Zum Hauptinhalt wechseln

MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen

Was du brauchst

Einführungsvideo

  1. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen, Untere Abdeckung: Schritt 1, Bild 1 von 1
    • Löse die acht 4 mm Kreuzschlitz Schrauben, die die untere Abdeckung befestigen.

  2. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 2, Bild 1 von 3 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 2, Bild 2 von 3 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 2, Bild 3 von 3
    • Die untere Abdeckung besteht aus gummibeschichtetem Aluminium. Vermeide starkes Verbiegen der Abdeckung, da jede dauerhafte Verformung dazu führt, dass die Abdeckung nicht mehr exakt auf das Gehäuse passt.

    • Hebe die untere Abdeckung vorsichtig in der Nähe der Lüftungsöffnung an.

    • Öffne den Spalt weiter mit den Fingern, bis sich die Abdeckung von den verbleibenden Clips löst.

    • Das dritte Bild zeigt die Lage der drei Clips.

  3. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen, Akku: Schritt 3, Bild 1 von 1
    • Aus Gründen der Vorsicht empfehlen wir, den Akkuanschluss vom Logic Board zu lösen, um eine jegliche elektrische Entladungen zu vermeiden. Dieser Schritt ist optional und nicht zwingend notwendig.

    • Hebe den Akkuanschluss mit dem flachen Ende des Spudgers aus seinem Sockel auf dem Logic Board.

    • Vielleicht ist es einfacher mit den Fingernägeln auf beiden Seiten des Steckers hoch zu drücken.

  4. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen, Hinteres Lüftungsgitter: Schritt 4, Bild 1 von 1
    • Entferne die folgenden Schrauben auf der Seite mit dem optischen Laufwerk am hinteren Lüftungsgitter:

    • Zwei 10 mm Torx T8 Schrauben

    • Zwei 5,2 mm Kreuzschlitzschrauben

  5. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 5, Bild 1 von 1
    • Entferne folgende Schrauben von der Seite mit den Anschlüssen am hinteren Lüftungsgitter:

    • Zwei 10 mm Torx T8 Schrauben

    • Zwei 5,2 mm Kreuzschlitzschrauben

  6. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 6, Bild 1 von 1
    • Hebe vorsichtig das hintere Lüftungsgitter aus dem oberen Gehäuse.

  7. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen, Logic Board: Schritt 7, Bild 1 von 1
    • Benutze das flache Ende eines Spudgers, um das AirPort / Bluetooth-Flachbandkabel vom Logic Board abzulösen.

  8. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 8, Bild 1 von 3 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 8, Bild 2 von 3 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 8, Bild 3 von 3
    • Heble den Lüfterstecker mit einem Spudger gerade nach oben ab und aus seinem Anschluss auf dem Logic Board heraus.

    • Es kann hilfreich sein, den Spudger dabei unter dem Lüfterkabel um seine eigene Achse zu drehen, um den Stecker zu lösen.

    • Der Lüfteranschluss und der Stecker sind auf dem 2. und 3. Bild zu sehen. Achte darauf, dass der Kunststoffanschluss des Lüfters nicht vom Logic Board abbricht, wenn du den Stecker mit dem Spudger gerade nach oben aus dem Anschluss hebst. Der Aufbau des Logic Boards (2. Bild) sieht bei dir vielleicht etwas anders aus, aber der Anschluss ist gleich.

  9. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 9, Bild 1 von 2 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 9, Bild 2 von 2
    • Entferne die folgenden drei Schrauben, mit denen der Lüfter am oberen Gehäuse befestigt ist:

    • Eine 7,1 mm Kreuzschlitzschraube

    • Zwei 5 mm Kreuzschlitzschraube

    • Hebe den Lüfter aus dem oberen Gehäuse.

  10. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 10, Bild 1 von 1
    • Löse den empfindlichen Stecker des rückwärtigen Lautsprechers vom Logic Board ab. Diese kleinen Stecker des rechten und linken Lautsprechers gehen leicht kaputt.

    • Sei sehr vorsichtig, dieser Stecker geht leicht kaputt!

  11. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 11, Bild 1 von 1
    • Benutze das flache Ende eines Spudgers, um den Stecker des optischen Laufwerks vom Logic Board abzulösen.

  12. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 12, Bild 1 von 2 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 12, Bild 2 von 2
    • Benutze ein Spudger, um den Stecker des rechten Lautsprechers und den LED-Stecker für den Sleep-Modus vom Logic Board abzulösen.

    • Diese Stecker sind sehr empfindlich und können sehr leicht kaputt gehen.

  13. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 13, Bild 1 von 1
    • Benutze das flache Ende eines Spudgers, um den Trackpad-Kabelstecker vom Logic Board abzulösen.

