Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Benutze diese Anleitung, um dein Display am LG V20 auszutauschen.

Um deine Augen vor Glassplittern zu schützen und einen besseren Halt beim Öffnen des Gerätes zu haben, kannst du das Display vorher mit Klebeband abkleben.

Zum Zusammenbau des Gerätes brauchst du Ersatzklebestreifen, um die einzelnen Komponenten wieder zu befestigen.

  1. Drücke auf den Knopf an der unteren rechten Seite deines LG V20, um die Klammer zu lösen, mit der die Rückabdeckung auf der Rückseite des Smartphones befestigt ist. Entferne die Rückabdeckung. Entferne die Rückabdeckung.
    • Drücke auf den Knopf an der unteren rechten Seite deines LG V20, um die Klammer zu lösen, mit der die Rückabdeckung auf der Rückseite des Smartphones befestigt ist.

    • Entferne die Rückabdeckung.

  2. Entlade den Akku vor der Reparatur auf unter 25%. Ein geladener Lithium-Ion Akku kann sich entzünden und/oder explodieren, falls er versehentlich perforiert oder beschädigt wird. Setze das flache Ende eines Spudgers in die kleine Vertiefung am unteren Ende des Akkus. Heble den Akku mit dem Spudger hoch und entferne ihn.
    • Entlade den Akku vor der Reparatur auf unter 25%. Ein geladener Lithium-Ion Akku kann sich entzünden und/oder explodieren, falls er versehentlich perforiert oder beschädigt wird.

    • Setze das flache Ende eines Spudgers in die kleine Vertiefung am unteren Ende des Akkus.

    • Heble den Akku mit dem Spudger hoch und entferne ihn.

    • Du kannst den Akku auch mit deinen Fingern entfernen, achte aber darauf, dass du ihn nicht mit deinen Fingernägeln beschädigst.

  3. Entferne die sechzehn 4 mm Kreuzschlitzschrauben #00, mit denen die Rückabdeckung am Motherboard befestigt ist.
    • Entferne die sechzehn 4 mm Kreuzschlitzschrauben #00, mit denen die Rückabdeckung am Motherboard befestigt ist.

  4. Die oberen und unteren Rahmenteile sitzen sehr fest am Mittelrahmen. Es ist möglich, sie mit den Händen abzuziehen. Falls das nicht klappt, gehe folgendermaßen vor: Drücke mit dem flachen Ende eines Spudgers gegen eine der Ecken des Rahmenteils bis eine kleine Lücke entsteht.
    • Die oberen und unteren Rahmenteile sitzen sehr fest am Mittelrahmen. Es ist möglich, sie mit den Händen abzuziehen. Falls das nicht klappt, gehe folgendermaßen vor:

    • Drücke mit dem flachen Ende eines Spudgers gegen eine der Ecken des Rahmenteils bis eine kleine Lücke entsteht.

  5. Drehe das Smartphone um und setze ein Plektrum in diesen Spalt. Schiebe das Plektrum an dem Spalt entlang bis sich das Rahmenteil aus seinen Plastikklammern löst.
    • Drehe das Smartphone um und setze ein Plektrum in diesen Spalt.

    • Schiebe das Plektrum an dem Spalt entlang bis sich das Rahmenteil aus seinen Plastikklammern löst.

  6. Entferne das Rahmenteil.
    • Entferne das Rahmenteil.

    • Wiederhole diese Vorgehensweise mit dem Rahmenteil auf der anderen Seite.

  7. Der Lautsprecher ist an der Abdeckung des Motherboards befestigt. Heble ihn mit einem Plektrum hoch. Der Lautsprecher ist an der Abdeckung des Motherboards befestigt. Heble ihn mit einem Plektrum hoch.
    • Der Lautsprecher ist an der Abdeckung des Motherboards befestigt. Heble ihn mit einem Plektrum hoch.

  8. MacBook Akku Fix Kits

    Ab $69.99

    Buy Now

    MacBook Akku Fix Kits

    Ab $69.99

    Buy Now
  9. Die Abdeckung des Motherboards ist mit mehreren Plastikklammern befestigt. Heble die Abdeckung des Motherboards in der rechten unteren Ecke mithilfe eines Plektrums hoch, bis sie sich aus der Plastikklammer löst.
    • Die Abdeckung des Motherboards ist mit mehreren Plastikklammern befestigt.

    • Heble die Abdeckung des Motherboards in der rechten unteren Ecke mithilfe eines Plektrums hoch, bis sie sich aus der Plastikklammer löst.

  10. Schiebe ein Plektrum am Mittelrahmen entlang und verdrehe es seitwärts, um die Plastikklammern zu lösen, mit denen die Abdeckung des Motherboards befestigt ist. Schiebe ein Plektrum am Mittelrahmen entlang und verdrehe es seitwärts, um die Plastikklammern zu lösen, mit denen die Abdeckung des Motherboards befestigt ist.
    • Schiebe ein Plektrum am Mittelrahmen entlang und verdrehe es seitwärts, um die Plastikklammern zu lösen, mit denen die Abdeckung des Motherboards befestigt ist.

  11. Entferne die Abdeckung des Motherboards.
    • Entferne die Abdeckung des Motherboards.

  12. Trenne das Flachbandkabel der Frontkamera mit dem flachen Ende eines Spudgers ab. Es ist nicht nötig die Frontkamera nach dem Abtrennen des Kabels auszubauen, falls du weitermachen und das Motherboard entfernen möchtest. Wenn du dich aber unsicher fühlst, kannst du die Frontkamera mit einer Pinzette entfernen.
    • Trenne das Flachbandkabel der Frontkamera mit dem flachen Ende eines Spudgers ab.

