T2 Schraubendreher. Verwende ein Plastic Opening Tool, um zwischen das Display und das Gehäuse zu gelangen. Öffne das Smartphone, indem du vorsichtig das Display mit den Komponenten aus dem Gehäuse hebelst.
    • Entferne beide Schrauben an der Unterseite mit einem Torx T2 Schraubendreher.

    • Verwende ein Plastic Opening Tool, um zwischen das Display und das Gehäuse zu gelangen. Öffne das Smartphone, indem du vorsichtig das Display mit den Komponenten aus dem Gehäuse hebelst.

    • Öffne das Smartphone noch nicht ganz, da der Fingerabdrucksensor noch mit der Rückschale verbunden ist.

  4. Öffne das Smartphone zur rechten Seite. Löse den Fingerabdrucksensor mit einem Spudger.
    • Öffne das Smartphone zur rechten Seite.

    • Löse den Fingerabdrucksensor mit einem Spudger.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

2 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Tobias Isakeit

Mitglied seit: 31.03.2014

43.563 Reputation

102 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

108 Mitglieder

8.300 Anleitungen geschrieben

So apparently they must have welded my phone together with some unknown super exotic alloy from another planet. After spending nearly an hour removing the 2 screws at the bottom of the phone using a borrowed IFIXIT tool kit from a friend I proceeded to destroy a guitar pick, 1 heavy duty guitar pick looking thingy, and 2 separating tools from the kit and all I’ve succeeded in doing so far was breaking the bottom of the back cover of my phone. All I wanted to do was save the 50 bucks the guy quoted me to fix the charging port but now I’m thinking that’s a pretty good deal after you add up the cost of repair parts for demolishing my phone. $28.00 for a new back cover that will take 6 weeks to get , a new digitizer has to be over a hundred bucks, and how do you put a price on the frustration this is going to be if I keep going? Do yourself a favor and have someone else work on your device while it can still be saved. These 2 suction cups seem to be stronger than me and I’m jacked!!!

Randy Simpson - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 2

Letzte 7 Tage: 17

Letzte 30 Tage: 80

Insgesamt: 2,126