  14. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 14, Bild 1 von 2 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 14, Bild 2 von 2
    • Klappe den Sicherungsbügel am ZIF-Anschluss des Tastatur-Flachbandkabels mit dem Fingernagel hoch.

    • Schiebe das Tastatur-Flachbandkabel mit der Spudgerspitze aus seinem Anschluss.

  15. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 15, Bild 1 von 1
    • Benutze das flache Ende eines Spudgers, um den Stecker des Festplattenkabels vom Logic Board zu hebeln.

  16. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 16, Bild 1 von 2 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 16, Bild 2 von 2
    • Benutze einen Spudger, um den linken Lautsprecherstecker und den Mikrofonstecker vom Logic Board zu hebeln.

    • Diese Stecker sind sehr empfindlich und gehen leicht kaputt.

  17. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 17, Bild 1 von 2 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 17, Bild 2 von 2
    • Fasse die Zuglasche aus Kunststoff, die an der Kabelverriegelung des Displays befestigt ist, und drehe sie in Richtung der DC-In-Seite des Computers.

  18. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 18, Bild 1 von 2 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 18, Bild 2 von 2
    • Ziehe den Stecker des Display-Datenkabels vorsichtig aus seinem Anschluss auf dem Logic Board heraus.

    • Ziehe den Anschluss parallel zur Oberfläche des Logic Boards.

    • Der Anschluss des Display-Datenkabels ist aus sehr dünnem Metall und verbiegt sich leicht. Achte darauf, dass du den Stecker gerade aus dem Anschluss ziehst.

  19. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 19, Bild 1 von 1
    • Entferne die sechs 4,1 bis 4,4 mm T6 Torx Schrauben, mit denen das Logic Board am Obergehäuse befestigt ist.

    • Entferne die beiden 4,1 bis 4,5 mm T6 Torx Schrauben, mit denen die MagSafe-Platine am Obergehäuse befestigt ist.

    • Bei einigen Modellen können dies Schrauben der Größe T7 sein. Achte darauf, dass du den Kopf nicht mit einem kleineren Bit beschädigst.

  20. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 20, Bild 1 von 3 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 20, Bild 2 von 3 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 20, Bild 3 von 3
    • Hebe die Seite des Logic Boards, die den Anschlüssen gegenüberliegt, aus dem oberen Gehäuse heraus.

    • Drehe das Logic Board vom oberen Gehäuse weg, bis die Anschlüsse den Rand des oberen Gehäuses freigeben.

    • Ziehe das Logic Board und die MagSafe-Platine in einem Stück von der Kante des oberen Gehäuses weg.

    • Die MagSafe-Platine kann bei diesem Vorgang versehentlich abgetrennt werden. Vergewissere dich vorsichtshalber, dass der Stecker der MagSafe-Platine fest in seinem Anschluss sitzt, bevor du das Logic Board wieder in das obere Gehäuse einsetzt.

    • Bevor du das Logic Board wieder in das obere Gehäuse schiebst, vergewissere dich, dass die Kabel des linken Lautsprechers und des Mikrofons in den dafür vorgesehenen Kanälen im oberen Gehäuse liegen (siehe drittes Bild).

  21. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen, Oberes Gehäuse: Schritt 21, Bild 1 von 2 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen, Oberes Gehäuse: Schritt 21, Bild 2 von 2
    • Entferne die beiden Kreuzschlitzschrauben, mit denen die Festplattenhalterung am oberen Gehäuse befestigt ist.

    • Es handelt sich hierbei um unverlierbare Schrauben, d.h. sie bleiben der Festplattenhalterung hängen.

    • Entferne die Festplattenhalterung vom oberen Gehäuse.

  22. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 22, Bild 1 von 1
    • Hebe die lose Seite der Festplatte an und ziehe sie von der Seite des oberen Gehäuses weg.

    • Die Festplatte ist noch über das Festplattenkabel mit dem oberen Gehäuse verbunden.

  23. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 23, Bild 1 von 2 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 23, Bild 2 von 2
    • Trenne die Festplatte ab, indem du den Festplatten-Kabelstecker aus seinem Anschluss auf der Festplatte ziehst.

  24. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 24, Bild 1 von 2 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 24, Bild 2 von 2
    • Entferne die einzelne 3,1 mm Kreuzschlitzschraube, mit der das Festplattenkabel am oberen Gehäuse befestigt ist.

    • Hebe das Festplattenkabel aus dem oberen Gehäuse.

  25. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 25, Bild 1 von 1
    • Entferne die beiden 5 mm Tri-Wing-Schrauben, mit denen der Akku nahe beim Akkustecker am oberen Gehäuse befestigt ist.

  26. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 26, Bild 1 von 1
    • Löse die Ausbuchtung des Warnaufklebers vorsichtig mit der Spudgerspitze ab, um eine versteckte Tri-Wing-Schraube freizulegen.

