Zum Hauptinhalt wechseln

Microsoft Surface Pro 6 Klebestreifen am Display ersetzen

Grundständige Anleitung
Dies ist eine grundständige Anleitung, die nur als Teil einer anderen Anleitung verwendet werden sollte.

Was du brauchst

  1. Microsoft Surface Pro 6 Klebestreifen am Display ersetzen, Alten Kleber entfernen: Schritt 1, Bild 1 von 3 Microsoft Surface Pro 6 Klebestreifen am Display ersetzen, Alten Kleber entfernen: Schritt 1, Bild 2 von 3 Microsoft Surface Pro 6 Klebestreifen am Display ersetzen, Alten Kleber entfernen: Schritt 1, Bild 3 von 3
    • Beseitige alle Schmutz- und Kleberreste vom Gehäuse und Display des Surfaces.

    • Verwende dazu hochkonzentrierten Isopropylalkohol (mindestens 90%ig) oder den Klebstoffentferner von iFixit und ein fusselfreies Tuch.

    • Wenn noch Reste vom Klebstoff oder Glassplitter zurückbleiben, dann liegt das neue Display nicht gut auf und kann beschädigt werden.

    • Lege die Ersatzklebestreifen probeweise aus, damit du eine Vorstellung davon erhältst, wo sie hingehören.

  2. Microsoft Surface Pro 6 Klebestreifen am Display ersetzen, Neuen Kleber anbringen: Schritt 2, Bild 1 von 2 Microsoft Surface Pro 6 Klebestreifen am Display ersetzen, Neuen Kleber anbringen: Schritt 2, Bild 2 von 2
    • Ziehe die weiße Schutzfolie von einem der Klebestreifen ab und richte ihn sorgfältig so an einer Kante aus, dass die Ausschnitte im Streifen passen.

    • Lege den Streifen leicht auf die entsprechende Kante, wobei du darauf achtest, dass alle Ausschnitte und Ränder genau passen.

    • Drücke ihn dann mit den Fingern auf dem Gehäuse fest.

    • Wiederhole das Ganze für die restlichen drei Streifen.

  3. Microsoft Surface Pro 6 Klebestreifen am Display ersetzen, Display einbauen: Schritt 3, Bild 1 von 1
    • Setze zunächst den Zusammenbau fort, bis alle Kabel richtig angeschlossen sind und das Display befestigt werden kann.

    • Teste, wenn möglich, alle Funktionen des Displays, bevor du es festklebst.

    • Entferne die durchsichtige Schutzfolie von den Klebestreifen.

    • Richte das Display am Gehäuse aus und setze es auf die Klebestreifen auf. Drücke dann die Displayränder nach unten, damit es gut festklebt.

    • Lege einige schwere Bücher eine Stunde lang oben auf das Display, damit sich der Kleber sicher verbindet.

Abschluss

Entsorge deinen Elektromüll fachgerecht.

Lief die Reparatur nicht wie geplant? Versuche es mit einigen grundlegenden Lösungsvorschlägen. Ansonsten findest du in unserem Forum Hilfe bei der Fehlersuche.

Ein:e weitere:r Nutzer:in hat diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Hier starten ›

Adam O'Camb

Mitglied seit: 04/11/15

197.240 Reputation

416 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 2

Letzte 7 Tage: 15

Letzte 30 Tage: 50

Insgesamt: 1,225