Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Mit dieser Anleitung kannst du die Micro-USB Port Tochterplatine austauschen.

  1. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, Rückgehäuse: Schritt 1, Bild 1 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, Rückgehäuse: Schritt 1, Bild 2 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, Rückgehäuse: Schritt 1, Bild 3 von 3
    • Gehe mit dem Fingernagel oder einem Plastic Opening Tool in die Einkerbung links neben der Rückkamera.

    • Entferne das flexible Rückgehäuse vorsichtig durch Hebeln und Verdrehen von der Rückseite des Gerätes.

  2. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, Akku: Schritt 2, Bild 1 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, Akku: Schritt 2, Bild 2 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, Akku: Schritt 2, Bild 3 von 3
    • Gehe mit einem Fingernagel oder einem Plastic Opening Tool in die Einbuchtung in der rechten unteren Ecke des Akkus und hebe ihn nach oben.

    • Entferne den Akku von deinem Gerät.

  3. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, microSD Karte: Schritt 3, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, microSD Karte: Schritt 3, Bild 2 von 2
    • Hole die microSD Karte von Hand aus dem Slot.

    • Entferne die microSD Karte von deinem Mobiltelefon.

  4. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, SIM Karte: Schritt 4, Bild 1 von 1
    • Wiederhole die vorherige Prozedur, um die SIM Karte zu entfernen.

  5. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, Display Einheit: Schritt 5, Bild 1 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, Display Einheit: Schritt 5, Bild 2 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, Display Einheit: Schritt 5, Bild 3 von 3
    • Verwende ein Plastic Opening Tool, um das Mittelrahmen-Anschlussplatte aus Kunststoff nach oben zu hebeln.

    • Entferne die Anschlussplatte mit einer Pinzette.

    • Dort sollte genügend Kleber vorhanden sein, um die Platte beim Wiederzusammenbau wieder festzukleben. Andernfalls verwende etwas doppelseitiges Klebeband.

  6. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 6, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 6, Bild 2 von 2
    • Heble mit der Spudgerspitze den Home Button Kabelstecker gerade aus seiner Fassung.

  7. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 7, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 7, Bild 2 von 2
    • Bei den folgenden Schritten wirst du einen iOpener verwenden, um den Kleber, der die Display Einheit am Rest des Gerätes befestigt, zu erwärmen. Dadurch kann das Display sicherer und einfacherer entfernt werden. Wie du den iOpener richtig verwendest, erfährst in der iOpener Anleitung. Beachte die aufgeführten Warnhinweise.

    • Platziere den erhitzten iOpener für mindestens 90 Sekunden auf der linken Seite des Mobiltelefons.

    • Wärme den iOpener wieder auf und platziere ihn auf der rechten Hälfte des Gerätes.

  8. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 8, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 8, Bild 2 von 2
    • In den folgenden Schritten wirst du ein Opening Pick verwenden, um den Kleber, mit dem das Front Panel Glas festgemacht ist, zu lösen. Wenn du auf Widerstand stößt, wende nochmals etwas Hitze, bevor du mit dem Pick weiter in der Spalte entlangfährst.

    • Führe die Kante eines Opening Picks unterhalb der rechten unteren Ecke des Frontglases ein.

  9. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 9, Bild 1 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 9, Bild 2 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 9, Bild 3 von 3
    • Fahre mit dem Opening Pick entlang der rechten Seite des Displays.

  10. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 10, Bild 1 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 10, Bild 2 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 10, Bild 3 von 3
    • Fahre mit dem Pick um die Ecke bis zum Lautsprechergitter oben am Gerät.

  11. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 11, Bild 1 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 11, Bild 2 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 11, Bild 3 von 3
    • Der Kleber oben am Mobiltelefon ist nur ein schmaler Streifen über dem Ohrhörer-Lautsprecher. Fahre mit dem Pick oberhalb der Lautsprecher entlang, um eine Beschädigung der internen Komponenten zu vermeiden.

    • Fahre das Opening Pick entlang der Oberseite des Mobiltelefons und sei dabei vorsichtig, das Pick nicht zu tief einzuführen.

  12. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 12, Bild 1 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 12, Bild 2 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 12, Bild 3 von 3
    • Fahre mit den Pick um die obere linke Ecke herum.

    • Wenn der Kleber abkühlt und du deshalb auf Widerstand stößt, wende erneut einen erhitzten iOpener auf der linken Seite des Gerätes an.

  13. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 13, Bild 1 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 13, Bild 2 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 13, Bild 3 von 3
    • Fahre das Opening Pick entlang der linken Hälfte des Mobiltelefons und stoppe an der unteren linken Ecke.