    • Entferne die 5 mm Tri-Wing-Schraube, mit der der Akku am oberen Gehäuse befestigt ist.

  27. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 27, Bild 1 von 1
    • Entferne die drei 3,1 mm Kreuzschlitzschrauben, mit denen der Akku nahe an der Kante des oberen Gehäuses befestigt ist.

    • Stelle beim Wiedereinbau des Akku sicher, dass diese drei Schrauben eingebaut sind, bevor du die Tri-Wing-Schrauben einsetzt. Achte auf das Tastatur-Flachbandkabel, unter Umständen musst du das Flachbandkabel mit dem flachen Ende des Spudgers weghalten, während der Akku wieder an seinen Platz heruntergeklappt wird.

  28. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 28, Bild 1 von 1
    • Hebe den Akku nahe an seinem Stecker an und entferne ihn aus dem oberen Gehäuse.

    • Wenn du den Akku ersetzt, achte darauf, dass das Tastatur-Flachbandkabel nicht darunter eingeklemmt wird.

  29. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 29, Bild 1 von 3 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 29, Bild 2 von 3 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 29, Bild 3 von 3
    • Heble die AirPort/Bluetooth-Stecker (insgesamt drei) mit der Spudgerspitze von der Airport-/Bluetooth-Platine ab.

    • Hole, wenn nötig, das lange Antennenkabel aus seinem Schlitz im Gehäuse des rückwärtigen Lautsprechers heraus.

  30. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 30, Bild 1 von 1
    • Entferne die einzelne 3 mm Kreuzschlitzschraube, mit der die Antennen-Erdungsstreifen am Gehäuse des rückwärtigen Lautsprechers befestigt sind.

  31. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 31, Bild 1 von 1
    • Entferne die einzelne 2,2 mm Kreuzschlitzschraube, die waagrecht in die Seite des optischen Laufwerks eingesetzt ist.

  32. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 32, Bild 1 von 1
    • Entferne die einzelne 12 mm Kreuzschlitzschraube, mit der der rückwärtige Lautsprecher am oberen Gehäuse befestigt ist.

  33. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 33, Bild 1 von 1
    • Entferne den kompletten rückwärtigen Lautsprecher aus deinem MacBook.

  34. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 34, Bild 1 von 1
    • Entferne die einzelne 4,5 mm Kreuzschlitzschraube, mit der die innere Kante des optischen Laufwerks am oberen Gehäuse befestigt ist.

  35. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 35, Bild 1 von 1
    • Entferne die beiden 2,5 mm Kreuzschlitzschrauben, mit denen das optische Laufwerk nahe an der Öffnung des optischen Laufwerks am oberen Gehäuse befestigt ist.

  36. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 36, Bild 1 von 1
    • Hebe das optische Laufwerk nahe an seinem Stecker hoch und ziehe es vom oberen Gehäuse weg, um es aus dem Computer zu entfernen.

  37. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 37, Bild 1 von 1
    • Öffne dein MacBook so, dass das Display in einem rechten Winkel zum oberen Gehäuse steht.

    • Stelle dein geöffnetes MacBook wie gezeigt auf einen Tisch.

    • Halte das Display und das obere Gehäuse mit der linken Hand fest, während du die noch übrige Torx T8 Schrauben von der unteren Displayhalterung entfernst.

    • Bevor du die Torx T8 Schrauben wieder festziehst, schließe das Display und justiere es so, dass die hinteren Kanten des oberen Gehäuses und des Displays miteinander ausgerichtet sind und die Abstände an den Enden der Scharniere gleich sind.

  38. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 38, Bild 1 von 1
    • Achte unbedingt darauf, dass du das Display und das obere Gehäuse gut mit der linken Hand festhältst, da sie sonst herunterfallen und beschädigt werden können.

    • Entferne die letzte Torx T8 Schraube, mit der das Display am oberen Gehäuse befestigt ist.

  39. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 39, Bild 1 von 2 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 39, Bild 2 von 2
    • Fasse das obere Gehäuse mit der rechten Hand und drehe es leicht in Richtung Oberkante des Displays, sodass die obere Displayhalterung die Kante des oberen Gehäuses freigibt.

    • Durch das Displaydatenkabel kann die obere Displayhalterung am oberen Gehäuse festhängen. Es kann daher hilfreich sein, das obere Gehäuse leicht vom Display wegzudrehen, damit mehr Platz ist.

    • Drehe das Display leicht vom oberen Gehäuse weg.

  40. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 40, Bild 1 von 1
    • Hebe das Display hoch und vom oberen Gehäuse weg, achte dabei darauf, dass sich keine Halterungen oder Kabel verfangen.

