Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Diese Anleitung zeigt dir, wie du Heißschrumpfschlauch anwenden kannst, um z.B. ein beschädigtes Kabel neu zu isolieren.

  1. Miss den Durchmesser des Drahtes, wähle dann ein Stück Heißschrumpfschlauch dass dick genug ist, um den Draht grade vor dem Erhitzen durchzulassen, aber nach dem Erwärmen einen festen Sitz ergibt. Der Durchmesser nach dem Schrumpfen sollte etwas kleiner sein, als der Draht dick ist.
    • Miss den Durchmesser des Drahtes, wähle dann ein Stück Heißschrumpfschlauch dass dick genug ist, um den Draht grade vor dem Erhitzen durchzulassen, aber nach dem Erwärmen einen festen Sitz ergibt. Der Durchmesser nach dem Schrumpfen sollte etwas kleiner sein, als der Draht dick ist.

    • Solche Heißschrumpfschläuche haben ein Schrumpfverhältnis, welches angibt, um wieviel der Schlauch später enger wird, daher ist es wichtig den richtigen auszuwählen. So wird ein Schlauch mit dem Verhältnis 2:1 später von einem Durchmesser von 2 mm auf 1 mm schrumpfen.

  2. Miss die Länge des Heißschrumpfschlauches etwas länger als die beschädigte Stelle des Drahtes. Die meisten Heißschrumpfschläuche schrumpfen auch etwas in der Länge (etwa 5% bis 15%), lasse deswegen genügend Länge, so dass wirklich die ganze Schadstelle bedeckt bleibt.
    • Miss die Länge des Heißschrumpfschlauches etwas länger als die beschädigte Stelle des Drahtes.

    • Die meisten Heißschrumpfschläuche schrumpfen auch etwas in der Länge (etwa 5% bis 15%), lasse deswegen genügend Länge, so dass wirklich die ganze Schadstelle bedeckt bleibt.

  3. Laptop-Akkus

    Wenig Aufwand, große Wirkung.

    Jetzt kaufen

    Laptop-Akkus

    Wenig Aufwand, große Wirkung.

    Jetzt kaufen
  4. Mit einer Schere kannst du den Schlauch auf die gewünschte Länge zurecht schneiden.
    • Mit einer Schere kannst du den Schlauch auf die gewünschte Länge zurecht schneiden.

  5. Schiebe den Schlauch über die Schadstelle, so dass er sie ganz überdeckt. Schiebe den Schlauch über die Schadstelle, so dass er sie ganz überdeckt.
    • Schiebe den Schlauch über die Schadstelle, so dass er sie ganz überdeckt.

  6. Schrumpfe den Schlauch mit einer Heißluftpistole. Bewege dabei die Pistole hin und her, bleibe nicht zu lange auf einer Stelle stehen, da sonst Schäden entstehen können. Fahre so lange damit fort, bis der Schlauch gut sitzt.
    • Schrumpfe den Schlauch mit einer Heißluftpistole.

    • Bewege dabei die Pistole hin und her, bleibe nicht zu lange auf einer Stelle stehen, da sonst Schäden entstehen können.

    • Fahre so lange damit fort, bis der Schlauch gut sitzt.

Ziellinie

20 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Geoff Wacker

Mitglied seit: 30.09.2013

77.969 Reputation

88 Anleitungen geschrieben

I find that using a rectangular, one-sided razor blade instead of scissors makes for straighter/cleaner ends, especially vs. larger diameter tubing.

Michal Kotelba - Antwort

If I don’t have a heat gun, what can I use?

The 12 year-old repair guy - Antwort

Some alternate heat sources for heat-shrink tubing:

* Soldering iron. Hold the iron close to, but not touching the wrap. You may have to apply heat to multiple sides of the wrap, as the convection may not evenly reach all sides of the wrap.

* Cigarette lighter or candle flame. Not a great solution, but works if no better sources are available. If you let the flame touch the wrap, you can end up with soot depsoited on it. Soot will wipe off easily, but it is easy to burn the wrap and wire, even setting the insulation on fire, if you are careless and let the flame sit too long in one spot or for too long.

Ed Eaglehouse - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 33

Letzte 7 Tage: 220

Letzte 30 Tage: 974

Insgesamt: 17,503