  14. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 14, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 14, Bild 2 von 2
    • Fahre mit dem Pick entlang bis zur linken unteren Ecke des Mobiltelefons und gehe sicher, dass es richtig platziert ist.

    • Im folgenden Schritt wirst du den iOpener über der Home Button Seite des Mobiltelefons platzieren. Pass auf, dass du mit dem Opening Pick nicht abrutscht.

  15. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 15, Bild 1 von 1
    • Platziere den wiedererhitzten iOpener über dem unteren Teil der Display Einheit.

    • Es befinden sich empfindliche Komponente in diesem Teil des Mobiltelefons. Deshalb ist es besonders wichtig, dass der Kleber erwärmt und leicht zu lösen ist, um das Gerät zu schützen.

  16. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 16, Bild 1 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 16, Bild 2 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 16, Bild 3 von 3
    • Das untere Ende des Gerätes enthält die Flachbandkabel von Soft Button und Home Button. Wenn du das Opening Pick zu tief einführst, riskierst du diese Kabel durchzuschneiden.

    • Fahre mit dem äußersten Ende von einem Opening Pick entlang der unteren Kante des Displays, um den letzten verbleibenden Kleber zu lösen.

  17. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 17, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 17, Bild 2 von 2
    • Drehe das Opening Pick etwas, damit sich das Glas vom Mobiltelefon löst.

    • Falls das Front Panel sich nicht leicht lösen lässt, sitzt der Kleber noch zu fest und muss weiter durchgetrennt werden.

  18. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 18, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 18, Bild 2 von 2
    • Wenn sich das Front Panel nicht leicht ablösen lässt, muss möglicherweise der Kleber auf dem Soft Button Kabel gelöst werden.

    • Diese Kabel sind dünn und können leicht beschädigt werden. Gehe deshalb sicher, dass du sie nur von der Display Einheit entfernst, aber nicht zerpflückst.

    • Führe ein Opening Pick unter die Soft Button Icons auf dem Display ein und heble die Button Kabel auf der Innenseite des Front Panels ab.

  19. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 19, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 19, Bild 2 von 2
    • Hebe die Home Button Seite der Display Einheit etwas an, aber entferne sie nicht.

    • Entferne das Front Panel nicht vollständig. Es ist immer noch durch einen Stecker verbunden.

    • Falls du ein Home Button Flexkabel wiederverwendest, sei vorsichtig, dass du das Kabel nicht vom Home Button trennst. Durch den Kleber kann das Kabel vom Home Button abreißen. Der Home Button würde in diesem Fall noch funktionieren, der Fingerabdruckscanner jedoch nicht.

  20. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 20, Bild 1 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 20, Bild 2 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 20, Bild 3 von 3
    • Hebe den Kabelstecker der Front Panel Einheit mit der Spudgerspitze aus seinem Anschluss auf dem Logic Board.

    • Entferne die Front Panel Einheit vom Mobiltelefon.

    • Wenn das Ersatzdisplay ohne einen Home Button geliefert wurde, dann folge unserer Anleitung für die Home Button Einheit, um deinen alten Home Button auf das neue Display zu übertragen, oder um einen neuen Home Button einzubauen.

  21. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, Innere Mittelrahmen-Einheit: Schritt 21, Bild 1 von 1
    • Drehe zehn 3,4 mm Kreuzschlitzschrauben #000 auf der Displayseite des Mittelrahmens heraus.

  22. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 22, Bild 1 von 1
    • Drehe das Handy um und entferne folgende Schrauben aus der Akkuseite des Mittelrahmens:

    • Zwei 4,4 mm Kreuzschlitzschrauben #000 in der Nähe der USB-Buchse auf der Akkuseite des Handys.

    • Eine 4,4 mm Kreuzschlitzschraube #000.

  23. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 23, Bild 1 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 23, Bild 2 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 23, Bild 3 von 3
    • Fahre vorsichtig mit einem Plastiköffner an der inneren linken Seite des inneren Rahmens entlang, um die drei weißen Plastikklammern zu lösen.

  24. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 24, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 24, Bild 2 von 2
    • Der Mittelrahmen besteht aus zwei Hälften, die die Hauptplatine umfassen.

    • Ziehe vorsichtig die langen Seiten der silbrigen Blenden aus dem Handy um die beiden Hälften des Mittelrahmens zu trennen.

    • Es könnte hilfreich sein aus dem Akkufach heraus zu drücken. Dabei musst du aber aufpassen, dass die innere Hälfte des Mittelrahmens nicht gebogen wird, da die Hauptplatine daran montiert ist.