  41. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 41, Bild 1 von 3 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 41, Bild 2 von 3 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 41, Bild 3 von 3
    • Die Festplatte sitzt in vier orange-schwarzen Gummieinsätzen. Eine Seite hat volle Kreise und die andere Seite hat halbe Kreise. (Die andere Seite der Halbkreise befindet sich an der Festplattenhalterung, die zuvor ausgebaut wurde).

    • Das neue obere Gehäuse hat diese Einsätze möglicherweise nicht. Achte darauf, sie aus dem alten Gehäuse auszubauen und in das neue einzusetzen.

    • Die Einsätze lassen sich leicht mit einem Spudger oder einem flachen Schraubendreher heraushebeln. Sie sind nicht eingeklebt, sondern haben eingekerbte Seiten, damit sie an der richtigen Stelle bleiben.

  42. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen, Oberes Gehäuse: Schritt 42, Bild 1 von 1
    • Entferne die vier 1,3 mm Kreuzschlitzschrauben, mit denen die obere Kante des Trackpads am oberen Gehäuse befestigt ist.

  43. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 43, Bild 1 von 1
    • Kippe das Trackpad vorsichtig von der Seite des Obergehäuses mit der Tastatur weg.

    • Ziehe das Trackpad von seiner Öffnung im Obergehäuse weg, um die beiden Befestigungsstifte an seiner Unterkante zu lösen.

  44. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 44, Bild 1 von 1
    • Entferne die 1 mm Torx T6 Schraube nahe an der Vorderkante des Obergehäuses.

  45. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 45, Bild 1 von 2 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 45, Bild 2 von 2
    • Mithilfe der folgenden Schritte kannst du dein altes Trackpad in dein neues Obergehäuse einbauen.

    • Drehe die Torx T6 Stellschraube wieder ein, bis sie bündig mit der Aluminiumhalterung, die das Trackpad umgibt, abschließt.

    • Setze das Trackpad an seinen Platz im Obergehäuse und achte dabei darauf, dass die unteren Laschen unter die Seite des Obergehäuses mit der Tastatur eingesetzt sind.

    • Stelle sicher, dass das Trackpad-Flachbandkabel nicht zwischen Trackpad und Obergehäuse eingeklemmt wird.

  46. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 46, Bild 1 von 2 MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 46, Bild 2 von 2
    • Setze die vier silberfarbenen Kreuzschlitzschrauben, mit denen das Trackpad an seinen Stahlhalterungen befestigt ist, wieder ein.

    • Löse alle vier silbernen Schrauben mit einer 1/16 Umdrehung.

    • Klappe das Obergehäuse um und passe die Position des Trackpads an, bis der Abstand zwischen dem Trackpad und dem oberen Gehäuse gleichmäßig um den Umfang des Trackpads herum ist.

    • Ziehe die vier silberfarbenen Schrauben an, bis das Trackpad fest sitzt.

    • Wiederhole diesen Vorgang bis das Trackpad perfekt in seiner Aussparung im Obergehäuse sitzt.

  47. MacBook Unibody (Modell A1342) oberes Gehäuse tauschen: Schritt 47, Bild 1 von 1
    • Während du wiederholt auf das Trackpad drückst, um ein Klicken zu simulieren, ziehst du die T6 Torx-Schraube an, bis das Trackpad nicht mehr lose ist.

    • Ziehe die Schraube nicht zu fest an, da die Taste sonst ab einem bestimmten Punkt nicht mehr klickt. Stelle die Stellschraube so ein, dass die bewegliche Seite des Trackpads ein minimales Spiel hat.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

197 weitere Nutzer:innen haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Annika Faelker hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Hier starten ›

25 Kommentare

NOTE: Ensure you don't pull the entire assembly straight up or the base will come off the logic board. Use an extremely small straight blade screw drive to gently loosen the inside assembly while gently pulling on the wire bundle! Will save buying a new logic board!!!!

janesem - Antwort

Some of the screws are extremely tight, I stripped at least 6 Phillips screws during the upper case replacement.

firstn10 - Antwort

I used the iFixit 54 bit kit and found that the Phillips 000 bit fits the screws better than the recommended 00 bit. When loosening or tightening I use plenty of downward pressure to keep the bit from rising out of the screw head and damaging it. The torx screws are so much easier to work with and I wonder why they don't use only those.

Matthew Hester -

Definitely only use unworn, appropriately sized drivers when going into any Mac or iPhone. If the driver starts to slip, stop and access the situation. That said, I have encountered many screws with damaged screw heads. I usually first try the “rubber band” trick to loosen the ruined screw. If that doesn’t work, I often resort to using a dremel tool to cut a slot in the screw (while protecting everything from the debris generated). In all cases, be careful - one slip can do a lot of damage.

Lance J -

Great guide! My only comment would be to remove the battery first. It makes dealing with the keyboard ZIF cable much easier to install/remove.

sales - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 2

Letzte 7 Tage: 13

Letzte 30 Tage: 76

Insgesamt: 178,042