Einleitung

Verwende diese Anleitung, um das Display deines Huawei P9 Lite auszutauschen.

  1. Benutze ein Plektrum um die Rückabdeckung abzulösen, beginne damit an der unteren Kante.
    • Benutze ein Plektrum um die Rückabdeckung abzulösen, beginne damit an der unteren Kante.

    • Arbeite dich entgegen dem Uhrzeigersinn um die Rückabdeckung herum und löse vorsichtig nach und nach die Klickverbindungen.

  2. Unter der Rückabdeckung befindet sich etwas Klebstoff, mit dem sie am Akku und an der Metallplatte im oberen Bereich befestigt ist.
    • Unter der Rückabdeckung befindet sich etwas Klebstoff, mit dem sie am Akku und an der Metallplatte im oberen Bereich befestigt ist.

      • Sei vorsichtig mit dem Flachbandkabel auf der rechten Seite.

    • Verwende das Opening Pick, um die Rückabdeckung nach oben zu hebeln und vom Klebstoff zu lösen.

    • Wenn die Rückabdeckung vom Kleber befreit, kannst du sie vollständig abnehmen.

    • Entferne im unteren Bereich folgende Schrauben:

      • Drei 2,9 mm Kreuzschlitzschrauben #00

      • Vier 3,8 mm Kreuzschlitzschrauben #00

    • Nun kannst du die Lautsprechereinheit heraus nehmen.

    • Entferne die neun Kreuzschlitzschrauben #00, mit denen die Metallabschirmung befestigt ist.

      • Sollten sich auf einigen der Schrauben Wasserindikatoren befinden, nimm sie ab, damit du den Schraubendreher korrekt einsetzen kannst. .

    • Entferne die Abschirmplatte noch nicht, sie ist noch durch einen Stecker und ein angeklebtes Kabel verbunden.

    • Löse den Fingerabdrucksensor mit einem Spudger vom Motherboard ab.

    • Löse das NFC-Antennenkabel von der Metallplatte ab.

    • Trenne das Motherboardkabel an beiden Enden und lege es zur Seite.

    • Löse die NFC-Antenne vom Akku ab.

      • Achte darauf, die Antenne nicht einzureißen oder zu knicken.

      • Wenn du den Akku nur ausbaust, um an das Display zu gelangen, kannst du die NFC Antenne am Akku lassen.

    • Trenne den Stecker des Akkus.

    • Schiebe den Spudger unter den Akku an der gezeigten Stelle und hebele ihn langsam heraus.

      • Sei vorsichtig, um nicht das Displaykabel zu beschädigen, das in der Mitte unter dem Akku verläuft.

    • Ersetze beim Zusammenbau den alten Kleber durch doppelseitiges Klebeband oder vorgestanzte Klebestreifen.

    • Verwende das flache Ende des Spudgers, um das Flachbandkabel des Displays zu lösen.

    • Drehe das Smartphone um und verwende einen iOpener, um den Klebstoff am Rand des Displays zu erwärmen.

    • Mit einem Saugheber kannst du das Display leicht anheben, um einen Spalt zu erzeugen.

    • Schiebe die Spitze eines Plektrums in den Spalt und fahre entlang dem Rand nach oben. Gehe mehrmals hin und her, um den Klebstoff zu lösen.

    • Versuche um die Ecke und unter den oberen Teil des Displays zu kommen. Setze den Saugheber erneut an, falls notwendig.

    • Lasse das Plektrum unter dem Display, damit sich der Klebstoff nicht erneut verbindet.

    • Erwärme den iOpener erneut und lege ihn auf das Display, um den Klebstoff am oberen Teil aufzuweichen.

    • Fahre mit einem zweiten Plektrum entlang der oberen Kante zur nächsten Ecke.

    • Versuche, solange der Klebstoff warm ist, weiter an der Seite entlang zum unteren Teil hin das Display zu lösen. Falls notwendig, erwärme den iOpener erneut.

      • Achte darauf, den iOpener nicht zu überhitzen. Halte dich an die iOpener-Anleitung.

    • Erwärme auch den unteren Teil des Displays für die folgenden Schritte.

    • Sobald du dich um das Display herum gearbeitet hast, nimm einen Saugheber und hebe den oberen Teil des Displays vom Rahmen ab.

    • Klappe langsam aber stetig den unteren Teil des Displays auf, um den Klebstoff zu lösen.

    • Nun kannst du das Flachbandkabel vom Display durch die Lücke im Rahmen führen.

    • Achte beim Einbau des neuen Displays darauf, neuen Klebstoff an den entsprechenden Stellen anzubringen.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

5 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Tobias Isakeit

Mitglied seit 31.03.2014

38.515 Reputation

94 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

108 Mitglieder

7.542 Anleitungen geschrieben

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 23

Letzte 7 Tage: 143

Letzte 30 Tage: 704

Insgesamt: 9,198