    • Es ist nicht nötig die Frontkamera nach dem Abtrennen des Kabels auszubauen, falls du weitermachen und das Motherboard entfernen möchtest. Wenn du dich aber unsicher fühlst, kannst du die Frontkamera mit einer Pinzette entfernen.

    • Entferne die Frontkamera vorsichtig mithilfe einer Pinzette.

  13. Trenne das Flachbandkabel der linken Rückkamera mit dem flachen Ende eines Spudgers.
    • Trenne das Flachbandkabel der linken Rückkamera mit dem flachen Ende eines Spudgers.

    • Die zweite Rückkamera kommt mit dem Motherboard heraus, da sie auf der anderen Seite verbunden ist.

    • Wenn du beim Ausbau des Motherboards vorsichtig bist, kannst die Frontkamera an Ort und Stelle lassen. Wenn du dich aber unsicher fühlst, entferne sie vorsichtig mithilfe einer Pinzette.

  14. Löse das Display-Flachbandkabel mit dem flachen Ende eines Spudgers ab.
    • Löse das Display-Flachbandkabel mit dem flachen Ende eines Spudgers ab.

  15. Hebe das gesamte Motherboard mit der Spudgerspitze an, bis du es gut fassen kannst. Hebe das gesamte Motherboard vorsichtig hoch und entferne es.
    • Hebe das gesamte Motherboard mit der Spudgerspitze an, bis du es gut fassen kannst.

    • Hebe das gesamte Motherboard vorsichtig hoch und entferne es.

  16. Löse oben am Smartphone sorgfältig  das Kabel des Sekundär-Bildschirm mit einer Pinzette ab. Löse oben am Smartphone sorgfältig  das Kabel des Sekundär-Bildschirm mit einer Pinzette ab.
    • Löse oben am Smartphone sorgfältig das Kabel des Sekundär-Bildschirm mit einer Pinzette ab.

  17. Benutze einen iOpener, um den Kleber auf allen Seiten des Displays zu lösen.
    • Benutze einen iOpener, um den Kleber auf allen Seiten des Displays zu lösen.

    • Falls das Glas des Displays gebrochen ist, klebe es mit Klebeband ab, um weitere Schäden und Verletzungen durch Glassplitter während der Reparatur zu vermeiden.

    • Lege überlappende Streifen durchsichtigen Klebebands über das Display, bis es ganz bedeckt ist.

    • So werden die Glassplitter zusammengehalten, und das Display ist stabiler, was das Abhebeln und Hochheben erleichtert.

    • Trage eine Schutzbrille, um deine Augen während der Reparatur vor Glassplittern zu schützen.

  18. Falls der Saugheber in den nächsten Schritten auf dem gebrochenen Glas nicht gut hält, versuche, ein Stück starkes Klebeband zu einer Schlaufe zu falten und damit das Display anzuheben. Benutze einen Saugheber, um das obere Ende des Displays soweit anzuheben, dass du die Spitze eines Plektrum darunter schieben kannst. Setze nur die Spitze des Plektrums ein, um zu vermeiden, dass Bauteile unter dem Display beschädigt werden.
    • Falls der Saugheber in den nächsten Schritten auf dem gebrochenen Glas nicht gut hält, versuche, ein Stück starkes Klebeband zu einer Schlaufe zu falten und damit das Display anzuheben.

    • Benutze einen Saugheber, um das obere Ende des Displays soweit anzuheben, dass du die Spitze eines Plektrum darunter schieben kannst.

    • Setze nur die Spitze des Plektrums ein, um zu vermeiden, dass Bauteile unter dem Display beschädigt werden.

    • Schiebe das Plektrum um alle Seiten des Smartphones herum, um den Kleber zu durchtrennen.

    • Lasse in jeder Ecke ein Plektrum stecken, damit sich der Kleber nicht wieder verbindet.

    • Hebe das Display nicht gleich nach dem Durchtrennen des Klebers weg. Die beiden Displaykabel führen immer noch durch den Mittelrahmen.

  19. Führe das Hauptdisplaykabel sorgfältig durch den Spalt im Mittelrahmen am unteren Ende deines Smartphones. Hebe dazu nur den unteren Teil des Displays an. Führe das zweite Displaykabel sorgfältig durch den Spalt im Mittelrahmen am oberen Ende deines Smartphones.
    • Führe das Hauptdisplaykabel sorgfältig durch den Spalt im Mittelrahmen am unteren Ende deines Smartphones. Hebe dazu nur den unteren Teil des Displays an.

    • Führe das zweite Displaykabel sorgfältig durch den Spalt im Mittelrahmen am oberen Ende deines Smartphones.

  20. Entferne das Display.
    • Entferne das Display.

    • Entferne alle Klebereste vom Smartphone und reinige die Bereiche mit Isopropylalkohol und einem fusselfreien Tuch.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Eine vorgestanzte doppelseitige Klebefolie ist zum Befestigen des neuen Bildschirms am besten. Befestige das Klebeband auf der Rückseite des Bildschirms, und führe dann vorsichtig das Display- und Touchscreen-Kabel durch den Rahmen. Richte den Bildschirm gerade aus und drücke ihn fest.

5 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Annika Faelker hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Dominik Schnabelrauch

Mitglied seit: 23.11.2016

33.341 Reputation

170 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

104 Mitglieder

8.413 Anleitungen geschrieben

Need help: My screen came out so I took the phone apart and re-glued the screen with some 1mm 3M tape. Now I reassembled it and it vibrates on boot and I can see the backlight go on because a corner of the screen is broken off… Also WhatsApp Web works. So the phone is definitely working, but the display isnt showing anything… I re-checked the main screen connector at the bottom and it is properly plugged… what can I do?

Raphael Nollau (R4PHikari) - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 13

Letzte 7 Tage: 127

Letzte 30 Tage: 563

Insgesamt: 3,681