Zum Hauptinhalt wechseln
  1. Entnehme das Lüfterkabel aus der Halterung am Kühlkörper. Ziehe das Kabel aus dem Anschluss auf der Hauptplatine.
    • Entnehme das Lüfterkabel aus der Halterung am Kühlkörper.

    • Ziehe das Kabel aus dem Anschluss auf der Hauptplatine.

    • Achte darauf, den Stecker gerade nach oben herauszuziehen.

  2. Entferne die zwei 9 mm Kreuzschlitz Schrauben, welche den Speicherkartenleser im Gehäuse befestigen.
    • Entferne die zwei 9 mm Kreuzschlitz Schrauben, welche den Speicherkartenleser im Gehäuse befestigen.

  3. Hebe den Speicherkartenleser soweit an, dass du das Flachbandkabel herausziehen kannst. Klappe den Bügel hoch, der das Flachbandkabel des Speicherkartenlesers befestigt.
    • Hebe den Speicherkartenleser soweit an, dass du das Flachbandkabel herausziehen kannst.

    • Klappe den Bügel hoch, der das Flachbandkabel des Speicherkartenlesers befestigt.

    • Stelle sicher, dass du nur den Bügel nach oben klappst, nicht den Anschluss an sich.

    • Ziehe das Flachbandkabel aus dem Anschluss und entferne den Speicherkartenleser.

  4. Ziehe die Stromkabel aus der Vorderseite des Kühlkörpers.
    • Ziehe die Stromkabel aus der Vorderseite des Kühlkörpers.

    • Ziehe den Stecker Richtung Vorderseite der PS3.

  5. Entferne die fünf 9 mm Kreuzschlitz Schrauben, welche das Netzteil im Gehäuse befestigen.
    • Entferne die fünf 9 mm Kreuzschlitz Schrauben, welche das Netzteil im Gehäuse befestigen.

  6. Hebe das Netzteil an der vorderen Kante an, um die beiden Stifte freizulegen, die es mit dem Motherboard verbinden.
    • Hebe das Netzteil an der vorderen Kante an, um die beiden Stifte freizulegen, die es mit dem Motherboard verbinden.

    • Entferne das Netzteil.

  7. Entferne die vier 16,5 mm Bundschrauben, welche den Kühlkörper auf der Hauptplatine befestigen.
    • Entferne die vier 16,5 mm Bundschrauben, welche den Kühlkörper auf der Hauptplatine befestigen.

    • Entferne die zwei Bügel, die von den Schrauben gehalten wurden, die du gerade entfernt hast.

  8. Hebe die Motherboard Einheit vom Kühlkörper an.
    • Hebe die Motherboard Einheit vom Kühlkörper an.

    • Der Kühlkörper könnte noch von der Kühlpaste gehalten werden. Sollte dies der Fall sein, sei sehr vorsichtig beim Abziehen des Kühlkörpers. Achte darauf, dass du nicht die Kupferrohre verbiegst.

    • Achte darauf, dass du eine neue Schicht Kühlpaste aufträgst, wenn du den Kühlkörper wieder einbaust.

    • Noch nie selber Kühlpaste aufgetragen? Unsere Anleitung zum Auftragen von Kühlpaste macht es dir einfach.

    • Wenn du gerade dabei bist, die YLOD-Anleitung zu befolgen, achte später darauf, wo genau du sie aufträgst.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, befolge diese Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

2 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 0

Letzte 7 Tage: 0

Letzte 30 Tage: 0

Insgesamt: 2,744