  25. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 25, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 25, Bild 2 von 2
    • Fahre auf der rechten Seite der silbernen Blende fort indem du vom inneren Teil des Mittelrahmens herausziehst, um die beiden Hälften zu trennen.

  26. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 26, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 26, Bild 2 von 2
    • Mit einem Plastiköffner kannst du letzte noch verbliebene Ecken ablösen.

  27. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 27, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 27, Bild 2 von 2
    • Jetzt kannst du ganz sorgfältig die Einheit aus Mittelrahmen/Hauptplatine vom weißen inneren Rahmenteil trennen.

  28. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, Hauptplatine: Schritt 28, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, Hauptplatine: Schritt 28, Bild 2 von 2
    • Zwänge vorsichtig die Spitze eines Spudgers unter den Verbinder des Anntennenkabels.

    • Hebe den Spudger ganz sorgfältig hoch um den Antennenverbinder aus seinem Anschluss auf der Hauptplatine zu ziehen.

    • Einige Modelle besitzen zwei Antennenkabel (blau und grau/weiß). Entferne beide Kabel.

  29. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 29, Bild 1 von 1
    • Entferne die einzelne 3,0 mm Kreuzschlitzschraube #000, die die Hauptplatine am Mittelrahmen befestigt.

  30. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 30, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 30, Bild 2 von 2
    • Hebe die Hauptplatine am Kameraende leicht vom Mittelrahmen weg - aber entferne sie nicht ganz - um an die Verbinder auf der Rückseite zu gelangen.

    • Versuche nicht die Platine ganz zu entfernen, da sie weiterhin mit dem Inneren des Mittelrahmens durch den Verbinder des Mikro USB Anschlusses der Seitenplatine zusammenhängt.

  31. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 31, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 31, Bild 2 von 2
    • Benutze das flache Ende eines Spudgers um den Verbinder der Seitenplatine senkrecht aus seinem Anschluss auf der Hauptplatine zu lösen.

  32. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, Micro-USB Port Tochterplatine: Schritt 32, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen, Micro-USB Port Tochterplatine: Schritt 32, Bild 2 von 2
    • Die Flachbandkabel der Sensor Tasten müssen vom inneren Mittelrahmen gelöst werden, da sie mit der Micro-USB Port Tochterplatine verbunden sind.

    • Löse dazu vorsichtig mit dem flachen Ende eines Spudgers die Kabel der Sensortasten vom inneren Mittelrahmen.

  33. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 33, Bild 1 von 1
    • Klappe die Mittelrahmen/Motherboard Einheit nach hinten weg.

    • Löse die 2,5mm Kreuzschlitzschraube #000, die die Micro USB Port Tochterplatine an den Mittelrahmen befestigt.

  34. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 34, Bild 1 von 2 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 34, Bild 2 von 2
    • Schiebe vorsichtig das flache Ende eines Spudgers zwischen das Kabel der Tochterplatine und den inneren Mittelrahmen, und beginne den Kleber zu lösen, der es befestigt.

  35. Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 35, Bild 1 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 35, Bild 2 von 3 Samsung Galaxy S5 Micro-USB Port Tochterplatine ersetzen: Schritt 35, Bild 3 von 3
    • Drehe die Einheit aus Mittelrahmen/Motherboard herum und setze den Spudgers wieder zwischen Mittelrahmen und Tochterplatine.

    • Drehe den Spudger hin und her, um auch den letzten Klebstoff zwischen Tochterplatine und Mittelrahmen zu trennen.

    • Entferne die Tochterplatine aus dem inneren Mittelrahmen.

Abschluss

Folge dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

175 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Sam Goldheart

Mitglied seit: 18.10.2012

450.671 Reputation

548 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

141 Mitglieder

15.053 Anleitungen geschrieben

40 Kommentare

If my reception is suddenly bad, could this part have a problem?

pedro - Antwort

Since replacing the part I cannot register on the network, Wifi works, cellular says full signal but selected network unavailable. Sim works in another phone and another sim doesn't work in this phone.

Adam -

Make sure you reatach the tiny connector that was taken off in step 28. That is crucial to reception and can easily fail to click into place. It seems very likely that that is the problem.

Paul Sisneros -

Adam, did you make sure you replaced with the exact same model?

my apple -

This guide needs to be changed to Difficult. Removing the screen without breaking it will be challenging. If you are successful after that, the rest is easy.

Wade - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 3

Letzten 7 Tage: 47

Letzten 30 Tage: 199

Insgesamt: 236,244