Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Einleitung

Unsicher, wie man die SIM-Karte in deinem Motorola Moto G4 Plus entfernt und austauscht? Diese Anleitung zeigt dir, wie!

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Setze deinen Fingernagel oder einen Spudger in die Kerbe an der Unterkante beim Ladeanschluss. Heble die Rückabdeckung vom Smartphone.
    • Setze deinen Fingernagel oder einen Spudger in die Kerbe an der Unterkante beim Ladeanschluss.

    • Heble die Rückabdeckung vom Smartphone.

  2. Hebe die Rückabdeckung weiterhin vorsichtig an, bis sich alle Plastikklammern gelöst haben. Entferne die Rückabdeckung. Um die Rückabdeckung wieder einzusetzen, richte sie gerade aus und drücke sie vorsichtig an allen Kanten herunter, bis du spürst, dass die Klammer wieder einrasten.
    • Hebe die Rückabdeckung weiterhin vorsichtig an, bis sich alle Plastikklammern gelöst haben.

    • Entferne die Rückabdeckung.

    • Um die Rückabdeckung wieder einzusetzen, richte sie gerade aus und drücke sie vorsichtig an allen Kanten herunter, bis du spürst, dass die Klammer wieder einrasten.

  3. Schiebe die SIM-Karte heraus und entferne sie. Schiebe die SIM-Karte heraus und entferne sie.
    • Schiebe die SIM-Karte heraus und entferne sie.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Lief die Reparatur nicht wie geplant? Auf unserem Motorola Moto G4 Plus Antwortenforum kannst du Hilfe finden.

Ein weiterer Nutzer hat diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Arthur Shi

Mitglied seit: 03.01.2018

133.374 Reputation

375 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

132 Mitglieder

13.014 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 2

Letzten 7 Tage: 8

Letzten 30 Tage: 25

Insgesamt: 777